Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »herzebrock«

Branchenbuchsuche nach »herzebrock«

Gemeinde Herzebrock-Clarholz
Am Rathaus 1
33442 Herzebrock-Clarholz
Telefon +4952454440
E-Mail kontakt@herzebrock-clarholz.de
www.herzebrock-clarholz.de
100 % relevant
Reker GmbH
Pestalozzistraße 39
33330 Gütersloh
Telefon +495241339450
E-Mail hallo@mein-vitalbaecker.de
www.mein-vitalbaecker.de
60 % relevant
Herzklar e. V.
Oderstraße 12
33442 Herzebrock-Clarholz
Telefon +4952454429190
E-Mail hallo@verein-herzklar.de
www.verein-herzklar.de
52 % relevant
Fliesen Dawid
Otto-Hahn-Straße 42
33442 Herzebrock-Clarholz
Telefon +495245922466
Telefax +495245922468
E-Mail info@fliesen-dawid.de
www.fliesen-dawid.de
50 % relevant
SC The Drops e. V.
Postweg 41
33442 Herzebrock-Clarholz
E-Mail vorstand@squash-club-drops.de
www.squash-club-drops.de
48 % relevant
Elektro Beckhoff GmbH
Westweg 6
33415 Verl
Telefon +495246 70070
Telefax +495246700780
E-Mail info@elektro-beckhoff.de
www.elektro-beckhoff.de
47 % relevant
Musikschule für den Kreis Gütersloh e. V.
Kirchstraße 18
33330 Gütersloh
Telefon +495241925210
Telefax +4952419252110
E-Mail info@musikschule-guetersloh.de
www.musikschule-guetersloh.de
28 % relevant
Richter Bautenschutz & Bauelemente GmbH & Co.KG
Industriestraße 6
33442 Herzebrock-Clarholz
Telefon +4952454031
Telefax +49524518361
E-Mail mail@richter-bautenschutz.de
www.richter-bautenschutz.de
26 % relevant
Kunstverein Gruppe 13 e. V.
An der Dicken Linde 3
33442 Herzebrock-Clarholz
E-Mail info@kunstverein-gruppe13.de
www.kunstverein-gruppe13.de
23 % relevant
Hof Schröder
Kiebitzstraße 15
33334 Gütersloh
Telefon +495241 51637
Telefax +49524151748
E-Mail info@hof-schroeder.com
www.hof-schroeder.com
21 % relevant
Jazz-Club Rheda-Wiedenbrück e. V.
An der Landwehr 22
33378 Rheda-Wiedenbrück
E-Mail info@jazz-club-rheda-wiedenbrueck.de
www.jazz-club-rheda-wiedenbrueck.de
18 % relevant
Sozialverband VdK Kreisverband Gütersloh e.V.
Marienstraße 12
33332 Gütersloh
Telefon +495241238104
Telefax +495241238206
E-Mail kv-guetersloh@vdk.de
https://www.vdk.de/kv-guetersloh/ID77698
13 % relevant
Sabine Selsemeier-Voigt
Herzebrocker Straße 48
33334 Gütersloh
Telefon +4952412125996
E-Mail mail@naturheilpraxis-guetersloh.de
www.naturheilpraxis-guetersloh.de
11 % relevant
Die Glocke
Berliner Straße 8
33330 Gütersloh
Telefon +495241868-0
www.die-glocke.de
11 % relevant
KFZ Pflegeatelier
Gneisenaustraße 13
33330 Gütersloh
Telefon (0176) 29048889
E-Mail info@Der-Autoputzer.de
www.Der-Autoputzer.de
10 % relevant
Der Autoputzer
Gneisenaustraße 9
33330 Gütersloh
Telefon +4952412239634
Telefax +4952412108744
E-Mail info@der-autoputzer.de
www.der-autoputzer.de
9 % relevant
Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Gütersloh
Blessenstätte 23a
33330 Gütersloh
Telefon +49524126533
Telefax +495241235618
E-Mail info@gruene-kreisgt.de
gruene-guetersloh.de/
6 % relevant

Keyword-Suche nach »herzebrock«, Treffer 1 bis 25 von 703, Top 25

1.) »Sweet Temptation« werden Stadtmeister

[…] in diesem Jahr richtete die Tanzschule Stüwe-Weissenberg wieder eine offene »Streetdance«-Stadtmeisterschaft aus. Mit Unterstützung durch die Sparkasse Gütersloh konnte das Team der Tanzschule wieder einmal einen stimmungsgeladenen Wettkampf organisieren. Da kämpften die »Breaker« und »Electric Boogie« Tänzer in einem klassischem »Battle« eins gegen eins um Ruhm und Ehre. Hip Hopper und Videoclipper zeigten ihre Shows. Getanzt wurde in den Kategorien Solo, Duo, Gruppen (drei bis […] weiterlesen

2.) Rund ums Rad zuständig

[…] Martin Schöneweis ist jetzt Fahrradbeauftragter der Stadt Gütersloh. Der 37-jährige Verkehrsplaner, zu dessen Aufgaben im Fachbereich Stadtplanung der Stadt Gütersloh die Radwegeplanung sowie Verkehrserhebungen gehören, ist damit Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Fahrrad. Die Benennung eines Fahrradbeauftragen hatte der Hauptausschuss in seiner Juni-Sitzung beschlossen. Schöneweis, der in seiner Freizeit häufig Fahrradtouren unternimmt, hat diese Aufgabe sehr gerne […] weiterlesen

3.) Der Mädchenmerker ist da!

[…] handlich und knallgelb: Pünktlich zum neuen Schuljahr gibt es auch in diesem Sommer wieder den Taschenkalender für Mädchen der 8. bis 13. Klassen im Kreis Gütersloh. Der Mädchenmerker ist kein normaler Kalender, sondern bietet auf 160 Seiten viele Infos und brauchbare Tipps rund um die Themen Schule, Beruf, Studium, Ausbildung. Der Kalender enthält kurze Porträts über einzelne Ausbildungsberufe, gibt Hilfestellungen zur Berufswahlplanung und auch Anregungen zu Bewerbungsschreiben und […] weiterlesen

4.) Anzeige: Zulassungsservice

[…] Juli bietet der JANKA Zulassungsservice Abhilfe und eine gute Alternative in Sachen KFZ-Zulassungen, Schilderprägungen, Export-Versicherungen und vieles mehr. Die kümmern sich. Um alles. Wer schon einmal ein Auto anmelden und dafür zum Gütersloher Straßenverkehrsamt fahren musste, der weiß genau, was vor Ort auf ihn wartet – lange Wartezeiten, ein stressiges Hin und Her, ein eventueller Arbeitsausfall aufgrund unvorteilhafter Öffnungszeiten und ganz bestimmt der Verlust einiger Nerven […] weiterlesen

5.) Hans Feuß will in Düsseldorf mitgestalten

[…] Wahlplakate werden angeliefert und in knapp einem Monat stehen die Neuwahlen des Landtags an. Hans Feuß hat bis zum Wahl-Sonntag am 13. Mai noch viel vor: »Wir sind jetzt in die heiße Phase unseres Wahlkampfs gestartet. Vor Ort werden wir um jede Stimme kämpfen, damit es diesmal für eine klare rot-grüne Mehrheit und meinen Einzug in den Landtag reicht«, sagte der SPD-Landtagskandidat für Gütersloh, Harsewinkel und Herzebrock-Clarholz auf einer extra anberaumten Pressekonferenz […] weiterlesen

6.) Anzeige: Boxenstopp-Aktion

[…] Freitag, 28. September, und am Samstag, 29. September, veranstaltet das Autohaus Hentze bei Porta wieder die große »Boxenstopp-Aktion«. Die Erstauflage der Aktion vor einigen Jahren auf dem Marktkauf-Parkplatz hatte bereits für Furore gesorgt. Die Autos wurden in der Hentze-Box nicht nur kostenlos ausgesaugt, sondern auch technisch durchgecheckt und die Fahrerinnen und Fahrer auf eventuelle Schäden hingewiesen und Reparaturempfehlungen gegeben. Der Ölstand des Motors wurde geprüft, der […] weiterlesen

7.) Bäckerei Birkholz

[…] dreigeschossige Bürogebäude an der Neuenkirchener Straße schräg gegenüber dem Finanzamt stellt den Schlusspunkt der Neubebauung des alten Vossengeländes dar. Zusammen mit dem benachbarten Seniorenheim und dem alten, renovierten Vossen-Verwaltungsgebäude bildet das Geschäftshaus mit dem neu entstandenen Stadtplatz ein repräsentatives städtebauliches Ensemble. Das klar gestaltete Gebäude gliedert sich in die komplett verglaste Sockelzone und die weiß verputzten Obergeschosse mit den […] weiterlesen

8.) Reckenberger Straße

[…] Haus für eine vierköpfige Familie bietet stadtnahes Wohnen auf dem ehemaligen »Vossen-Gelände«. Es nimmt die Form des traditionellen Satteldachs auf und interpretiert diese in klarer, moderner Formensprache. Der zweigeschossige, schnörkellose Baukörper mit relativ flacher Dachneigung ist durch Fensterbänder gegliedert, die sich dunkel von der weiß verputzten Fassade abheben. Ein markantes Vordach markiert den Eingang. Vom Eingangsbereich ist der Durchblick in den Garten möglich. An […] weiterlesen

9.) Pfarrheim Friedrichsdorf

[…] aus den siebziger Jahren stammende Pfarrheim sollte auf Grund vieler baulicher Mängel durch einen Neubau ersetzt werden. Der städtebauliche Grundgedanke des Entwurfs für das Pfarrheim ist die Schaffung eines gefassten, geschützten und qualitätvollen Kirchplatzes als Ort für Kommunikation, Geselligkeit und Veranstaltungen der Pfarrgemeinde St. Friedrich. Die Gebäudeform, die mit ihren Satteldächern eine gewisse Selbstverständlichkeit zeigt, ist dem Ort nicht fremd. Die eingesetzten […] weiterlesen

10.) Werner-von-Siemens-Straße

[…] gegenüber der Firmenzentrale der Firma Niermann an der Werner-von-Siemens-Straße ist ein Erweiterungsbau entstanden. Das Gebäude besteht aus zwei Bauteilen. Das zur Straße orientierte Bürogebäude enthält einen großen Konferenzbereich im Obergeschoss sowie mehrere Büroräume. Im Erdgeschoss ist ein Aufenthaltsbereich mit einer Küche angeordnet. Angeschlossen an das Bürogebäude ist ein funktional gestaltetes Lager- und Montagegebäude. Durch den Rücksprung im Erdgeschoss wird der […] weiterlesen

11.) 10,8 Millionen für den Kreis Gütersloh

[…] Bundeskabinett hat den Weg für weitere finanzielle Entlastungen der Kommunen frei gemacht. Zusätzlich zur bereits beschlossenen Soforthilfe von jeweils einer Milliarde Euro für dieses und das kommende Jahr wird es 2017 eine weitere Entlastung von bundesweit 1,5 Milliarden Euro geben. Das nordrhein-westfälische Innenministerium hat nun eine erste Berechnung der finanziellen Auswirkungen für die Kommunen im Kreis Gütersloh vorgelegt. Demnach erhalten der Kreis, die Städte und die Gemeinden […] weiterlesen

12.) Anzeige: das fünfte Zimmer

[…] »5. Zimmer« im Herzen von Herzebrock-Clarholz macht neugierig, es inspiriert und strahlt Wärme aus. Der Konzept-Store bietet eine Vielzahl hochwertiger Fair-Trade-Marken wie zum Beispiel »rice«, »maileg«, »rosemunde« oder auch »cocon. commerz – Privatsachen« und zeigt auf einer Fläche von mehr als 200 Quadratmetern Tische, Schränke und Bänke sowie außergewöhnliche Wohn-Accessoirs im skandinavischen Stil, die von Anhieb das Herz erfreuen. Im »5. Zimmer« finden Interessierte […] weiterlesen

13.) Anzeige: Zumba-Party beim Autohaus Hentze

[…] Sonntag, 13. September, ist es wieder so weit: Das Autohaus Hentze und das Fitnessstudio »Bodyline« veranstalten wieder eine große Zumbaparty im Autohaus an der Herzebrocker Straße. Zumba ist ein Fitness-Konzept, das vom Tänzer und Choreografen Alberto »Beto« Perez in Kolumbien in den 1990er-Jahren kreiert wurde. Zumba kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen sowie internationalen Tänzen. Alberto Perez berichtet auf seiner Homepage, er habe in den 1990er-Jahren bei einem von ihm […] weiterlesen

14.) Caritasrat für weitere vier Jahre im Amt

[…] Caritasrat des Caritasverbandes für den Kreis Gütersloh: Seine Aufgaben sind mit denen eines Aufsichtsrates in der freien Wirtschaft vergleichbar. So obliegt es dem Caritasrat, die Arbeit des Vorstandes zu überwachen. Das Kontrollgremium ist nun von der Delegiertenversammlung für weitere vier Jahre in seiner Besetzung nahezu vollständig bestätigt worden. Alter und neuer Vorsitzender des Caritasrates ist Ulrich Borchert aus Gütersloh. Als sein neuer Stellvertreter wurde Karl-Heinz Klaus […] weiterlesen

15.) Wirtschaftsförderung trifft Minister und Investoren

[…] (gpr). Rund 1. 700 Aussteller aus mehr als 70 Ländern präsentieren sich vom 5. bis zum 7. Oktober auf der Expo Real in München. Die Stadt Gütersloh ist einer von ihnen. Stadtbaurat Henning Schulz und Wirtschaftsförderer Rainer Venhaus nutzen die Chance, um Kontakte zu knüpfen und um die gewerblichen Perspektiven in Gütersloh aufzuzeigen. Ob im Austausch mit Bauminister Michael Groschek oder mit Wirtschaftsminister Garrelt Duin: Die Stadt Gütersloh machte wie auch andere Kommunen […] weiterlesen

16.) Caritas ludt zur Adventsfenster-Aktion in Herzebrock

[…] Adventsfenster-Aktion gibt es in Herzebrock jeden Tag wechselnd in öffentlichen und privaten Einrichtungen ein weihnachtliches Programm. Jetzt hatte das Caritas-Haus am Paul-Craemer-Platz geladen – und mehr als 60 Gäste kamen. Bei Kaffee, Waffeln und Keksen ließen es sich die Besucher in der Tagespflege gut gehen. Gemeinsam stimmten sich die Tagesgäste und ihre Angehörigen auf die Weihnachtszeit ein. Auch die Mieter der Senioren-Servicewohnungen – untergebracht in den Obergeschossen […] weiterlesen

17.) Anzeige: Immobilienmessen 2016

[…] Mit einem umfangreichen Angebot an unterschiedlichen Gebraucht- und Neubauprojekten wird Geno Immobilien der starken Nachfrage an Immobilien in der Region gerecht. Von Bielefeld bis Gütersloh, von Schloß Holte-Stukenbrock über Rheda-Wiedenbrück, Verl und Steinhagen, bis hin zu Herzebrock-Clarholz und Versmold-Peckeloh. Die anhaltend niedrige Zinssituation bewirkt die starke Nachfrage nach den eigenen vier Wänden oder einer wertbeständigen Kapitalanlage. Durch ein differenziertes Angebot […] weiterlesen

18.) Gleichstellungsbeauftragte des Kreises

[…] Gütersloh (gpr). Kommunikation, Erfahrungsaustausch und Netzwerktätigkeiten sind heutzutage unerlässlich. Um die Fäden zwischen den Städten und Gemeinden Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Herzebrock-Clarholz, Verl, Rietberg und Schloß Holte-Stukenbrock noch enger zu spinnen, trafen sich die Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen am Wochenende zum dritten Mal mit Ratsfrauen, sachkundigen Bürgerinnen, Schulpflegschaftsvorsitzenden oder politisch interessierten Bürgerinnen zum Kennenlernen […] weiterlesen

19.) Von falschen Rembrandts und Sammlerglück

[…] über 4. 000 Werken besitzt er eine der größten privaten Kunstsammlungen in Deutschland. Dennoch weiß Dr. Dr. Thomas Rusche bald zu jedem seiner Exponate eine Anekdote, ein Bonmot, eine Geschichte zu erzählen. Der Kunstsammler, der eine spürbare Leidenschaft für Alte Meister wie für zeitgenössische Kunst pflegt, führte jetzt durch »seine« aktuelle Dialogausstellung »Blühendes Leben« im Zumbusch-Museum. Dutzende Interessierte aus der Region wie von außerhalb fanden sich zum […] weiterlesen

20.) Marmelade für einen guten Zweck

[…] süßer, fruchtiger Duft zog dieser Tage durch die Räume der Caritas-Tagespflegeeinrichtungen im Kreis Gütersloh. Die Tagesgäste haben gemeinsam mit den Pflege- und Betreuungskräften jede Menge Obst gewaschen, geschnitten und gekocht. Herausgekommen sind 60 Gläser Marmelade – und das obwohl der eine oder andere fruchtige Happen direkt weggenascht wurde. Der leckere Brotaufstrich soll nun bei einer Wohltätigkeitsaktion in Paderborn verkauft werden. Dort richtet der Caritasverband für […] weiterlesen

21.) Natur pur – die Dalke darf sich wieder frei entfalten

[…] (gpr). Zurück zur Natur – das gilt für die Dalke, Güterslohs Nebenfluss zur Ems, bereits seit Jahren. Jetzt steht die die bisher größte Renaturierungsmaßnahme im Stadtgebiet kurz vor dem Abschluss. Auf einer Fläche von 6 Hektar wurde im Gütersloher der Dalke wieder ein natürliches Bett zurückgegeben. Dazu gehört auch die Gestaltung der Uferumgebung im Abschnitt des Klärwerks bis zur Herzebrocker Straße, inklusive eines Teilabschnitts des Wapelbachs und eines Fischaufstiegs an der […] weiterlesen

22.) Sohlgleite ermöglicht jetzt Fischwanderung

[…] (gpr). Stauwehre sind eine Störung für die Fische. Sie verhindern, dass die Fische auf ihren Wanderungen vom Meer bis zu den Bachläufen schwimmen können. So auch das Stauwehr in der Dalke an der Neuen Mühle an der Herzebrocker Straße. Im Jahre 1966 wurde es gebaut, um die Dalke zu begradigen und zu verlegen. Das hatte zumindest den Vorteil, dass bei Anstau die angrenzenden landwirtschaftlichen Flächen im Rückstaubereich bewässert werden konnten. »Ein Zusammenhang zwischen dem […] weiterlesen

23.) Bakterium setzt Rosskastanien zu

[…] (gpr). Aufgeplatzte Rinde, dunkelverfärbte, schleimartige Flecken am äußeren Stamm, Laubaufhellung, eine stetig lichter werdende Baumkrone, Aststerben: Diese unterschiedlichen Veränderungen kann man bei vielen Rosskastanien im Gütersloher Stadtgebiet beobachten. Der Grund trägt einen umfangreichen lateinischen Namen: Pseudomonas syringae pv. aesculi. Das stäbchenförmige Bakterium ist klein, richtet aber großen Schaden an. Helmut Barteldrees vom städtischen Fachbereich Grünflächen […] weiterlesen

24.) Der erste Schritt ins Berufsleben

[…] (Sam). Zehn Auszubildende hat der Caritasverband für den Kreis Gütersloh in diesem Jahr neu eingestellt. Jetzt kamen alle in der Geschäftsstelle an der Königstraße zusammen, um sich untereinander näher kennenzulernen. Sieben Altenpflegeschülerinnen und -schüler sowie drei Auszubildende im Bereich Büromanagement haben vor wenigen Monaten bei der Caritas den ersten Schritt ins Berufsleben gemacht. Bernd Hoche, Leiter Organisation, sowie Kerstin Pleus und Bruno Depenbusch (Leitung […] weiterlesen

25.) Kostenlose Energieberatung nun auch im Rathaus Herzebrock-Clarholz

[…] es um die Sanierung der eigenen vier Wände oder den Einsatz erneuerbarer Energien geht, tun sich Hausbesitzer mit der Entscheidung zur Investition oft schwer. Im Kreis Gütersloh gibt es dafür ein Rezept. Und das heißt: ‚Neutrale Energieberatung‘. Mit Hilfe der Initiative ALTBAUNEU, die der Kreis Gütersloh gemeinsam mit den Kommunen und weiteren Partnern 2008 gestartet hat, wurde ein vielfältiges, neutrales Energieberatungsangebot in der Region etabliert. Ab sofort können sich auch […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de