Dräger, Home Test

Polizei Gütersloh: Schulwegkontrollen am Burgweg – bitte Scheibe freikratzen!

Am Donnerstagmorgen, 11. November 2021, zwischen 7 und 8 Uhr, führten Beamte der Polizei Gütersloh Beleuchtungs- und Verkehrskontrollen am Schulzentrum »Burgweg« durch.

Lesedauer 0 Minuten, 42 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 11. November 2021
Polizei Gütersloh: Schulwegkontrollen am Burgweg – bitte Scheibe freikratzen!

Polizei Gütersloh: Schulwegkontrollen am Burgweg – bitte Scheibe freikratzen!

Rheda-Wiedenbrück (MS) Am Donnerstagmorgen, 11. November 2021, zwischen 7 und 8 Uhr, führten Beamte der #Polizei #Gütersloh Beleuchtungs- und #Verkehrskontrollen am #Schulzentrum »Burgweg« durch.

Die Aktion war im Vorfeld angekündigt worden, um die Kinder und ihre Eltern für die Gefahren im Zusammenhang mit einem nicht verkehrssicheren Fahrrad zu sensibilisieren.

Dennoch konnten fünf Kinder unter 14 Jahren mit #Fahrrädern mit mangelhafter Ausstattung festgestellt werden. Ihnen wurde ein Mängelbericht für nicht verkehrssichere Fahrräder ausgestellt.

Drei #Pkw-Fahrer musste ein Verwarngeld bezahlen und wurden bei örtlichen Temperaturen um die 0 Grad zum Eiskratzen aufgefordert. Eltern, die mit ihren PKWS direkt vor der Schule im absoluten Halteverbot parkten wurden aufgefordert, ihre Fahrzeuge zu versetzen. Erfreuliche Bilanz der Kontrolle an der Bedarfslichtzeichenanlage an der Lippstädter Straße: Es wurden keine Rotlichverstöße festgestellt. Im Rahmen der Verkehrsunfallprävention wird die Polizei Gütersloh auch zukünftig entsprechende Kontrollen durchführen.

Amazon Ökoprodukte, jetzt shoppen
Zurück
Top Thema Gütersloh
Tischlerinnung Gütersloh ehrt die besten Prüflinge

Vier junge Nachwuchskräfte erhielten am letzten Wochenende von der Tischlerinnung Gütersloh im Tischlerbildungszentrum in Rheda-Wiedenbrück ihre Auszeichnungen als die jahrgangsbesten Absolventen mehr …
Sparkassen unterstützt die Verkehrswacht für den Kreis Gütersloh

Die vier Sparkassen im Kreis Gütersloh haben die Sponsoring-Vereinbarung mit der Verkehrswacht verlängert mehr …
Polizei Gütersloh: Jugendliche gehen Kinder an – Zeugenaufruf

Am Sonntagabend, 28. November 2021, um 19.10 Uhr, waren zwei Jungen (zwölf und 13 Jahre alt) im Bereich des Hauptbahnhofs an der Kaiserstraße unterwegs, als sie von einer bislang unbekannten Gruppe Jugendlicher im Alter von 14 bis 15 Jahren angesprochen und nach Geld gefragt wurden mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Spexard

Gütersloh, Spexard, Grundschüler pflanzen 25 Bäume

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD