C & A

Bücher und Büchereien für Menschen

Buchsonntag am 7. November 2021 eröffnet Einblicke in Arbeit der Katholischen Öffentlichen Büchereien des Erzbistums Paderborn.

Lesedauer 1 Minute, 37 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 5. November 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/31114/950421.html
Bücher und Büchereien für Menschen
Elisabeth Lappe-Oeynhausen von der Büchereifachstelle im Erzbischöflichen Generalvikariat weist zum Buchsonntag am 7. November 2021 auf die vielfältigen Angebote der Katholischen Öffentlichen Büchereien im Erzbistum Paderborn hin. Foto: Erzbistum Paderborn

Bücher und Büchereien für Menschen

  • Buchsonntag am 7. November 2021 eröffnet Einblicke in Arbeit der Katholischen Öffentlichen Büchereien des #Erzbistums #Paderborn

Paderborn (pdp) Der in diesem Jahr am 7. November 2021 stattfindende #Buch-Sonntag ruft im Erzbistum Paderborn beeindruckende Zahlen ins Bewusstsein: In den Kirchengemeinden und Pastoralen Räumen der Erzdiözese gibt es aktuell 215 Katholische Öffentliche #Büchereien (KÖB), 1.676 ehrenamtliche Büchereimitarbeitende leisten dort 100.000 Arbeitsstunden pro Jahr, 36.362 angemeldete Nutzer generieren im Jahr 2020 rund 250.000 Besuche und 744.653 Entleihungen, 762.388 Medien stehen bereit. »Die KÖBs im Erzbistum sind mit ihrem vielfältigen Angebot und ihren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Menschen da«, betont Elisabeth Lappe-Oeynhausen von der Büchereifachstelle im Erzbischöflichen Generalvikariat im Blick auf den Buchsonntag. Dieser wird nicht ohne Grund immer im November begangen: Am 4. November 2021 ist das Namensfest des heiligen Karl Borromäus, der Schutzpatron der katholischen Büchereiarbeit ist.

»Die Katholischen Öffentlichen Büchereien in den Kirchengemeinden des Erzbistums Paderborn stehen allen Menschen offen, von Kindesbeinen bis ins hohe Alter«, erklärt Lappe-Oeynhausen als Teamleiterin der Büchereifachstelle. Diese unterstützt und berät die 215 KÖBs, die insbesondere im ländlichen Raum eine große Bedeutung haben, da es dort oftmals keine anderen Büchereien gibt.

Die Diplom-Bibliothekarin verweist auf das vielfältige Medienangebot der KÖBs für alle Altersgruppen: Bilderbücher für die Kleinsten, Grundschulkinder finden spannende Erstlese-Bücher und Erzählungen, aber auch Hörbücher in verschiedenen Formaten sowie Gesellschaftsspiele für die ganze Familie. Jugendlichen und Erwachsenen bieten die Büchereien qualitätsvolle Literatur zur Unterhaltung und zu Sachwissen, ebenso Ratgeber zu Lebensphasen und -themen. Und natürlich darf in einer katholischen Bücherei spirituell anregende Literatur und somit Zugang zu Themen wie Selbstfindung und Gotteserfahrung nicht fehlen.

Für Lappe-Oeynhausen sind die KÖBs Orte der Begegnung und des Austauschs – sowohl  durch die auszuleihenden Medien als auch durch vielfältige Veranstaltungsangebote für #Kinder, #Jugendliche und #Erwachsene. Darüber hinaus betont Lappe-Oeynhausen den Wert der ehrenamtlichen #Mitarbeiter der KÖBs: »Die besondere Qualität der Büchereien liegt im ehrenamtlichen Engagement, das höchste Anerkennung verdient. Die Büchereimitarbeiter können sich Zeit nehmen für ihre Leserschaft, mit der sie die Liebe zur Literatur und den Austausch darüber teilen.«

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh, Umsetzung der neuen Trinkwasserverordnung, 3.000 Brunnen der Kategorie B sind jetzt an der Reihe

Der Kreis Gütersloh startet im kommenden Monat mit der Umsetzung der neuen Trinkwasserverordnung bei rund 3.000 Hauswasserbrunnen der Kategorie B mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, “A Biblical Recipe for Marital Success”

Counseling is a significant aspect of pastoring, and marriage counseling is the most common form of counseling for many clergy. To address the needs of husbands who come to him for marriage counseling, Pastor Scott LaPierre says the first thing he looks at is the man’s relationship with Christ mehr …
Gütersloh, TV Isselhorst darf unter strikten Auflagen bis zum Saisonende in der Sporthalle trainieren und spielen

Stadtverwaltung hebt Hallennutzungsverbot auf, ausschließlich Spiel- und Trainingsbetrieb unter Ausschluss der Öffentlichkeit mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Gütersloh, Kunst und Kultur, Lesetipps

Lesetipps für Gütersloh, Botox aus der Pflanzenwelt

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD