Hornbach, Dein Baumarkt in Gütersloh, beherrsche das Feuer

Industriekultur in neuem Licht, LWL und LVR loben Fotowettbewerb im Light Painting aus

Industriekultur in ein neues Licht rücken – das können Teilnehmer eines Fotowettbewerbs, den die beiden Landschaftsverbände Westfalen-Lippe (LWL) und Rheinland (LVR) im Rahmen ihres Medienkunstfestivals »Futur 21« ausloben.

Lesedauer 1 Minute, 36 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 10. Januar 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/34303/9990876.html
Industriekultur in neuem Licht, LWL und LVR loben Fotowettbewerb im Light Painting aus
Auch das Gebläsehaus der Henrichshütte ist eine passende Location für eindrucksvolle Lichtgemälde. Foto: Leifeling, LWL

Industriekultur in neuem Licht, LWL und LVR loben Fotowettbewerb im Light Painting aus

Dortmund, Hattingen (lwl) Industriekultur in ein neues Licht rücken – das können Teilnehmer:innen eines Fotowettbewerbs, den die beiden Landschaftsverbände Westfalen-Lippe (LWL) und Rheinland (LVR) im Rahmen ihres Medienkunstfestivals »Futur 21« ausloben. Mit der Technik des Light Paintings und einer guten Idee bestehen Chancen auf Geldpreise im Gesamtwert von 3.000 Euro und die Möglichkeit, die eigenen Bilder im Museum auszustellen. Der Wettbewerb läuft noch bis 31. Januar. Infos und Teilnahmebedingungen unter https://futur21.de/vermittlung/fotowettbewerb.

Auf Motivjagd können Hobbyfotograf:innen an einem der 16 Industriemuseen von LWL und LVR, aber auch an jedem anderen interessanten Ort der Industriekultur gehen: Ob Eisenbahnbrücke, Halde oder Kühlturm, Spundwände, Gleise oder Rohrleitungen – viele Bauwerke und Landmarken können eine passende Location für die Aufnahmen sein. Neben dem Motiv ist die Technik des Light Paintings Voraussetzung zur Teilnahme. Dabei werden Fotos bei Dunkelheit oder in abgedunkelten Räumen durch die Bewegung einer Lichtquelle oder durch die Bewegung der Kamera erstellt.

Die 50 beliebtesten Bilder aus der Jurywertung und dem Publikums Votings werden im Rahmen der Festivalwochen von »Futur 21« im März an den 16 LWL und LVR Industriemuseen ausgestellt. Unter ihnen werden jeweils drei Gewinner ermittelt. Die Erstplatzierten erhalten jeweils 750 Euro, die zweiten Plätze werden mit 500 Euro belohnt, und auf die Drittplatzierten warten 250 Euro.

Wer nicht allein auf Motivsuche gehen will, kann sich Fotowalks anschließen, die verschiedene Museen anbieten.

Zeche Zollern, Dortmund

Nach einer rund 45 Minuten langen Kurzführung über das Gelände können angemeldete Teilnehmer die Maschinenhalle bis 19 Uhr und das Außengelände bis 22 Uhr für ihre Aufnahmen nutzen. Das Equipment ist selbst mitzubringen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung erforderlich per E-Mail an fotowettbewerb@futur21.de.

Mittwoch, 12. Januar 2022, und Mittwoch, 19. Januar 2022, ab 17 Uhr

Henrichshütte Hattingen

Nach einer rund 45 Minuten Kurzführung über das Gelände können Teilnehmer des Fotowalks das illuminierte Gelände und das Gebläsehaus bis 23 Uhr für Ihre Aufnahmen nutzen. Das Equipment ist selbst mitzubringen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (02324) 9247-140.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Pizza, so wird die Tiefkühlpizza in Gütersloh besser

Mit diesen Tricks schmeckt sie (fast) wie beim Italiener mehr …
Gütersloh, »Katharina«, DLP Verlag, Brands Spiele Check, Spielerezension von Hartmut Brand

Gütersloh, »Katharina«, DLP Verlag, Brands Spiele Check, Spielerezension von Hartmut Brand »Katharina« von DLP Games führt uns ins Jahre 1762, wo 2 bis vier 4 im Alter ab 10 Jahren über eine Spielzeit von 30 bis 45 Minuten versuchen, durch die Errichtung von Residenzen, durch Warenhandel und Militärplanung möglichst viele Siegpunkte zu erzielen, den Sieg davon zu tragen und somit zur wichtigsten Vertrauensperson der neuen Zarin Katharina der Großen benannt zu werden mehr …
Anzeige: Gütersloh, Parkhotel, Gerd Völlm hört auf, Kochduell mit Maria Unger

Die 2004 alte und neue Bürgermeisterin Maria Unger war nicht nur politisch erfolgreich. Zusammen mit Gerd Völlm, Chefkoch des Parkhotels, hat sie im »Bellini« ein sensationelles 3 Gänge Menü gekocht mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Bild: Sylvia Lederer, Mauritius Images, Imago

Wir lieben Holland, Thementag im WDR Fernsehen und WDR Radio

Gütersloh, Kunst und Kultur, Musik

Gütersloh, Blue Fox, Sommerkonzerte, Juni 2022

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD