Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Vergleich Heißluftfritteuse

Volltextsuche nach »polizei«


Branchenbuchsuche nach »polizei«


Polizei Gütersloh
Herzebrocker Straße 142
33334 Gütersloh
Telefon +4952418690
guetersloh.polizei.nrw
100 % relevant
Die Glocke
Berliner Straße 8
33330 Gütersloh
Telefon +495241868-0
www.die-glocke.de
16 % relevant
Westfalen-Blatt
Strengerstraße 16
33330 Gütersloh
Telefon +49524187060
Telefax +495241870644
www.westfalen-blatt.de
5 % relevant

Keyword-Suche nach »polizei«, Treffer 1 bis 25 von 1977, die Top 25


1.) Vandalismus

[…] seine Kollegen setzen neben Kontrollen von Sicherheitsdiensten unter anderem im Stadtpark, in Mohns Park oder auf einigen Bolzplätzen auch auf die Mithilfe der Bevölkerung. Sie fordern auf, bei entsprechenden Beobachtungen umgehend die Polizei zu rufen und Auffälligkeiten sowie Schäden sofort zu melden. Der Fachbereich Grünflächen ist unter Telefon 82-2423 zu erreichen, der Sicherheitsbeauftragte der Stadt Gütersloh unter Telefon 82-2277. Foto: Ulrich Wittenbrink ist verärgert über die […] Weiterlesen

2.) Held der Straße

[…] Schlimmeres zu verhindern«, erklärt Andreas Sutter den Grund für die Auszeichnung. Der »Held der Straße« habe in größter Eile und unter Einsatz seines eigenen Lebens die Unfallstelle gesichert, den nachfolgenden Verkehr aufmerksam gemacht, die Polizei verständigt und den schwer verletzten LKW-Fahrer geborgen. »Mehr konnte man in dieser Situation nicht tun«, so Sutter. Zum Dank erhielt Achim Schimanski nun ein »Sicherheitsset« inklusive eines Apple iPhone von der Allianz Agentur, eine kostenlose […] Weiterlesen

3.) Filmkritik: »The Voices«

[…] und mit denen er natürlich auch spricht (und sie mit ihm), eskaliert das ganze und kulminiert schließlich im Freitod der Hauptfigur, nachdem Hickfang seine Therapeutin gekidnappt hat und das Bowlingcenter in Flammen steht, während die Polizei in das Gebäude eindringt. Paradox erscheint bei »The Voices«, dass die Traumwelt des psychisch kranken Hickfang eben nicht aus der Einnahme von Medikamenten resultiert, sondern aus deren Nichteinnahme. Das mag dazu beitragen, mit dem Vorurteil aufzuräumen […] Weiterlesen

4.) Tipps rund um den Weihnachtsbaum

[…] das KFZ-Kennzeichen nicht durch Baumteile verdeckt sein. Ragt der Baum mehr als einen Meter über das Heck hinaus, muss eine rote Fahne den überstehenden Teil kennzeichnen. Ansonsten wird ein Bußgeld fällig. In manchen Fällen untersagt die Polizei sogar die Weiterfahrt mit dem frisch erworbenen Prachtstück. Denn schlecht gesicherte Bäume auf dem Fahrzeugdach sind auch für andere Verkehrsteilnehmer ein Risiko. »Wird jemand durch einen vom Auto rutschenden Baum geschädigt, kommt dafür in der Regel […] Weiterlesen

5.) Senioren: 20 Jahre aktive kommunale Teilhabe

[…] Blankenhagen vorgeschlagen. Damit die Sicherheits- und Mobilitätskonzepte auch bei den Älteren ankommen konnten inzwischen alle Bereiche weiter ausgebaut werden. So finden regelmäßige Veranstaltungen mit der Polizei statt, um über die unterschiedlichen Kriminalitätsbewegungen zu informieren und um entsprechende Schutzhinweise zu geben. Das fängt beim immer noch aktuellen Enkeltrick an, geht über die überteuerten Kaffeefahrten bis hin zur Eigensicherung. Um wirklich mobil zu bleiben helfen […] Weiterlesen

6.) Radfahren auf der Fahrbahn ist sicher

[…] vergangenen Jahr. Dafür, so die Bewertung der Stadt Gütersloh, ist allerdings ein ganzes Bündel von Maßnahmen ausschlaggebend. Zwar ist der Großteil der Radler auch im vergangenen Jahr auf dem Radweg gefahren, aber es ist nach Einschätzung von Polizei und dem städtischen Fachbereich Ordnung davon auszugehen, dass durch die Beschilderung und die Piktogramme die Autofahrer sensibilisiert wurden. Außerdem habe die intensive Berichterstattung, die Verteilung von Informationsflyern und […] Weiterlesen

7.) Erneut Vandalismus im Stadtpark

[…] geschleppt. Einige Bänke landeten im Teich. Vier Bänke wurden gestohlen. Darüber hinaus wurden am Karl-Rogge-Weg, Dalkeaue, die Schautafeln  einschließlich der Betonfundamente herausgerissen. Bei einer Schautafel wurde der komplette Stahlrahmen umgebogen. Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf circa 500 Euro.  Eine Strafanzeige wurde bereits gestellt. Besucher, die etwas beobachtet haben, werden um Hinweise bei der Stadt Gütersloh unter der Telefonnummer 822423 oder der Polizei gebeten […] Weiterlesen

8.) Anzeige: »Tag des Einbruchschutzes«

[…] 30. Oktober 2016 findet der »Tag des Einbruchschutzes«, eine Initiative der Polizei und der Sicherheitswirtschaft statt. An diesem Tag erfolgt die Zeitumstellung auf die Winterzeit. Der überwiegende Teil der bundesweiten 167. 136 Wohnungseinbrüche des vergangenen Jahres ereignete sich in den Abendstunden oder nachts. »Nutzen Sie die zusätzliche Stunde, um sich rund um das Thema Einbruchschutz zu informieren. Denn knapp 41 Prozent aller Versuche werden durch Sicherheitstechnik vereitelt«, sagt […] Weiterlesen

9.) »Gütersloh hat’s drauf«

[…] durch den Straßenverkehr – das ist das Ziel der Aktion »Gütersloh hat’s drauf«, die regelmäßig in der Gütersloher Innenstadt stattfindet. Am Samstag, 20. Mai, von 10 bis 15 Uhr bieten die Stadt Gütersloh, die Feuerwehr, die Verkehrswacht und die Polizei an ihrem gemeinsamen Stand alles für die Sicherheit rund um das Fahrrad an. Ziel der Aktion ist es, besonders bei Schülerinnen und Schülern für das Tragen von Helmen zu werben. Denn nicht nur Eltern wissen: Je älter das Kind, desto unbeliebter […] Weiterlesen

10.) Richtiges Verhalten beim Verkehrsunfall

[…] leisten und den Notruf 112 zu wählen – diese Notrufnummer gilt übrigens EU-weit. Beim Anruf des Notdienstes soll die Situation so konkret und knapp wie möglich geschildert und dann auf weitere Anweisungen gewartet werden. Wann man die Polizei hinzuziehen muss»Es gibt fünf Unfallsituationen, in denen die Polizei unter 110 informiert wird: Wenn Beteiligte unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stehen, ein Fahrzeug erkennbar aus dem Ausland kommt, bei größeren Sachschäden, wenn Personen verletzt sind […] Weiterlesen

11.) Foto-Aktion von »Runter vom Gas«

[…] (BMVI) und des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne »Runter vom Gas« an der »Brocker Mühle« am 5. 7. 2017 in Herzebrock-Clarholz mit den Partnern Kreis Gütersloh, Verkehrswacht Kreis Gütersloh und Polizei Kreis Gütersloh präsent. Die Aktion gegen zu schnelles Fahren lädt alle Besucher zum Mitmachen ein. »Ziel ist es, bei den Verkehrsteilnehmern das Bewusstsein dafür zu schärfen, dass überhöhte Geschwindigkeit nichts mit Stärke zu tun hat«, sagt […] Weiterlesen

12.) Unfall und was dann

[…] Jahr gemeldet wurden, ereigneten sich knapp 30 Prozent in den Monaten Juli bis September. Das Risiko kennen die Autofahrer. Deutlich weniger können die Frage beantworten: Was ist im Fall der Fälle zu tun ist?Werden Menschen verletzt, sollte die Polizei und wenn nötig auch der Krankenwagen informiert werden. Noch bevor die Polizei eintrifft, gilt es erste Hilfe zu leisten und die Unfallstelle zu sichern. Letzteres beginnt mit dem Einschalten der eigenen Warnblinkanlage und dem Anziehen der […] Weiterlesen

13.) Hirsche kennen keine Verkehrsregeln

[…] haben keine Chance zu bremsen. Wichtig ist auch, sofort abzublenden und zu hupen. Was tun, wenn der Unfall trotzdem passiert? Sofort die Warnblinkanlage anschalten, Warnweste anziehen, die Unfallstelle mit einem Warndreieck sichern und die Polizei verständigen. In den meisten Bundesländern ist der Anruf ohnehin obligatorisch. Die Beamten informieren den Jagdpächter, nehmen den Unfall auf und erstellen eine Bescheinigung über den Wildunfall. Letztere braucht der Versicherer, sobald der Schaden […] Weiterlesen

14.) Gut geschützt: Tipps für mehr Sicherheit vor Einbrechern

[…] Stunde mehr für mehr Sicherheit« – unter diesem Motto steht der Tag des Einbruchschutzes am 28. Oktober. In dieser Nacht drehen wir die Uhren um eine Stunde zurück. Die Polizei informiert im Rahmen der Initiative »K-EINBRUCH« über Präventionsmaßnahmen und wie der Staat Einbruchschutz fördert. Innerhalb weniger Minuten räumen Einbrecher Haus oder Wohnung aus – und sind mit wertvoller Technik, Bargeld sowie Schmuck verschwunden. Im letzten Jahr gab es mit knapp 117. 000 Einbrüchen 33. 000 weniger […] Weiterlesen

15.) TÜV Nord Gütersloh gibt Herbsttipps

[…] »Um schlimmere Unfälle zu vermeiden, sollte man auf keinen Fall plötzlich und unkontrolliert ausweichen«, warnt der TÜV-Experte. Sollte doch ein Wildunfall passieren, muss umgehend die Polizei oder der Jagdpächter informiert werden. Auf www. tuev-nord. de erhalten Autofahrer weitere Tipps zum richtigen Verhalten in solchen Situationen. Über die TÜV Nord GroupAls anerkannter Technologie-Dienstleister stehen wir weltweit für Sicherheit und Vertrauen. Dabei haben wir die digitale Zukunft fest im […] Weiterlesen

16.) Alkohol im Blut: Hände weg vom Steuer

[…] um die Reaktionsfähigkeit drastisch einzuschränken. Bei Fahrauffälligkeiten – wie dem Fahren von Schlangenlinien oder zu dichtem Auffahren – drohen bereits ab 0,3 Promille ein Fahrverbot, Punkte und ein Bußgeld. Wer mit 0,5 Promille in eine Polizeikontrolle gerät, wird mit mindestens 500 Euro zur Kasse gebeten, darf sich mindestens einen Monat nicht ans Steuer setzen und kassiert zwei Punkte in Flensburg. Ist ein Autofahrer mit mehr als 1,1 Promille unterwegs, geht der Gesetzgeber automatisch […] Weiterlesen

17.) Sicher in den Winterurlaub: Nachdenken erspart Ärger

[…] werden. Ab und an genügen selbst Winterreifen nicht, um auf verschneiten und vereisten Straßen vorwärts zu kommen. Gut, wer dann Schneeketten dabei hat. In den Alpenländern Österreich, Schweiz, Italien und Frankreich wird das Aufziehen von Schneeketten jeweils durch eigene Verkehrsschilder angeordnet. Wen die Polizei ohne erwischt, muss zahlen. Die Höhe der Bußgelder variiert. Besonders teuer kann es in Österreich werden. Hier können Zuwiderhandlungen mit Strafen bis zu 5. 000 Euro geahndet […] Weiterlesen

18.) Bankschließfächer: Inhalt sollte versichert sein

[…] sind Wertsachen sicher verwahrt? Schwierige Frage. Die Polizei warnt, dass Diebe in einer Wohnung fast jedes Versteck finden und ein eigener Tresor ist eine teure Angelegenheit. Viele Menschen deponieren darum zum Beispiel Schmuck oder Briefmarken- und Münzsammlungen in Bankschließfächern. Doch auch die Sicherheit von Tresoren stößt hin und wieder an ihre Grenzen: Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen gelang es Dieben in den vergangenen Jahren Schließfächer zu plündern. Nicht immer ist der Inhalt […] Weiterlesen

19.) Besser gegen Einbrecher geschützt

[…] ist immer eine gewisse Vorsicht geboten. Ob Handwerker, Polizisten, Mitarbeiter der Krankenkasse oder der Kirche: Unbekannte sollten sich immer ausweisen können. Bleibt dennoch ein komisches Gefühl, sollten Nachbarn, Familienmitglieder oder die Polizei zurate gezogen werden. Generell greift bei einem Einbruchdiebstahl die Hausratversicherung. Aber nur wenige Versicherungen schließen Trickdiebstähle mit ein. Meist werden 650 Euro Versicherungssumme je Quadratmeter Wohnfläche für die […] Weiterlesen

20.) TÜV-Nord-Statistik

[…] ist, sollte sich bald einen Termin bei seinem TÜV geben lassen. Mit dem bevorstehenden Jahreswechsel ändert sich die Farbe der »fälligen« Plaketten von Orange auf Blau und so ist zum Beispiel für Ordnungshüter und Polizei schon farblich erkennbar, dass der TÜV-Termin überzogen wurde. Dann ist nach mehr als zwei Monaten ein Verwarnungsgeld fällig und ab dem achten Monat kommt noch ein Punkt in Flensburg hinzu. Als das Auto mit den geringsten Mängeln im gesamten TÜV-Report 2020 wird der Mercedes […] Weiterlesen

21.) Drohne – Weihnachtsgeschenk zum Abheben

[…] der Halter haftet mit oder - wie im Beispiel beschrieben - ohne Verschulden. Überfliegen verbotenDer Neugierde von Drohnen im öffentlichen Raum sind Grenzen gesetzt: Tabu sind zum Beispiel Naturschutzgebiete, Einsatzorte von Polizei und Feuerwehr oder Flächen in der Nähe von Flughäfen. Auch ist die Flughöhe limitiert: Maximal 100 Meter sind erlaubt. Und in Wohngebieten dürfen sich die unbemannten Flugobjekte nur in einem klar umrissenen Umfeld bewegen: Der Blick in Nach-bars Garten ist […] Weiterlesen

22.) Tipps für den Alltag

[…] um die Reaktionsfähigkeit drastisch einzuschränken. Bei Fahrauffälligkeiten – wie dem Fahren von Schlangenlinien oder zu dichtem Auffahren – drohen bereits ab 0,3 Promille ein Fahrverbot, Punkte und ein Bußgeld. Wer mit 0,5 Promille in eine Polizeikontrolle gerät, wird mit mindestens 500 Euro zur Kasse gebeten, darf sich mindestens einen Monat nicht ans Steuer setzen und kassiert zwei Punkte in Flensburg. Ist ein Autofahrer mit mehr als 1,1 Promille unterwegs, geht der Gesetzgeber automatisch […] Weiterlesen

23.) Filmset Gütersloh: livewelt dreht mit Sport- und Filmprominenz

[…] Film bei YouTube und Social Media online. »Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, was uns ausmacht?« So startet Schauspieler Thomas Held in das gut dreiminütige Werk von Regisseur Peter Kleine. Der ehemalige Sechserpack-Star führt im Alte-Polizei-Gebäude vom Keller bis unters Dach und stellt dabei die Kompetenz-Bereiche Consulting, Creation, Content, Digital und Event der dort ansässigen Agentur vor. Dabei laufen ihm allerhand Prominente über den Weg: Im Keller strampelt Triathlon-Profi […] Weiterlesen

24.) Flyer gegen Gewalt an Mädchen und Frauen

[…] Unterstützung in der Krise. Das bundesweite Hilfetelefon ‚Gewalt gegen Frauen‘ ist unter der Telefonnummer 08000/116016 erreichbar und bietet Hilfe in 17 verschiedenen Sprachen. »Bei einem akuten Notfall sollte jedoch sofort unter der 110 die Polizei gerufen werden«, stellt Ursula Rutschkowski, Opferschutzbeauftragte der Polizei Gütersloh, klar. Der Flyer ist online unter www. pia-online. eu abrufbar und liegt in Apotheken im Kreisgebiet aus. »Indem wir die Flyer-Aktion unterstützen, senden wir […] Weiterlesen

25.) Anzeige: WhatsApp – neue Nutzungsbedingungen

[…] Daten genau weitergegeben werden und welche nicht. Aber allein, dass ein privatrechtliches Unternehmen in dem Maße Daten sammelt und anbietet, sollte einen schon Sorgen machen. Nur zum Vergleich, wenn die Polizei Standortdaten haben möchte, braucht sie eine richterliche Verfügung und bekommt auch dann nur Daten eines eingegrenzten Zeitraumes. Was heißt das denn nun?Ein Nutzer muss sich hier entscheiden, will er sich weiterhin von einem Konzern vollständig überwachen lassen oder ist es jetzt […] Weiterlesen

Nächste Seite


Europa-Schmuck1-2 Haarfrei & mehrHambrink-Grabke GmbH & Co. KGHeinz Schätty, SteuerberaterEberhard Zimmermann GmbH & Co. KGSchröder + Gaisendrees, Architekten – Ingenieure
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD