Bellicon Academy

Ein bisschen die Welt retten? Statt Abwarten und Tee trinken – Milch trinken!

Bei der weltweit größten Lebensmittelmesse »Anuga« stellt ein Münchner Unternehmen eine patentierte »dDrei-Milch« vor – nachhaltiges »Win-3-Konzept« hilft Konsumenten, Landwirten und Tieren gleichermaßen

Lesedauer 1 Minute, 10 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 8. Oktober 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/29787/9717474.html
Ein bisschen die Welt retten? Statt Abwarten und Tee trinken – Milch trinken!

München, Köln, 8. Oktober 2021. Ist #Milch wirklich schlecht? Sind Landwirte an ihrer Misere selbst schuld? Könnte es #Milchkühen besser gehen? Als Antwort auf diese Fragen hat ein Münchner Start-Up eine »#dDrei-Milch« entwickelt. Die Milch, die 20 mal mehr Vitamin D enthält als herkömmliche Milch, wird nun auf der weltweit führenden Lebensmittelmesse »#Anuga« vorgestellt, die vom 9. Oktober bis 13. Oktober  2021 in Köln stattfindet.

Grundlage der »dDrei«-Milch ist ein patentiertes Verfahren, das im Rahmen der »Anuga« vorgestellt wird. »Dass Vitamin D gut für das Immunsystem, Knochen und Muskeln ist, ist wissenschaftlich belegt. Ebenso bekannt ist, dass viele Menschen besonders im Herbst und Winter einen Vitamin-D-Mangel haben. Bereits ein Glas ›dDrei Milch‹ von 250 Millilitern deckt die Referenzmenge für die tägliche Zufuhr eines Erwachsenen«, sagt Sabine Obermeier, Projektleiterin der »dDrei Milchkristalle GmbH«. Mit der Milch, die aktuell vor allem über das Internet und testweise in ersten Lebensmittelmärkten vertrieben wird, wollen die Macher jedoch nicht nur einen Mehrwert für Verbraucher stiften. »Wir haben ein komplettes ›Win-3-Konzept‹ entwickelt. Die Milch soll nicht nur gut für Verbraucher sein, sondern ebenso für die Tiere und auch die Landwirte. Wir sind überzeugt, dass wir mit unserem Ansatz den Milchmarkt revolutionieren können«, sagt Obermeier. Die Milch kann nicht nur die Vitamin-D-Versorgung mit einem #Grundnahrungsmittel verbessern, sondern ebenso die kleinteilige #Landwirtschaft erhalten und die Tiergesundheit fördern, was in den landwirtschaftlichen Pilotbetrieben unter anderem gesunkene Tierarztkosten, weniger Kr#ankheitsfälle und bessere Reproduktionsraten bei den #Tieren zeigen.


Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Unbekannter berührt 13 Jährige unsittlich

Am Sonntagvormittag, 15. Mai 2022, Tatzeit gegen 10 Uhr, wurde die Polizei über einen Vorfall am Gütersloher Bahnhof informiert mehr …
Gütersloh, Kino, kulturelle Highlights im Bambikino, Juni 2022

Vorschau Sommerfilmtage 2022 vom 23. Juni bis zum 10. August 2022, täglich 20.15 Uhr mehr …
Gütersloh, Hoffest in Avenwedde, 21. Mai 2022, 10 bis 18 Uhr

Hoffest Avenwedde mit Handwerk zum Anfassen und Ausprobieren mehr …

Essen und Trinken in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Essen und Trinken, Gastronomie

Wirtshaus Bermpohl, Biergartensaison 2022

Fotos: Nikolaos Damianidis

Herzliches Kalimera vom Kindl

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD