Kultur Räume Gütersloh, Theater Gütersloh, Spielzeit 2021 und 2022

Bielefeld: neue Ideen aus der Forschung zur Weiterentwicklung der Tagespflege für ältere Menschen – das FH Projekt TpQ

Die Integration einer Kindertagesstätte oder eines Gartenbauprojekts kann das Angebot einer Tagespflege-Einrichtung für ältere Menschen auf innovative Weise beleben.

Lesedauer 2 Minuten, 25 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 14. Januar 2022
Bielefeld: neue Ideen aus der Forschung zur Weiterentwicklung der Tagespflege für ältere Menschen – das FH Projekt TpQ

Bielefeld: neue Ideen aus der Forschung zur Weiterentwicklung der Tagespflege für ältere Menschen – das FH Projekt TpQ

Die Integration einer Kindertagesstätte oder eines Gartenbauprojekts kann das Angebot einer Tagespflege-Einrichtung für ältere Menschen auf innovative Weise beleben. Auch die Spezialisierung auf bestimmte ethnische Gruppen und flexiblere Öffnungszeiten sind Ideen aus der Forschung, die Tagespflege noch besser machen können. Das sind nur einige der Ergebnisse, die auf reges Interesse der Online-Transferveranstaltung stießen.

Bielefeld (fhb) Forscher der Fachhochschule (FH) Bielefeld stellten im Dezember vergangenen Jahres rund 80 Teilnehmenden erste Ergebnisse des Projekts »Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung von Tagespflege für ältere Menschen in Nordrhein-Westfalen (TpQ)« im Rahmen einer Online-Transferveranstaltung vor und luden zum gemeinsamen Austausch ein. Die Grußworte von Udo Diel, Leiter der Abteilung Soziales, Pflege und Alter, des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW, unterstrichen das große Interesse seitens des Ministeriums am Themenfeld der Tagespflege und gaben so bereits zu Beginn die Stimmung der Teilnehmenden aus Praxis und Wissenschaft wieder. Auch die Leitungen des Projekts »Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung von Tagespflege für ältere Menschen in Nordrhein-Westfalen (TpQ)«, Prof. Dr. Christa Büker und Prof. Dr. Änne-Dörte Latteck, begrüßten die Teilnehmenden des digitalen Transferevents und gaben eine Einführung in das Projekt. »Besonders erfreulich ist die zahlreiche Teilnahme der Tagespflegeeinrichtungen, die sich trotz der Pandemie, Zeit für die Veranstaltung genommen haben«, so Latteck. 

Profil der Tagespflege in #NRW weiter schärfen

Karin Heuer, Ute Plass und Anke Krietenstein von der AWO Ostwestfalen Lippe berichteten von ihren Erfahrungen hinsichtlich der Projektteilnahme. »Befragte Gäste, Angehörige und Mitarbeitende der Einrichtungen finden es gut, dass die Wichtigkeit der Tagespflege durch das Projekt herausgestellt wird«, berichten Plass. Die Vorstellung aktueller Forschungsergebnisse erfolgte durch die Projektmitarbeiterinnen Martina Stronczek, Lisa Steiner und Dr. Eva Cruel. Präsentiert wurden vielfältige Gründe für oder gegen eine Inanspruchnahme. »Dabei unterscheiden wir bei der Nutzung von Tagespflege in Erstinanspruchnahme und verstetigte Inanspruchnahme«, erklärt Steiner. »Besondere Konzepte, wie die Integration einer Kindertagesstätte, die Spezialisierung auf bestimmte ethnische Gruppen oder sogenannte ,green care farms‘ konnten identifiziert werden«, berichtet Cruel. Neben gesundheitsförderlichen Maßnahmen wurde auch auf Impulse zu möglichen Weiterentwicklungen der Tagespflege eingegangen. »Hierbei standen unter anderem flexiblere Nutzungszeiten, das Angebot von Angehörigengesprächen, ein differenzierteres Angebot nach Zielgruppen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal und eine Fehlzeitenfinanzierung im Fokus«, so Stronczek.

An die Präsentation schloss sich ein sehr angeregter und informativer Austausch mit den Teilnehmenden an. Der Vortrag zur Best-Practice in der Tagespflege von Peter Wawrik rundete die Veranstaltung ab. »Wir haben heute gesehen, wie groß das Interesse an der Tagespflege ist und wollen alles daransetzen, das Profil der Tagespflege in NRW weiter zu schärfen«, so Büker zum Ende der Veranstaltung. Im Projekt schließt sich nun eine zweite Phase an, in der die Identifizierung von erfolgreichen Konzepten und die Entwicklung nutzerorientierter Qualitätskriterien für die konzeptionelle Ausgestaltung von Tagespflege im Mittelpunkt steht. Im Rahmen einer zweiten Transferveranstaltung wird über die neuen Erkenntnisse Ende 2022 berichtet werden.

»Bei Fragen zum Projekt wenden Sie sich bitte an Telefon (0521) 106-70950.«

E Mail Anfrage

MyTime, wir bringen Lebensmittel

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 22. Januar 2022, hohe Fallzahlen, Lage in den Kliniken relativ entspannt

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 22. Januar, 0 Uhr, 40.997 (21. Januar: 40.390) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 607 Fälle mehr als am Vortag mehr …
Polizei Gütersloh: Sind Sie sicher unterwegs? Telefonhotline der Verkehrssicherheitsberater der Kreispolizeibehörde Gütersloh am 26. Januar 2022

Wie fahre ich als Radfahrer sicher? Wie vermeide ich als Teilnehmerin oder Teilnehmer am Straßenverkehr Unfälle? mehr …
Anzeige: Artvertise, Fotodesign in Gütersloh

Die Fotodesigner Franzel Drepper und Karsten Wiehe gehören in Gütersloh zu den Fotografen, die auch weit über die Stadtgrenzen hinaus tätig sind, und neben professioneller Businessfotografie und dazu gehöriger Bildbearbeitung auch mal künstlerisch tätig werden mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Onlineshopping

»Die von Ihnen bestellte Ware wurde versendet«, Video

Gütersloh, Business, Wirtschaft

Keine Mehrwertsteuer auf Gold? Ja, aber …

Gütersloh, Business, Coaching

Mobbingprophylaxe als Unternehmensinvestition

Foto: Cassini Consulting AG

Veränderungen im Cassini Partnerboard

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD