Amazon Ökoprodukte, jetzt shoppen

Polizei Gütersloh: Unbekannter Pkw-Fahrer schlägt an roter Ampel zu

Am Samstagabend, 26. Juni 2021, um 22.40 Uhr, kam es an der Oerlinghauser Straße beziehungsweise der Anschlussstelle zur Autobahn A33 zu einer Körperverletzung, bei der ein 22-jähriger Beifahrer eines Pkw von einem bislang unbekannten Fahrer eines schwarzen VW Golf leicht verletzt wurde

Lesedauer 0 Minuten, 54 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 28. Juni 2021

Polizei Gütersloh: Unbekannter Pkw-Fahrer schlägt an roter Ampel zu
Schloß Holte-Stukenbrock (MK) Am Samstagabend, 26. Juni 2021, um 22.40 Uhr, kam es an der Oerlinghauser Straße beziehungsweise der Anschlussstelle zur Autobahn A33 zu einer Körperverletzung, bei der ein 22-jähriger Beifahrer eines Pkw von einem bislang unbekannten Fahrer eines schwarzen VW Golf leicht verletzt wurde. Den Erkenntnissen zufolge standen beide Pkw nebeneinander an der roten Ampel der Anschlussstelle. Ein Blick des 22-Jährigen aus Verl zu dem Fahrer des VW Golf reichte aus. Dieser stieg aus seinem Fahrzeug und es kam zu einem kurzen Disput, in dem der unbekannte Golf-Fahrer den Beifahrer des Skoda beleidigte. Kurz darauf schlug der Golf-Fahrer den 22-Jährigen unvermittelt mit der Faust, setzte sich anschließend in sein Fahrzeug und fuhr in Richtung Oerlinghausen davon.

Der Fahrer des schwarzen VW Golf konnte wie folgt beschrieben werden: Circa 20 bis 30 Jahr alt und ein südländisches Aussehen. Der Mann war etwa 1,80 Meter groß, hatte einen Drei-Tage-Bart und dunkle, kurze Haare.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann weitere Angaben zu dem Tatgeschehen machen? Wer kann Hinweise auf den beschriebenen Fahrer des schwarzen Golf geben? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer (05241) 869-0 entgegen.

FC Sankt Pauli, Totenkopf
Zurück
Top Thema Gütersloh
Tischlerinnung Gütersloh ehrt die besten Prüflinge

Vier junge Nachwuchskräfte erhielten am letzten Wochenende von der Tischlerinnung Gütersloh im Tischlerbildungszentrum in Rheda-Wiedenbrück ihre Auszeichnungen als die jahrgangsbesten Absolventen mehr …
Sparkassen unterstützt die Verkehrswacht für den Kreis Gütersloh

Die vier Sparkassen im Kreis Gütersloh haben die Sponsoring-Vereinbarung mit der Verkehrswacht verlängert mehr …
Polizei Gütersloh: Jugendliche gehen Kinder an – Zeugenaufruf

Am Sonntagabend, 28. November 2021, um 19.10 Uhr, waren zwei Jungen (zwölf und 13 Jahre alt) im Bereich des Hauptbahnhofs an der Kaiserstraße unterwegs, als sie von einer bislang unbekannten Gruppe Jugendlicher im Alter von 14 bis 15 Jahren angesprochen und nach Geld gefragt wurden mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Spexard

Gütersloh, Spexard, Grundschüler pflanzen 25 Bäume

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD