Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »soziales«

Branchenbuchsuche nach »soziales«

Stadt Gütersloh, Fachbereich Familie und Soziales
Pflegekinderdienst

Berliner Straße 70
33330 Gütersloh
Telefon +49524182-3575
www.guetersloh.de
100 % relevant
Seniorenbeirat Gütersloh
33330 Gütersloh
Telefon +495241822156
E-Mail heidi.ostmeier@guetersloh.de
www.guetersloh.de/de/leben-in-guetersloh/senioren/seniorenbeirat.php
85 % relevant
Bürgerwache Bielefeld
Rolandstraße 16
33615 Bielefeld
Telefon +49521132737
Telefax +4952167219
E-Mail kultur@bi-buergerwache.de
www.bi-buergerwache.de
49 % relevant
Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG
Industriepark Ponholz 1
93142 Maxhütte-Haidhof
Telefon +4994713200
Telefax +499471320149
E-Mail info@netto-online.de
www.netto-online.de
44 % relevant
IU Internationale Hochschule GmbH Duales Studium
Herforder Straße 69
33602 Bielefeld
Telefon (0800) 60016061
E-Mail bielefeld-dualesstudium@iu.org
www.iu-dualesstudium.de
44 % relevant
FHM Fachhochschule des Mittelstands
Ravensberger Straße 10 g
33602 Bielefeld
Telefon +495219665510
Telefax +495219665511
E-Mail info@fhm-mittelstand.de
www.fhm-mittelstand.de
39 % relevant
Agentur für Arbeit Bielefeld
Werner-Bock-Straße 8
33602 Bielefeld
Telefon +498004555500
www.arbeitsagentur.de/vor-ort/bielefeld
35 % relevant

Keyword-Suche nach »soziales«, Treffer 1 bis 25 von 814, Top 25

1.) Die »Stadt der Autoknacker«?

[…] Herr Stehrenberg, seit vielen Monaten werden täglich durchschnittlich drei Autos aufgebrochen. Täuscht diese Wahrnehmung oder kann man tatsächlich von einer Serie sprechen?Von einer Serie kann man nicht sprechen. Eine Serie fängt irgendwann an und hört irgendwann auf – wir haben es hier bei diesen Straftaten rund um Kraftfahrzeuge mit einem Phänomen unserer Zeit zu tun, das sich landesweit und bundesweit auswirkt. Gütersloh nimmt da keine Sonderstellung ein. [Auf das Jahr 2004 bezogen […] weiterlesen

2.) 20 Jahre Villa Sonnenschein

[…] konnte man sogar als erwachsener Besucher neidisch werden: Spannende Spielgeräte auf dem Außengelände, in freundlichen, bunten Tönen hergerichtete Räume und noch viel mehr Platz im Innern – und als neue Attraktion ein toller »Turtlebus«, ein großer Rollwagen mit Platz für sechs Kinder. Mit diesen Vorzügen kann seit kurzem die Kindertagesstätte Villa Sonnenschein am Ortsrand Güterslohs aufwarten. Nach der Fertigstellung des Umbaus sowie eines Erweiterungsbaus für U3-Kinder […] weiterlesen

3.) Kunst und Köstliches

[…] ist ein sehr persönliches und einzigartiges Geschenk, das die Stadt Gütersloh zum 30-jährigen Städtepartnerschafts-Jubiläum von ihrer britischen Partnerstadt Broxtowe bekommen hat. Der Künstler David Powell, der in Broxtowe ein Restaurant besitzt, hat für die Dalkestadt ein Schaukelpferd geschnitzt, das er jetzt im Rahmen der europäischen Kulturwoche im Hotel Appelbaum präsentierte. Dort servierte er den Gästen auch ein Dreigang-Menü. Beim Empfang zum Städtepartnerschafts-Jubiläum […] weiterlesen

4.) Rezepte für den kleinen Geldbeutel

[…] köstlich! Bei einem Kochworkshop in der Volkshochschule Gütersloh haben über 50-jährige Arbeitssuchende Rezepte für den kleinen Geldbeutel nachgekocht. Bei der anschließenden Probierrunde waren sich die neun Frauen und Männer einig: Diese Gerichte sind lecker und können im Alltag schnell und problemlos zubereitet werden. Das Besondere: Die GT-aktiv GmbH hat den Kochkurs im Rahmen des Beschäftigungspaktes GENERATION GOLD angeboten, um Langzeitarbeitslosen Anregungen zu geben, wie sie […] weiterlesen

5.) Tipp des Monats

[…] Aktuelle Information zur Verlängerungsoption beim Elterngeld Mit Beschluss des Haushaltsbegleitgesetzes, das zum neuen Jahr in Kraft treten wird, wird das Elterngeld bei Beziehern von SGB II beziehungsweise SGB XII-Leistungen künftig als Einkommen gewertet und mit den Sozialleistungen verrechnet. Eine abweichende Regelung konnte lediglich für die sogenannten »Aufstocker« erreicht werden, die vor Geburt des Kindes ein Einkommen aus Erwerbsarbeit erzielt haben und ergänzende SGB […] weiterlesen

6.) Der Mädchenmerker 2013 ist da

[…] A wie Ausbildung bis Z wie Zyklus – pünktlich zum Schuljahresbeginn ist der Mädchenmerker, der Kalender für Mädchen und junge Frauen fertig. Der Kalender ist kostenlos mit Schulbeginn in allen Rathäusern und in den Kreishäusern in Gütersloh und Rheda-Wiedenbrück erhältlich. Eva Sperner, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Halle, und Ellen Wendt, Gleichstellungsbeauftragte des Kreis Gütersloh, sorgen dafür, dass der Kalender mit jeder Menge aktuellen Informationen aus dem Kreis und […] weiterlesen

7.) Renate-Gehring-Stiftung

[…] neun gemeinnützige Projekte unterstützt die Renate Gehring-Stiftung in diesem Jahr mit insgesamt 13 000 Euro. Dies erklärte jetzt Rudolf Venherm, Geschäftsführer der Stiftung und Leiter des städtischen Fachbereichs Soziales. So erhält die Werkstatt für Behinderte für die Gemeinwesenarbeit am Ostpreußenweg eine Anschubfinanzierung von 2. 000 Euro, 1. 800 Euro erhält der Kinderschutzbund Gütersloh für die Durchführung einer Gruppenmaßnahme für Trennungs- und Scheidungskinder. Der […] weiterlesen

8.) Ausbildungsstart bei der Stadt Gütersloh

[…] (gpr). Ob als Erzieher, Verwaltungsfachleute oder Sozialarbeiter: Die 59 jungen Menschen, die jetzt ihre Ausbildung oder ihr Praktikum bei der Stadt Gütersloh beginnen, erwartet eine qualifizierte Ausbildung mit verantwortungsvollen Aufgaben und guten Zukunftsperspektiven. Die meisten Ausbildungen bei der Stadt Gütersloh werden im Sozial- und Erziehungsdienst absolviert: Allein 20 Berufseinsteiger beginnen ihr Anerkennungsjahr für den Beruf des Erziehers. Weitere 20 junge Menschen besuchen […] weiterlesen

9.) Lohnkostenzuschuss für Unternehmen

[…] Jobcenter Kreis Gütersloh hat sich erfolgreich um finanzielle Mittel aus dem Bundesprogramm zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit beworben. Zwei Millionen Euro stehen dem Jobcenter zur Verfügung um Arbeitgeber mittels Lohnkostenzuschuss sowie Langzeitarbeitslose durch Coachings bei der Einstellung zu unterstützen. »Langzeitarbeitslose Menschen profitieren nur bedingt von der guten wirtschaftlichen Situation im Kreis Gütersloh«, weiß Dominik Richard, Sachgebietsleiter Arbeitsvermittlung […] weiterlesen

10.) Nachmittag für pflegende Angehörige, Anmeldung bis zum 24. November

[…] Gütersloh (gpr). Auch in diesem Jahr führt der Seniorenbeirat der Stadt Gütersloh seine schon traditionelle Veranstaltung für die »Pflegenden Angehörigen« im Saal bei Stüwe-Weissenberg, Kirchstraße 22, durch. Pflegende Angehörige haben am Donnerstag, 3. Dezember, von 14. 30 bis 17. 30 Uhr einen unbeschwerten Nachmittag verleben können. Viele Mitwirkende wie zum Beispiel Sigmund Bothmann, Jugendkantorei Gütersloh, und die Schule für Musik und Kunst sorgen für ein buntes und […] weiterlesen

11.) Kita Auerhahnstraße zeigt Wege in die Natur

[…] (gpr). Kinder brauchen Väter. Kinder brauchen die Natur. Diese beiden Aspekte wurden jetzt in dem städtischen Familienzentrum Auerhahnstraße in einem Männer-Kind-Workshop unter dem Titel »Kinder brauchen Wege in die Natur« zusammengebracht. Unter der Leitung des Erziehungswissenschaftlers Dr. Richard Wagner und den Erziehern Nick Heidemann und Carsten Arnold konnten Väter und männliche Bezugspersonen erfahren, wie sie Jungen und Mädchen im Erleben der Natur begleiten und anleiten […] weiterlesen

12.) Clown-Theater ohne viele Worte

[…] Drei Clowns, ihr Wege, ihre Musik, ihr Lachen. Mitreißend, komisch, bezaubernd und verblüffend ging am Wochenende ein musikalisches Clown-Theater mit mehreren Aufführungen »über die Bühne«. Das Besondere: Eingeladen waren Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer in Gütersloh, die in den letzten Wochen und Monaten einiges geteilt haben: Träume und Wünsche, Ängste und Sorgen. Insgesamt rund 400 Besucher und Besucherinnen kamen zu den insgesamt drei Veranstaltungen im Evangelisch […] weiterlesen

13.) Pfleiderer-Trainees bauen Möbel und Wäscheablagen den für Wertkreis Gütersloh

[…] einem praxisnahen Sozialprojekt haben neun Trainees der Firma Pfleiderer wertkreis Gütersloh unterstützt: Über mehrere Wochen hinweg fertigten die Nachwuchskräfte des Holzwerkstoffherstellers Bänke, Tische und Waschtische für die Werkstätten für behinderte Menschen in Gütersloh und Rheda-Wiedenbrück an. Gemeinsam mit den Mitarbeitenden von wertkreis Gütersloh haben sie diese nun vor Ort verschraubt, aufgebaut und einem ersten Praxistest unterzogen. »Die Trainees kamen initiativ auf […] weiterlesen

14.) Altenzentrum Wiepeldoorn bleibt Teil von Wertkreis Gütersloh

[…] Entscheid der Gesellschafterversammlung von wertkreis Gütersloh vom 21. Dezember wurde das Vergabeverfahren zum Betreiberwechsel und zur Immobilienveräußerung bezüglich des Altenzentrums Wiepeldoorn mit folgendem Ergebnis beendet: Das Altenzentrum Wiepeldoorn wird weiterhin durch die wertkreis Gütersloh gGmbH betrieben und auch die Immobilie bleibt im Eigentum der azw/HKG. Am vergangenen Montag war das Verfahren bereits Teil der nichtöffentlichen Sitzung des Kreistags gewesen. Der […] weiterlesen

15.) Antonio Ugia

[…] Abstraktion und diversen Farbkompositionen in seinen Bildern reflektieren Emotionen und Eindrücke. Die Abstraktion und diversen Farbkompositionen in seinen Bildern reflektieren Emotionen und Eindrücke. 
Der renommierte Bielefelder Künstler Antonio Ugia präsentiert abstrakte Kunst. 
Für die Präsentation seiner Bilder sucht der aus Bielefeld stammende Künstler gerne außergewöhnliche Orte. Mit seinen Bildern schlägt der Bielefelder Künstler eine Brücke zwischen Eindrücken […] weiterlesen

16.) Projekt »Soziales Lernen« verlängert

[…] Kooperationspartner LIONS Förderverein Gütersloh Teutoburger Wald, die Reinhard-Mohn-Stiftung, der Kirchenkreis Gütersloh und das Schulamt des Kreises Gütersloh finanzieren auch in Zukunft Trainer sowie die Fortbildung von Eltern für das Projekt »Soziales Lernen« an den Grundschulen im Gebiet des Kirchenkreises Gütersloh. »Aufgrund der positiven Entwicklung ist ab sofort auch das Schulamt Kooperationspartner des Projekts«, erklärt Arndt Geist, Schulrat im Kreis Gütersloh. Seit 2014 […] weiterlesen

17.) »Villa Kunterbunt« feiert 25-jähriges Jubiläum

[…] vergangenen Samstag öffnete die Gütersloher Kindertagesstätte »Villa Kunterbunt« ihre Türen und lud zur 25-jährigen Jubiläumsfeier ein. Bei einem bunten Programm für Groß und Klein feierten die Kinder mit ihren Erzieherinnen um Leiterin Christiane Keller sowie ihren Eltern, Großeltern und vielen weiteren Gästen. Dazu gehörten auch Liz Mohn, Bertelsmann-Personalvorstand Immanuel Hermreck und Joachim Martensmeier, Leiter des Geschäftsbereiches Bildung, Jugend, Familie und Soziales […] weiterlesen

18.) Gute Resonanz beim Auftakt zu »Sport im Park«

[…] (gpr). Beim Judo den Gegner durch die Luft wirbeln, beim Qi Gong den Alltagsdampf ablassen, beim Tischtennis Ball und Gegner scheuchen oder doch lieber beim Aerobic Muskeln und Gelenke wieder in Form bringen?  Wer die Wahl hat, hat zuweilen eben auch die Qual. Zumindest wenn - so wie beim Sport im Park - gleich zehn verschiedene, kostenfrei nutzbare Sport-Schnupperangebote auf Bewegungsbegeisterte jedweden Alters warten. Als sich am Mittwochnachmittag nach einer kleinen Eröffnungsfeier […] weiterlesen

19.) Mit abstrakten Bildern Gefühle ausdrücken

[…] renommierte Bielefelder Künstler Antonio Ugia stellt ab sofort seine Kunstwerke im Amadè Sieweke’s Restaurant in Gütersloh in der Sundernstraße 218 aus. Er freut sich sehr seine Kunstwerke in diesem stilvollen und dennoch ganz ungezwungenen Ambiente den Gästen des Amadè und allen Kunstinteressierten präsentieren zu können. In diesen großzügigen und hellen Räumlichkeiten hat der Künstler vor allem seine großen Leinwände ausgewählt, die hier voll zur Geltung kommen. »Natürlich […] weiterlesen

20.) 20. September 2017: Stallgespräch »Kartoffeln vom Kiebitzhof«

[…] als direkte Reaktion auf den Fipronil-Skandal ins Leben gerufenen Stallgespräche – eine Reihe von Informationsveranstaltungen – möchte Produktions- und Anbaubedingungen auf dem Kiebitzhof für den Verbraucher transparent machen. Los geht es am Mittwoch, 20. September, um 17 Uhr mit »Kartoffeln vom Kiebitzhof«. Treffpunkt ist der Kiebitzhofladen, Rhedaer Straße 220, 33334 Gütersloh. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sollte mitgebracht werden. Der Eintritt ist natürlich frei […] weiterlesen

21.) Integrationsfreude erleben

[…] Treffpunkt für Geflüchtete, Ehrenamtliche und Gütersloher: Seit seiner Gründung vor rund zwei Jahren hat sich das Café Connect an der Kirchstraße 10 a zu einem wichtigen Zentrum der Flüchtlingshilfe entwickelt. Doch ohne die zahlreichen Spenden würde es dieses Angebot gar nicht geben. Besonders die hiesigen Stiftungen und wohltätigen Vereine finanzieren einen Großteil der laufenden Kosten. Als Dankeschön hatte das Café Connect seine Förderer jetzt zum gemeinsamen Mittagessen […] weiterlesen

22.) Raus aus der Stube und rein ins Grüne

[…] (gpr). Aerobic, Boule, Fitness, Tanzen, Qi Gong und vieles mehr: Mit neun abwechslungsreichen Sportterminen startet am Samstag, 7. Juli, von 11 bis 12. 15 Uhr die bereits vierte Auflage von »Sport im Park«. Damit möchten die Initiative »Sport im besten Alter (Siba)« vor allem Menschen der reiferen Generation für mehr Sport und Bewegung begeistern. Die Teilnahme ist kostenlos. Unter dem Motto »Raus aus der Stube – rein ins Grüne – Bewegungsspaß im Grünen« sind hierzu alle […] weiterlesen

23.) Berufsstart: Volljährig und ohne Schutz?

[…] Schulzeit ist vorbei, die Frage Lehre oder Studium entschieden. Wenn das Ausbildungsjahr oder das Wintersemester beginnt, ist für viele junge Leute der Zeitpunkt gekommen, sich auf eigene Füße zu stellen und auszuziehen. Muss man sich jetzt auch selbst versichern?Wie die HUK-Coburg mitteilt, sind volljährige, unverheiratete Kinder in der Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Hausratversicherung während der Erstausbildung bei ihren Eltern kostenlos mitversichert. An der Mitversicherung ändert […] weiterlesen

24.) Inner Wheel Clubs Gütersloh und Leipzig besiegeln Clubpartnerschaft

[…] Damen des Inner Wheel Clubs Leipzig waren jetzt beim Inner Wheel Club Gütersloh zu Gast. Im Rahmen eines feierlichen Aktes im Haus des Unternehmerverbandes unterzeichneten die Präsidentin des Gütersloher Clubs, Elke Kreutz, und Leipzigs IWC-Präsidentin Dr. Nicole Weicker die Partnerschaftsurkunde und besiegelten so ihre Clubpartnerschaft. Die Bedeutung der Freundschaft zwischen den beiden Inner Wheel Clubs hob die Gründungspräsidentin des IWC Gütersloh, Dr. Karin Zinkann, in ihrer […] weiterlesen

25.) Werkstattrat vom Wertkreis Gütersloh besucht Europaparlament

[…] Brok, Mitglied des Europaparlaments, hat am gestrigen Mittwoch, 28. November, 19 begeisterte Europäer aus seinem Wahlkreis empfangen dürfen. Auf Einladung des gebürtigen Verlers war der Werkstattrat von wertkreis Gütersloh – Interessensvertretung der Menschen mit Behinderung im Arbeitsbereich des Sozialdienstleisters – und die Frauenbeauftragte für Frauen mit Behinderung angereist, um drei Tage lang mehr über die politische Arbeit in Europa und die europäische Union zu erfahren […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de