Natur pur! Neue Wanderreihe im Kreis Gütersloh ab Juni 2024

  • Ab Juni 2024 führen 26 ausgebildete #Wanderführer kostenfrei durch den Kreis #Gütersloh

Kreis Gütersloh, 15. Mai 2024

Wanderinteressierte im Kreis Gütersloh können sich über 14 neue und geführte #Wanderungen freuen. Im Juni 2024 startet eine neue Wanderreihe mit dem Titel »Natur pur«, die #Wanderer in allen 13 Kommunen im Kreis Gütersloh auf ausgewählten Routen die Schönheit und Vielfalt der Natur entdecken lässt. Für das neue Wanderangebot wurden eigens 26 Tourguides ausgebildet.

Bei »Natur pur« steht das Naturerlebnis im Vordergrund. Die Teilnehmer können sich deshalb nicht nur auf abwechslungsreiche Touren freuen, sondern werden zudem auch Impulse zu den Themen #Artenvielfalt und #Naturschutz erhalten. Die Wanderungen verteilen sich über den gesamten Kreis Gütersloh und sind zwischen 3,5 und 16 Kilometer lang. Geleitet werden sie durch geschulte Wanderführer.

Im vergangen Jahr haben wir für 26 Wanderbegeisterte aus dem Kreis Gütersloh eine Ausbildung zu zertifizierten Tourguides organisiert. Die Ausbildung wurde vom Deutschen #Wanderverband durchgeführt. Die frisch ausgebildeten Guides, die nun ehrenamtlich durch die sehenswerten Naturräume im Kreis Gütersloh führen und dabei zu heimischer Tierwelte und Pflanzenwelt informieren, haben sich die 14 Touren selber überlegt. Die erste Wanderung startet am Samstag, 1. Juni 2024, in #Herzebrock #Clarholz und nimmt auf 9,5 Kilometern rund ums Kloster in Herzebrock lebendige Biotope in den Blick. Am gleichen Wochenende steht zudem eine Wanderung in Rheda Wiedenbrück durch die Emsauen, das Naturschutzgebiet Erlenbruch und das Stadtholz an. Das Angebot der gesamten Reihe mit insgesamt 28 Terminen bis zum Jahresende eignet sich gut für #Einsteiger, aber auch erfahrene Wanderer können neue Seiten im Kreis Gütersloh kennenlernen. #Kinder sind auf allen Touren willkommen – für 8 bis 10 Jährige wird zudem eine Kinderwanderung angeboten.

Als Anreiz möglichst viele der Touren zu erkunden, erhalten die Teilnehmer zum Abschluss jeder Wanderung ein Holzelement mit Tiermotiv passend zum jeweiligen Tour Thema. Diese Holzelemente werden dann zu einer »Natur pur« Kette aufgezogen.

Das Projekt »Natur pur« wird aus Mitteln der #Europäischen #Union und des Landes #Nordrhein #Westfalen im Rahmen des Programms »#LEADER« gefördert. Die Teilnahme an den Wanderungen kann deshalb für die Teilnehmer kostenfrei angeboten werden. Anmeldungen für die Wanderungen sind ab sofort online möglich.