Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Love Repair

Volltextsuche nach »nordrhein«


Branchenbuchsuche nach »nordrhein«


Symphonisches Blasorchester der Feuerwehr Gütersloh
Friedrich-Ebert-Straße 42
33330 Gütersloh
Telefon +495241531955
E-Mail info@sbo-guetersloh.de
www.sbo-guetersloh.de
100 % relevant
baltic / sails
Ahornallee 42
33330 Gütersloh
Telefon (0176) 22393635
www.baltic-sails.de
63 % relevant
Intuition, intuitv sein, intutitives
Ginsterweg 11
33330 Gütersloh
Telefon +495241337573
www.intuitives.de
34 % relevant
KFZ Pflegeatelier
Gneisenaustraße 13
33330 Gütersloh
Telefon (0176) 29048889
E-Mail info@Der-Autoputzer.de
www.Der-Autoputzer.de
24 % relevant
Der Autoputzer
Gneisenaustraße 9
33330 Gütersloh
Telefon +4952412239634
Telefax +4952412108744
E-Mail info@der-autoputzer.de
www.der-autoputzer.de
23 % relevant
BfGT – Bürger für Gütersloh e. V.
Lindenstraße 16
33332 Gütersloh
Telefon +495241222772
Telefax +49524115064
E-Mail info@bfgt.de
www.bfgt.de
13 % relevant

Keyword-Suche nach »nordrhein«, Treffer 1 bis 25 von 1532, die Top 25


1.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte Teil II

[…] ist nach dem System ISO zertifiziert worden und damit einer der wenigen Schlüsseldienste in Nordrhein-Westfalen, die einen so hohen Qualitätsstandard garantieren können. Inhaber Michael Brockmeyer hat ein absolut hohes Qualitätsmanagement entsprechend der ISO-Norm eingeführt und wendet es erfolgreich an. »Es ist wirklich nicht alltäglich, daß gerade ein Schlüsseldienst zertifiziert wird«, erklärt Michael Brockmeyer nicht ohne ein wenig Stolz. Die Firma Hintz Sicherheitssysteme gilt in Gütersloh […] Weiterlesen

2.) Biermix boomt

[…] habe sich im Verbraucherbewußtsein ein Markenspektrum von akzeptierten Produkten gebildet, in dem nur noch wenig Platz für Me-too-Produkte sei. Der Markt werde insbesondere im Segment Bier & Cola weiter an Menge gewinnen – gegenwärtig zählen Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz zu den Schwerpunktländern. Seit Sommer haben auch nationale Discounter Eigenmarken gelistet, die unterm Strich dem Gesamtsegment zur größeren Präsenz verhelfen. Jetzt gehe es um die Profilierung von starken […] Weiterlesen

3.) Positives Umweltresümee

[…] Schritte zur Reduzierung des Papierverbrauchs werden demnach laut Verwaltungsangaben ab Herbst dieses Jahres umgesetzt. Die Reduzierung von Stand-by-Verlusten werde im Zusammenhang mit der Teilnahme am E-fit-Programm der Energieagentur Nordrhein-Westfalen umgesetzt. Dass Gütersloh an diesem Programm teilnimmt, hatte Schwarz-Grün bereits im Februar 2006 beantragt. Im März 2007 haben CDU und Grüne gemäß ihrer Mitteilung gefordert, »die Schonung der vorhandenen Ressourcen unter Berücksichtigung […] Weiterlesen

4.) Gut (ab)geschnitten

[…] einen halben Meter groß ist der Pokal, den Friseur Bastian Bärenfänger jetzt für sein Talent im Haareschneiden entgegennahm. Bie den nordrhein-westfälischen Landesmeisterschaften »Hair Power« in Dortmund wurde er Sieger im Herrenfach bei dern Junioren. Bei den Meisterschaften schnitten und föhnten rund 200 Friseure vor etwa 8. 000 Zuschauern die wildesten Frisuren. In den einzelnen Disziplinen kämpften rund 30 Teilnehmer gegeneinander. Der Wettbewerb bestand aus zwei Durchgängen. Im ersten […] Weiterlesen

5.) Neuer Radio-Gütersloh-Sender

[…] erklärte Beinke. Die audio-media-service, die auch die anderen Lokalradios in Ostwestfalen-Lippe betreut, betritt mit dem Sender in Gütersloh Neuland. Das Unternehmen aus Bielefeld ist damit die erste und einzige Radio-Servicegesellschaft in Nordrhein-Westfalen, der einen Sender in Eigenregie betreibt. Die anderen Sendeanlagen gehören dem WDR oder der Telekom-Tochter T-Systems. Insgesamt investiert die AMS mehr als 70. 000 Euro in die Gütersloher Sendeanlage. Aus Sicht der Radio-Techniker lief […] Weiterlesen

6.) Hohe Rücklaufquote

[…] Kurse und Anregungen, die ihrem Kind geboten werden. Betrachtet man die Gründe für die Anmeldung, so ist für Gütersloh auffällig, dass besonders Alleinerziehende an dem Offenen Ganztag interessiert sind. Während in der Vergleichsstudie Nordrhein-Westfalen 26,5 Prozent aller an der Befragung teilnehmenden OGS-Eltern allein Erziehende waren, sind es in Gütersloh 28,1 Prozent. Die Erwerbstätigkeit beider Elternteile ist darüber hinaus ein weiterer Grund für die Nutzung des OGS-Angebotes. In […] Weiterlesen

7.) Der Mädchenmerker ist da!

[…] und die HPV- Impfung finden neben lustigen Rätseln und Sprüchen ihren Platz im Mädchenkalender. Der Mädchenmerker, der dieses Jahr seinen zehnten Geburtstag feiert, ist ein landesweites Projekt und wird in 13 weiteren Kreisen und Städten in Nordrhein-Westfalen ebenfalls verteilt. Dank der Unterstützung durch die Agentur für Arbeit, die Stadtwerke Gütersloh und die Deutsche Angestellten Krankenkasse können in diesem Jahr 3. 000 Kalender im Kreis Gütersloh verteilt werden. Der Mädchenmerker ist […] Weiterlesen

8.) Anzeige: schöne Momente

[…] macht sich stark für die Familie: Unter dem Motto »Schöne Momente 2011 – gemeinsam helfen in unserer Stadt« startet die Stadt-Parfümerie Pieper im Jahr ihres 80-jährigen Bestehens eine breit angelegte Sammelaktion in 70 Städten in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Alle Kunden der mehr als 110 Pieper-Filialen sind in der Adventszeit vom 1. bis 24. Dezember aufgerufen, für benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien zu spenden. Der Erlös der Aktion unterstützt eine Vielzahl von lokal […] Weiterlesen

9.) Miele-Produkte ausgezeichnet

[…] Designzentrum Nordrhein Westfalen hat erneut drei Hausgeräte von Miele mit dem begehrten red dot design award 2012 prämiert: die neue Bodenstaubsauger-Baureihe S8, das Dampfbügelsystem »FashionMaster« sowie die Kochfeld-Baureihe KM 3000 »Gas auf Glas«. Damit ist der S8 schon vor seiner Markteinführung preisgekrönt. Die beiden letztgenannten Produkte sind bereits doppelt ausgezeichnet: Sie erhielten erst kürzlich den iF product design award. Für die red dot-Vergabe bewerteten dreißig […] Weiterlesen

10.) Der Mädchenmerker 2013 ist da

[…] der Kalender bisher so beliebt war, sind es in diesem Jahr 6000 Exemplare, die die Macherinnen des Mädchenmerkers kostenlos an Mädchen und junge Frauen verteilen, 1. 000 mehr als noch im vergangenen Jahr. Das Frauenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, die Agentur für Arbeit, die Fachhochschule Gütersloh/Bielefeld, die Handwerkskammer, das Zentrum pro MINT GT, der Verein Energie IMPULS OWL und viele andere machen die kostenlose Verteilung durch ihre Unterstützung möglich. Der […] Weiterlesen

11.) Anzeige: Genussgarten

[…] Weinregion Burgenland gibt es seit mehr als 20 Jahren eine Sektkellerei, die Sekte herstellt, die den Vergleich mit den wesentlich teureren Champagnern aus Frankreich nicht zu scheuen braucht. Szigeti aus Gols stellt Sektspezialitäten her, die in Nordrhein-Westfalen leider bisher nicht erhältlich sind. Varnholt schließt diese Lücke und bietet zukünftig die wesentlichen Sorten im »Genussgarten« an. Peter Szigeti, einer der beiden Eigentümer der Sektkellerei: »Das spezielle Mikroklima und die […] Weiterlesen

12.) Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe

[…] Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe wurde am 29. Januar 1993 durch den Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen genehmigt. Zu ihren Organen gehören der Vorstand, der Stiftungsrat und der wissenschaftliche Beirat. In den Gremien der Stiftung arbeiten namenhafte Vertreter aus Medizin, Gesundheitswesen, Wirtschaft, Politik und Medien mit. Die Mitglieder der Gremien sind ehrenamtlich tätig und sind der Stiftung zum Teil seit vielen Jahren verbunden. Mission Die Stiftung Deutsche […] Weiterlesen

13.) Tag der Architektur

[…] Tag der Architektur 2014. Der »Tag der Architektur« ist ein Tag des Dialogs, ist eine Einladung zur Diskussion und zum Nachfassen vor Ort. Viele neue Bauwerke, Quartiere, Gärten und Parks werden zum »Tag der Architektur« in Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens für Besucher geöffnet sein. Am 28. und 29. Juni 2014 laden Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner gemeinsam mit ihren Bauherren wieder Interessierte zu Besichtigungen und Gesprächen vor Ort ein. Viele […] Weiterlesen

14.) Anzeige: Hofschatz-Aktion

[…] es ein hochwertiges Lebensmittel ist. Das alles will die Landwirtschaftskammer mit den »Schlau- und Schlemmerkarten«, den Hofschatz-Plakaten, Medienarbeit und der Website www. landservice. de kommunizieren.  Die Hofschatz-Aktion wurde in ganz Nordrhein-Westfalen durchgeführt. Der Meierhof Rassfeld ist dabei in ganz Nordrhein-Westfalen einzigartig: »Geboren um frei zu leben« – nach diesem Motto werden auf dem Meierhof Rassfeld Freiland-Puten gehalten. Ein nicht ganz alltägliches Geschäft […] Weiterlesen

15.) UWG wählt Vorstand

[…] gewählt: Dr. Wilhelm Ahlert, Frau Barbara Brand, Dietmar Grimmer, Hans- Joachim Heese, Andreas Jäger, Werner Lindermeier und Heinz Wittenstein. Einer parteipolitischen geprägten Kommunalpolitik, wie sie die »Landesvereinigung freie Wähler Nordrhein-Westfalen« anstrebt, erteilte die Versammlung eine klare Absage. Peter Kalley: »Nicht der Landes- Bezirks-, Kreis-oder Ortsverband sondern der Parteitag als das höchste politische Gremium jeder Partei beschließt die ideologischen Grundlagen und Ziele […] Weiterlesen

16.) 10,8 Millionen für den Kreis Gütersloh

[…] Entlastungen der Kommunen frei gemacht. Zusätzlich zur bereits beschlossenen Soforthilfe von jeweils einer Milliarde Euro für dieses und das kommende Jahr wird es 2017 eine weitere Entlastung von bundesweit 1,5 Milliarden Euro geben. Das nordrhein-westfälische Innenministerium hat nun eine erste Berechnung der finanziellen Auswirkungen für die Kommunen im Kreis Gütersloh vorgelegt. Demnach erhalten der Kreis, die Städte und die Gemeinden ab 2017 zusätzlich einen Betrag von 10,8 Millionen Euro […] Weiterlesen

17.) Heimattouren der NRW-Stiftung

[…] unserer Heimat Nordrhein-Westfalen gibt es viel zu entdecken. Für Schulklassen in NRW lohnt sich ein Besuch jetzt doppelt: Die NRW-Stiftung erstattet die Fahrtkosten, wenn Klassenausflüge zu einem von der NRW-Stiftung geförderten Natur- oder Kulturprojekt führen. Das Angebot gilt für Schulklassen aller Schulformen, Jahrgangsstufen und Fachrichtungen. 
Das Archäologische Freilichtmuseum Oerlinghausen gehört zu den Zielen von der NRW-Stiftung – mehr als 500 Schulklassen besuchen […] Weiterlesen

18.) Wenig Hoffnung für notleidende Städte und Kreise

[…] bei minus 1,35 Milliarden Euro. Das größte Defizit pro Kopf vermelden die Kommunen im Saarland mit 319 Euro. In der Folge sind etwa die Investitionen der Kommunen in Bayern und Baden-Württemberg 2,5-mal höher als die in Nordrhein-Westfalen und dem Saarland. »Für die Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse ist diese Entwicklung bedrohlich. Die Unterschiede zwischen den Regionen werden fortgeschrieben«, sagte Kirsten Witte, Kommunalexpertin der Bertelsmann Stiftung. Im Saarland, in […] Weiterlesen

19.) »Manu Factum« an Katja Skoppek verliehen

[…] Köln statt. Der Preis ist nach Angaben der Veranstalter der bedeutendste und, mit insgesamt 60. 000 Euro in sechs Kategorien, höchstdotierte Preis im Kunsthandwerk in Deutschland. Bereits zum 27. Mal wurde der manu factum von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen für herausragende Leistungen in den Kategorien Möbel, Skulpturen, Schmuck, Kleidung, Medien und Wohnen vergeben. Katja Skoppek sicherte sich den Staatspreis in der Kategorie Kleidung für ihre textile Installation »Die schönste […] Weiterlesen

20.) »Turbo-Putzen gibt es doch!« – Gebäudereiniger in NRW protestieren

[…] der Beschäftigten immer wieder leugne, so der Regionalleiter der IG BAU Westfalen. Vorläufiger Höhepunkt: Die Arbeitgeber nannten das »Turbo-Putzen« einen »PR-Gag« der Gewerkschaft. Das sahen die Beschäftigten anders und sammelten in ganz Nordrhein-Westfalen rund 1. 700 Unterschriften. »Turbo-Putzen gibt es doch!«, so das Motto des Aufrufs. An diesem Donnerstag wollten die Gebäudereiniger die Unterschriften an den Landesinnungsverband in Köln übergeben – aber die Arbeitgeber verweigerten die […] Weiterlesen

21.) NRW: Nachholbedarf bei der Weiterbildung von Geringqualifizierten

[…] Nordrhein-Westfalen nimmt fast jeder neunte Bürger (zwölf Prozent) mindestens einmal pro Jahr an einer Weiterbildung teil. Mit dieser Weiterbildungsquote liegt NRW unter dem Bundesdurchschnitt von 13,5 Prozent. Bei Personen ohne berufsqualifizierenden Abschluss sind es sogar nur 5,5 Prozent, die sich fortbilden (Bund: 6,7 Prozent). Damit erzielt NRW die bundesweit schlechteste Quote in der Weiterbildung von Geringqualifizierten. Sowohl bei der Gesamtbevölkerung als auch bei Geringqualifizierten […] Weiterlesen

22.) Andere Themen vordringlich – Land muss auf Gefahrtiergesetz verzichten!

[…] »Dieses Gesetz ist überflüssig und löst nur unnötige Bürokratie aus«, so fasste der Vorsitzende des Ausschusses für Verbraucherschutz und Veterinärwesen des Landkreistages Nordrhein-Westfalen, Landrat Stephan Pusch, Kreis Heinsberg, die Beratungen des Ausschusses zum Entwurf eines Gefahrtiergesetzes zusammen. Hintergrund: Die Landesregierung erarbeitet derzeit einen Gesetzentwurf, mit dem die Haltung von Tieren wildlebender Arten (Echsen, Warane, Klapperschlangen etc. ) reglementiert werden […] Weiterlesen

23.) Medizinische Versorgung am Lebensende noch zu häufig im Krankenhaus

[…] und Palliativgesetzes nutzen, Menschen am Lebensende würdevoll zu begleiten. In den Bundesländern, in denen die stationären Angebote besonders stark ausgebaut sind, sterben mehr Menschen in Kliniken als im Bundesdurchschnitt. In Nordrhein-Westfalen etwa, wo die Krankenhauskapazitäten hoch sind, verbringen 49 Prozent der Älteren ihre letzten Lebenstage in einer Klinik. Hoher Aufklärungsbedarf bei Patienten und AngehörigenZwar sind die Versorgungsangebote für Schwerkranke und sterbende Menschen […] Weiterlesen

24.) Kreis Gütersloh renaturiert Flusslandschaften

[…] Herstellungskosten in Höhe vonrund 400. 000 Euro (brutto). Die Renaturierungsmaßnahmen werden im Rahmen des Förderprogramms »Maßnahmen zur naturnahen Entwicklung der Gewässer« mit durchschnittlich 80 Prozent vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert. Die Gesamtfinanzierung basiert auf einer Kombination aus der Bereitstellung von Kompensation für die Bauleitplanung (Öko-Punkte) und der Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie. Flächenbereitstellung, Maßnahmenplanung, Wasserrechtliche […] Weiterlesen

25.) Ein schwierige Beziehung: Wolf und Schaf

[…] Kreisverbandes Gütersloh, Andreas Westermeyer anlässlich der bestätigten Wolfs-Sichtung in Rietberg. Wölfe und Schafe würden keine Freunde sein und werden, verdeutlicht Westermeyer: »Die Euphorie in der Politik zur Rückkehr des Wolfes in Nordrhein-Westfalen können wir nicht teilen. « Schafhalter und Landwirte sehen erhebliche zusätzliche Arbeit und Kosten auf sich zukommen. Der Vorsitzende verweist darauf, dass der Wolf im Gegensatz zum Fuchs nicht gezielt ein Beutetier greife, sondern auch […] Weiterlesen

Nächste Seite


Simonswerk GmbHHeinrich Schroeder KG, Boonekamp und LikörfabrikLinea Nuova, Sandra KuhlmannSport, Presse, Foto, Jens Dünhölterwhite cubeMestemacher GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD