Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Möbel und Design

Volltextsuche nach »kostenfrei«


Branchenbuchsuche nach »kostenfrei«


Leider keine Ergebnisse!


Keyword-Suche nach »kostenfrei«, Treffer 1 bis 25 von 656, die Top 25


1.) Unser Kreis Gütersloh

[…] die anhaltende Nachfrage und die Beschäftigung mit dem Kreis Gütersloh innerhalb der Familie, haben die Konzeption bestätigt. So fiel es den fünf Sparkassen leicht, ihre finanzielle Förderung bei allen Folgeauflagen aufrechtzuerhalten. Kostenfrei kann »Unser Kreis Gütersloh« so alle Grund- und Sonderschulen erreichen. Ziel der Herausgeber und Förderer ist es auch, daß dieses Buch jedem Kind als sein persönliches Eigentum überlassen wird und damit auch noch im 4. Schuljahr und in späteren Jahren […] Weiterlesen

2.) Gütersloh in voller Blüte

[…] Sonntag, 3. Mai, wird zusätzlich eine Führung von 16. 30 Uhr bis 17. 30 Uhr durch die Chagall-Ausstellung angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Führung durch die Ausstellung ist kostenfrei. Benefizkonzert in der Martin-Luther-Kirche Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh Der Gütersloher »Military Wives Choir« gibt am Samstag, 2. Mai, ein zweistündiges Benefizkonzert in der Martin-Luther-Kirche. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Am Sonntag, 3. Mai, finden in der […] Weiterlesen

3.) Immobilienpreise in Gütersloh

[…] Der Grundstücksmarktbericht wird dort Anfang kommender Woche eingestellt. Auszüge aus dem Grundstücksmarktbericht und Durchschnittspreise für Ein- und Zweifamilienhäuser und Eigentumswohnungen können dann im Internet kostenfrei eingesehen werden. Der vollständige Grundstücksmarktbericht sowie ein Ausdruck aus der Bodenrichtwertkarte mit Erläuterungen können kostenpflichtig heruntergeladen werden. Weitere Informationen des Gutachterausschuss sind unter www. gars. nrw. de/ga-guetersloh […] Weiterlesen

4.) Energieaktionstage im zweiten Halbjahr 2015

[…] bieten verschiedene Möglichkeiten, energetische Verbesserungen von Immobilien in der praktischen Anwendung kennen zu lernen. Fachleute werden hierbei natürlich gerne weitere Auskünfte zu den vorgestellten Themen geben. Die Energieaktionstage sind kostenfrei, nur ein wenig Zeit muss dafür erübrigt werden. Gut beraten in Sachen SolartechnikEnergieberater Bernd Ellger informiert in 30-60-minütigen, kostenlosen und anbieterneutralen Beratungsgesprächen zur Nutzung von Solarwärme und Solarstrom […] Weiterlesen

5.) Vereinswurst

[…] zu einem Wunschtermin Eurer Wahl. Die Salamis werden dann an dem von Euch gewünschten Liefertermin – frühestens drei Wochen nach der Bestellung – angeliefert. Der Versand der Vereinswürste an Eure Sammeladresse ist für Euch übrigens kostenfrei!«»Die Rechnung liegt der Lieferung der Salamis bei. Der Rechnungsbetrag ist bereits um Euren Bonus gemindert. So lässt sich Euer Gewinn ganz einfach ermitteln: Er ergibt sich aus den gesammelten Einnahmen (15 Euro pro verkaufter Salami) minus dem […] Weiterlesen

6.) Gute Resonanz beim Auftakt zu »Sport im Park«

[…] beim Tischtennis Ball und Gegner scheuchen oder doch lieber beim Aerobic Muskeln und Gelenke wieder in Form bringen?  Wer die Wahl hat, hat zuweilen eben auch die Qual. Zumindest wenn - so wie beim Sport im Park - gleich zehn verschiedene, kostenfrei nutzbare Sport-Schnupperangebote auf Bewegungsbegeisterte jedweden Alters warten. Als sich am Mittwochnachmittag nach einer kleinen Eröffnungsfeier endlich die lange erwartete Startflagge senkte, waren 70 Teilnehmer bereit für den sportlichen […] Weiterlesen

7.) Aktionstag »Werther tanzt«

[…] dem Kreissportbund Gütersloh freuen sich auf einen bunt bewegten Tag! Gefördert wird die die Veranstaltung durch den Landessportbund NRW sowie der Staatskanzlei des Landes NRW im Rahmen des Programms »Bewegt älter werden in NRW«. Die Teilnahme ist kostenfrei. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Um Anmeldung wird gebeten bis spätesten zum 20. 06. 2018. Informationen: Haus Tiefenstraße Werther, Telefon (05203) 1408, TV Werther, Telefon (05203) 1641, Kreissportbund Gütersloh, Telefon (05241) […] Weiterlesen

8.) Sarah-Wiener-Stiftung bildet Pädagogen zu Genussbotschaftern aus

[…] dass Kinder wieder erleben, wie vielfältig Lebensmittel sind und was sich aus ihnen alles Leckeres zubereiten lässt. Die Initiatoren, die gemeinnützige Sarah Wiener Stiftung und die Krankenkasse Barmer qualifizieren deshalb bundesweit und kostenfrei Erzieher, Sozialpädagogen und Grundschullehrer im pädagogischen Kochen mit Kindern. Als sogenannte Genussbotschafter geben die Teilnehmer ihr Wissen zum Thema ausgewogen Essen und gesund Genießen später an die Kinder weiter. Das Umsetzen eigener […] Weiterlesen

9.) Die stille Gefahr: Bluthochdruck

[…] achten müssen, wie sie eine Selbstmessung richtig durchführen und wann eine medikamentöse Therapie notwendig ist, darauf geht der Chefarzt der Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen im Sankt-Elisabeth-Hospital näher ein. Das Patientenforum am Mittwoch, 12. Juni, beginnt um 18 Uhr im Konferenzraum 3 in der dritten Etage des Elisabeth-Carrées. Im Anschluss an den Vortrag beantwortet Dr. Klempin gerne auch individuelle Fragen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht […] Weiterlesen

10.) »Ich hab’ Rücken«

[…] ins einem Vortrag näher eingehen. Zudem wird er aufzeigen, wann eine Gefahr bei Rückenschmerzen besteht. Im Anschluss daran wird Hasan Salheen, Sektionsleiter Wirbelsäulenchirurgie in der Klinik für Orthopädie, den Fokus auf den operativen Eingriff legen: Wann ist dieser hilfreich und was muss beachtet werden?Das Patientenforum am Mittwoch, 3. Juli, beginnt um 17 Uhr im Konferenzraum 3 im Elisabeth-Carrée, Stadtring Kattenstroth 130. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist […] Weiterlesen

11.) Integration im Schwimmbad

[…] ins Wasser zu trauen. Daher hat die Aktion »Pack die Badesachen ein…« eine neue Initiative für die jüngsten Schüler gestartet. Erst- und Zweitklässlern mit Migrationserfahrungen des Offenen Ganztags der Grundschulen Pavenstädt und Kattenstroth wird kostenfrei Schwimmunterricht angeboten. Die Bürgerstiftung Gütersloh fördert die Aktion aus dem Spendenfonds »Engagement für Flüchtlinge«. »Es ist wichtig, den Kindern schon früh einen Zugang zum Wasser möglich zu machen und eine gewisse Sicherheit […] Weiterlesen

12.) Optimale Narkosevorbereitung

[…] den Aufklärungsbogen bis zu möglichen Voruntersuchungen und der Auswahl des geeigneten Narkoseverfahrens. In der Veranstaltung werden wichtige Hinweise gegeben, wie der Patient selbst einen Beitrag zur Vorbereitung auf eine Operation leisten kann. Das Patientenforum beginnt um 17 Uhr im Konferenzraum 3 in der dritten Etage des Elisabeth-Carrée. Im Anschluss an den Vortrag beantworten die Referenten gerne auch individuelle Fragen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht […] Weiterlesen

13.) Vortrag »Gesund in GT«: »Sodbrennen – die Speiseröhre brennt!«

[…] interventionelle Maßnahmen oder Operationen als Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Im Vortrag gehen PD Dr. Matthias Kapischke und Prof. Dr. Gero Massenkeil auf die Diagnostik der Refluxkrankheit ein und erläutern, unter welchen Bedingungen eine medikamentöse und wann eine chirurgische Therapie die größten Erfolgsaussichten hat. Im Anschluss nehmen sich die beiden Referenten ausreichend Zeit, um Fragen zu beantworten. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich […] Weiterlesen

14.) Leben retten lernen

[…] geworden. Mit einer Herzdruckmassage werden Gehirn und Organe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Neben den Reanimationstrainings können sich die Besucher des Hospitals zudem an Plakaten und anschaulichen Kurzfilmen über das Thema »Ein Leben retten. 100 pro Reanimation« der Mottowoche informieren. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www […] Weiterlesen

15.) Ich werde alt

[…] Bildgebungstechniken schonend und nichtinvasiv dargestellt werden. In seinem Vortrag zeigt Prof. Heusner an Beispielen bildgebender Untersuchungen, welche typischen natürlichen Veränderungen der menschliche Körper im Laufe des Lebens durchlebt. Außerdem erklärt der erfahrene Radiologe, bei welchen Befunden eine Behandlung durchgeführt werden sollte, um auch im Alter möglichst lange eine hohe Lebensqualität zu erhalten. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung ist nicht […] Weiterlesen

16.) In guten Händen

[…] Handgelenk ein. Anschließend spricht Oberarzt und Handchirurg Dr. Frank Kliebe über die Behandlung der Krankheit Morbus Dupuytren, bei der die Finger sich zur Handinnenfläche krümmen und daher nicht mehr gestreckt werden können. Beginn des Patientenforums ist um 18 Uhr im Konferenzraum 3 im dritten Obergeschoss im Elisabeth-Carrée, Stadtring Kattenstroth 128. Nach den Vorträgen beantworten die Referenten gerne individuelle Fragen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht […] Weiterlesen

17.) Moderne Dickdarmchirurgie und das Leben mit einem Stoma

[…] der künstliche Darmausgang gepflegt wird. Im Anschluss gibt Angelika Tappe von der Selbsthilfegruppe ILCO Bielefeld einen persönlichen Einblick und berichtet wie ein Leben mit Stoma lebenswert gestaltet werden kann. Beginn des Patientenforums ist um 18 Uhr im Konferenzraum 3 und 4 im dritten Obergeschoss im Elisabeth-Carrée, Stadtring Kattenstroth 128. Nach den Vorträgen beantworten die Referenten gerne individuelle Fragen der Besucher. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht […] Weiterlesen

18.) Vortrag

[…] der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh (Kirchstraße 14 a). Abhängig von der Erkrankungsursache kann mit einer frühzeitigen und fachgerechten Therapie ein erkranktes Hüftgelenk noch lange erhalten werden. Sollte dies nicht mehr möglich sein, klärt Dr. Frank Hellwich auch über Varianten einer Gelenk ersetzenden Operation (künstlicher Gelenkersatz) auf. Im Anschluss an den Vortrag wird ausreichend Zeit gegeben, Fragen zu stellen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht […] Weiterlesen

19.) »Ich hab’ Rücken« – moderne Therapien

[…] für Wirbelsäulenchirurgie auf verschiedene Erkrankungen der Wirbelsäule ein. Bei der Behandlung gilt: konservativ geht vor operativ. Das Sankt-Elisabeth-Hospital macht sehr gute Erfahrungen mit der stationären multimodalen Schmerztherapie. Der Vortrag beginnt um 17 Uhr im Konferenzraum 3, dritte Etage im Elisabeth-Carrée, Stadtring Kattenstroth 128. Im Anschluss beantwortet der Referent gerne individuelle Fragen der Besucher. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich […] Weiterlesen

20.) Wenn es nicht mehr geht

[…] Dümke, Heike Sieker und Dr. Lisa Klemme informieren Interessierte und Betroffene über verschiedene neurologische Erkrankungen wie Parkinson, Schädigungen des Rückenmarks oder Störungen des peripheren Nervensystems und ihre Auswirkungen auf das Gehen. Diagnose- und Therapiemöglichkeiten für besseres Gehen stehen ebenso im Fokus wie individuelle Beispiele. Die Referenten nehmen sich gerne Zeit, um Fragen der Besucher zu beantworten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist […] Weiterlesen

21.) Knieschmerzen durch Arthrose

[…] Die Klinik für Orthopädie verfügt über langjährige operative Erfahrung, ist unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Joern Michael im Bereich des künstlichen Gelenkersatzes als Endoprothetikzentrum zertifiziert und Mitglied im Endoprothesen-Register Deutschland (EPRD). Der Vortrag zum Thema »Das künstliche Kniegelenk« beginnt um 17 Uhr im Konferenzraum 3 im dritten Obergeschoss im Elisabeth-Carrée, Stadtring Kattenstroth 128. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht […] Weiterlesen

22.) Drohne – Weihnachtsgeschenk zum Abheben

[…] bieten private Haftpflichtversicherungen seit einiger Zeit Versicherungsschutz für Drohnen. Wichtig für den Versicherungsschutz ist das Gewicht: Privatgenutzte Drohnen bis zu 250 Gramm sind in der privaten Haftpflichtversicherung meist kostenfrei mitversichert, während die schweren Ausführungen eigens miteingeschlossen werden müssen. Ein Gespräch mit dem Versicherer macht also Sinn. Das gilt auch für Kunden mit länger laufenden Policen. Gewerbliche Nutzer brauchen ohnehin eine eigene […] Weiterlesen

23.) Der Runde Mittwoch im Bürgerkiez

[…] Jana Felmet, Programmleiterin im Bürgerkiez. Kein Wunder, denn jeder Neuankömmling gesellt sich sofort an eine der zwei Tischtennisplatten und ist so gleich von Beginn an mitten im Spiel. 
Gespielt werden kann an zwei Tischen, mitgebracht werden sollte lediglich ein Schläger. Ansonsten können diese auch kostenfrei ausgeliehen werden beziehungsweise im Notfall kann sogar einfach mit der Hand gespielt werden. Der nächste Termin für den Runden Mittwoch – Ping Pong ist dann der 12. Februar um […] Weiterlesen

24.) Schwindel: Ein Chamäleon der Medizin

[…] Allerdings kann Schwindel auch im Rahmen von Hirndurchblutungsstörungen, Schlaganfällen oder entzündlichen Hirnerkrankungen auftreten. Im Patientenforum erläutert Chefarzt Dr. Thomas Kloß die Ursachen von Schwindel und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Der Vortrag beginnt um 17 Uhr im Konferenzraum 3 im Elisabeth-Carrée, Stadtring Kattenstroth 128. Gerne werden im Anschluss an den Vortrag individuellen Fragen beantwortet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist […] Weiterlesen

25.) AOK-Gesundheitsatlas Diabetes belegt

[…] aus, dass sich dadurch mehr als 50 Prozent der Diabetes-Erkrankungen verhindern ließen. Um das zu erreichen, hilft die AOK NordWest ihren Versicherten mit speziellen Angeboten im Rahmen ihres Kursprogramms ‚Gesund leben‘. Diese sind exklusiv und kostenfrei für AOK-Versicherte. Darüber hinaus bietet die AOK NordWest seit Jahren das Disease-Management-Programm (DMP) ‚AOK-Curaplan‘ für Diabetiker für eine bessere und strukturierte medizinische Versorgung von Typ-2-Diabetikern. Im DMP sind unter […] Weiterlesen

Nächste Seite


Ringhotel AppelbaumMobil Punkt GmbHFine Art PhotographieKay Spannhake Mund-, Kiefer-, GesichtschirurgieKultur Räume GüterslohBussemas & Pollmeier GmbH & Co. KG – die Baustoff-Partner, Doppeleintrag, herrje …
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD