Lieferando, Zeit für Burger

Hintergründe zur Nimmersatt Ausstellung, digitaler Themenabend im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Begleitend zur Ausstellung »Nimmersatt? Gesellschaft ohne Wachstum denken« bis zum 27. Februar 2022 veranstaltet das LWL Museum für Kunst und Kultur in Münster am Mittwoch, 19. Januar 2022, um 18 Uhr einen digitalen Themenabend über die Internetplattform Zoom.

Lesedauer 1 Minute, 5 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 13. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/34529/4943181.html
Hintergründe zur Nimmersatt Ausstellung, digitaler Themenabend im LWL-Museum für Kunst und Kultur
Während des Themenabends »Nimmersatt? Gesellschaft ohne Wachstum denken« des LWL-Museums für Kunst und Kultur geht es unter anderem um die Werke des Künst-lers Raul Walch. Foto: Hanna Neander, LWL

Hintergründe zur Nimmersatt #Ausstellung, digitaler Themenabend im #LWL #Museum für #Kunst und #Kultur

Münster (lwl) Begleitend zur Ausstellung »Nimmersatt? Gesellschaft ohne Wachstum denken« bis zum 27. Februar 2022 veranstaltet das LWL Museum für Kunst und Kultur in Münster am Mittwoch, 19. Januar 2022, um 18 Uhr einen digitalen Themenabend über die Internetplattform »#Zoom«. Neben Marianne Wagner, Phillip Ost und Jana Bernhardt vom kuratorischen Team des Museums ist der Künstler Raul Walch zu Gast. 

Ausgehend von ausgewählten Werken sprechen die Teilnehmer über die Planung und Entstehung der Ausstellung und diskutieren über künstlerische Perspektiven zum Thema Wachstum. Die Kunstvermittlerin Inès von Patow moderiert den Abend. 

Als Kooperation der Kunsthalle Münster, des LWL-Museums für Kunst und Kultur sowie des Westfälischen Kunstvereins thematisiert die Nimmersatt Ausstellung in den drei Institutionen, wie menschliches Handeln und andauerndes Wachstum das Zusammenleben und die Umwelt verändern. Die Werke von Raul Walch entstehen häufig in einem partizi-pativen Prozess, weshalb er im Rahmen der Ausstellung zahlreiche Workshops an Schulen und im Museum abhält. Dabei setzt er sich mit Textilien und Materialien auseinander.

Das LWL Museum für Kunst und Kultur veranstaltet einmal im Monat einen digitalen Themenabend im Internet. Dabei kommen Wissenschaftler:innen, Küstler:innen und Kunstvermittler:innen ins Gespräch und durchleuchten Werke des Museums zu einem ausgewählten Thema. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erfor-derlich. Der »Zoom« Zugang lautet Meeting-ID 672 2809 2595, Kenncode 97484069.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, dast zeitgleich, 2 Unfälle mit Verletzten auf der B 64 in Rietberg

Am Montagnachmittag ereigneten sich fast zeitgleich zwei Unfälle auf der B 64 im Bereich Rietberg, nur wenige Kilometer voneinander entfernt. Der erste Unfall ereignete sich gegen 15.05 Uhr an der Kreuzung Umgehungsstraße und Rottwiese. Hier befuhr eine 55 jährige Rietbergerin mit ihrem Nissan die Umgehungsstraße (B 64) in Richtung Rheda-Wiedenbrück mehr …
Anzeige: Best Practice: individuelle Beratung zum Thema Elektromobilität in Gütersloh

Aktuell bestimmen Politik, Medien und Automobilwirtschaft das Thema E-Mobilität. Massive Förderprogramme und Initiativen der Politik helfen, Elektrofahrzeuge für Firmen und Privatleute in Gütersloh attraktiv zu machen mehr …
Best Practice: Stadtwerke Gütersloh: »Shuttle – holt dich ab.«

»Shuttle – holt dich ab« ist der Abholservice der Stadtwerke Gütersloh, der per App gerufen wird. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Es funktioniert spontan und einfach: Shuttle-App downloaden, als Benutzer anmelden, Start- und Zielort in Gütersloh eingeben und abholen lassen mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD