Home > Gütersloh > Suche > Zurück

IKEA, jetzt tolle Angebote entdecken

Volltextsuche nach »oktober«


Branchenbuchsuche nach »oktober«


Reply Deutschland AG
Bartholomäusweg 26
33334 Gütersloh
Telefon +49524150090
Telefax +495241500999
www.reply.de
100 % relevant
Strenge GmbH & Co. KG
Nordhorner Straße 35–41
33335 Gütersloh
Telefon +4952417402-930
Telefax +4952417402-490
E-Mail info@strenge.de
www.strenge.de
77 % relevant
Naturheilpraxis Stefan Dreinhöfner
Haller Straße 186
33334 Gütersloh
Telefon +495241688244
Telefax +495241688243
www.dreinhoefner.de
54 % relevant
Reitverein Avenwedde
Immelstraße 126
33335 Gütersloh
www.rv-avenwedde.de
51 % relevant
Technopart CAx Systeme GmbH
Blessenstätte 23
33330 Gütersloh
Telefon +49524192537-0
Telefax +49524192537-90
www.technopart.de
46 % relevant
Vera Flunkert
Badstraße 14
33332 Gütersloh
Telefon +49524155228
E-Mail info@veraflunkert.de
www.veraflunkert.de
40 % relevant
ESG-Posaunenchor
Feldstraße 13
33332 Gütersloh
www.esg-posaunenchor.de
40 % relevant
Alex, Manuel Schubert
Strengerstraße 11
33330 Gütersloh
Telefon +49524116877
Telefax +49524116800
www.alexgastro.de
40 % relevant
Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Gütersloh
Blessenstätte 23a
33330 Gütersloh
Telefon +49524126533
Telefax +495241235618
E-Mail info@gruene-kreisgt.de
gruene-guetersloh.de/
36 % relevant
Die Glocke
Berliner Straße 8
33330 Gütersloh
Telefon +495241868-0
www.die-glocke.de
27 % relevant
BfGT – Bürger für Gütersloh e. V.
Lindenstraße 16
33332 Gütersloh
Telefon +495241222772
Telefax +49524115064
E-Mail info@bfgt.de
www.bfgt.de
16 % relevant

Keyword-Suche nach »oktober«, Treffer 1 bis 25 von 2735, die Top 25


1.) Die schönsten Ausflugsziele

[…] und den Giraffe-Tower mit 40 Metern freiem Fall zu erleben. Hunger und Durst lassen sich im Café-Restaurant »Oriental« zu sehr familienfreundlichen Preisen stillen. Der Park ist bis zum 5. September täglich von 9 bis 19 Uhr, bis zum 31. Oktober von 9 bis 18 Uhr geöffnet. www. safaripark-stukenbrock. deCafé Mühlenstroth Der Klassiker unter den lokalen Ausflugszielen: Welcher Gütsler ist nicht schon als Kind mit der Dampf-Kleinbahn im Kreis gefahren oder hat im Café den legendären […] Weiterlesen

2.) Anzeige: Therapie für Reiter und Pferd

[…] Oktober 2003 findet sich der vormals an der Stromberger Straße gelegene Reit- und Therapiehof Rieke & Eiler an der Reitäcker Straße in Rheda-Wiedenbrück. Das Ehepaar Rieke bietet in Zusammenarbeit mit Frau Eiler Tierphysiotherapie an – ein im weiteren Umkreis einmaliges Angebot ist darüberhinaus die Tierheilpraktik, bei der alternative Heilmethoden für die Pferde angewandt werden. Bereits die Ärzte des alten Ägypten heilten Tiere mit verschiedenen pflanzlichen Präparaten wie Säften, Tinkturen […] Weiterlesen

3.) Grundsteinlegung

[…] und in seiner Anmutung doch elegant – der Grundstein für das Gütersloher Theater aus anthrazitfarbenem Eifelbasalt macht eine klare Ansage: »2008« steht darauf, das Jahr, in dem das Theater vom Plan zur Wirklichkeit wurde. Am Samstag, 11. Oktober, wird er in einem symbolischen Akt in eine kleine Mauer eingelassen. Seinen endgültigen Platz findet er später in einer Bodenplatte im Foyer des neuen Theaters. Der eigentliche Akt der Grundsteinlegung geschieht dann nach festem Ritual: Drei […] Weiterlesen

4.) »Mut zum Durchstarten«

[…] die ihren beruflichen Wiedereinstieg oder Umstieg planen. Der Workshop »Mut zum Durchstarten« wird veranstaltet von der Gleichstellungsstelle der Stadt Gütersloh und der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) Gütersloh. In der Zeit von Dienstag, 25. Oktober bis Mittwoch, 16. November, werden den Teilnehmerinnen jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags von 8 bis 12. 15 Uhr, zahlreiche Hilfen wie ein Einblick in die EDV, Zeitmanagement und Bewerbungstraining vermittelt. Die Gebühr beträgt 99 […] Weiterlesen

5.) Anzeige: McDonald’s-Gutscheine

[…] den McDonald’s-Restaurant an der Autobahn und in Rheda-Wiedenbrück betreibt Gabriele Conert auch den »Satelliten« am Busbahnhof, der in diesem Jahr seinen fünften Geburtstag feiert. Der »Satellit«, ein kleines McDonald’s-Restaurant, wurde am 19. Oktober 2006 eröffnet. Weil es über nur einen Grill verfügt, werden keine Premium-Burger wie der McRib, der Royal oder der Royal TS, und auch keine großen Salate angeboten. Am ZOB gibt es nur den Gartensalat. Wegen der Betriebsgröße von weniger als 80 […] Weiterlesen

6.) Verpflegung vom Feinsten

[…] Feinschmecker rüsten sich wieder für vier Tage schlemmen und genießen beim 19. Gütersloher Schinkenmarkt. Von Donnerstag 12. bis Sonntag, 15. Oktober, steht die Gütersloher Innenstadt wieder ganz im Zeichen dieses deftigen Vergnügens rund um Töpfe, Pfannen, Bühne und Bierhahn. Über 70 Stände rund um den Berliner Platz bieten Verpflegung vom Leckersten und alle Varianten herrlichsten Schinken- und Wurstgenusses aus aller Herren Länder. Bis zu 100. 000 Besucher nutzen die Gelegenheit zu Einkauf […] Weiterlesen

7.) Gesucht wird die Gütersloh Familie

[…] in Zukunft auf der städtischen Website touristische Angebote vorstellen soll. »Gecastet« wird durch Aufruf in den heimischen Tageszeitungen, über das Internet und auf dem Stand der Stadt im GÜWA Zelt am Sonntag, 1. Oktober, wo das neue Tourismus Portal vorgestellt wird. Dort steht zunächst noch eine Silhouette, die durch die »Gütersloh-Familie« ersetzt werden soll. Dabei werden den Bewerbern zunächst kaum Grenzen gesetzt. Gemäß der Devise »Bunt ist rund« sind alle familiären Konstellationen […] Weiterlesen

8.) Brand im OP

[…] mit Karotten und Gurken, selbst gebackenes Knäckebrot und frisch zubereiteter Obstsalat standen zum Verzehr. Das Fazit war eindeutig: »Das ist alles super lecker«, waren Christine Schaefer und Annika Schierbaum sich einig. Sie sind seit Oktober als OTA-Auszubildende an der ZAB GmbH tätig und vom Projekttag begeistert. »Ich habe schon eine Menge dazugelernt und Spaß macht es auch«, so Annika Schierbaum. Es muss also nicht immer Fastfood sein, auch Obst und Gemüse entpuppten sich als echte […] Weiterlesen

9.) Startschuß für den Rathausumbau fällt Anfang April

[…] an das ältere Haus (II), einem gemeinsamen Eingangsgebäude für beide Häuser und der Einrichtung eines Bürgerbüros im Erdgeschoß soll der Service für die Bürger verbessert und jahrzehntelangen provisorischen Lösungen ein Ende gesetzt werden. Im Oktober 2008 sollen Anbau und Bürgerbüro fertig sein. Das Bürgerbüro mit einer Bündelung von Angeboten und Aufgaben, die die Bürger gemeinhin im Rathaus erledigen, stand schon seit mehreren Jahren auf der Agenda von Politik und Verwaltung, bis der Rat im […] Weiterlesen

10.) Das GfK-Gutachten

[…] Synergie-Effekte auf bestehende Geschäfte durch die Ansiedlung eines Einkaufszentrums wollte er nicht beziffern, diese seien nur »schwer abzuschätzen«. Das vollständige Gutachten soll in der Sitzung des Planungsausschusses am 16. Oktober präsentiert werden und wird ab kommender Woche im Stadtplanungsportal unterwww. stadtplanung. guetersloh. de und im Ratsinformationssystem unterwww. ratsinfo. guetersloh. de verfügbar sein. »Es ist der Auftakt für eine weitergehende öffentliche Diskussion, ob […] Weiterlesen

11.) Neueröffnung am 16. Juni 2007

[…] Kuchen und Waffeln, Doughnuts und Muffins. Nach telefonischer Vereinbarung servieren die Muchs auch Frühstück – unter freiem Himmel auf der Außenterrasse ein besonderer Genuß. Eröffnung Samstag, 16. Juni, ab 11 Uhr – eine Stunde frei spielen, Würstchen und Bier; Mohns Park, Yorkstraße 8, 33330 Gütersloh, Telefon (05241) 3007800, geöffnet von April bis Oktober täglich 10?21. 30 Uhr, bei gutem Wetter auch im Winter; Minigolfpreise: 2,50 Euro (Erwachsene), zwei Euro (Jugendliche), 1,50 Euro […] Weiterlesen

12.) Der Betreuungsskandal

[…] Der ehemalige Gütersloher Rechtsanwalt Olaf O. wurde im Oktober 2006 zu einer fünfeinhalbjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Bis heute ist die Frage nach möglichen weiteren Beteiligten nicht beantwortet . .. Bereits im Juni 2005 berichteten wir über den Fall des mittlerweile verstorbenen von Waltraud Karp Betreuten Reinhold Sandforth, dem von Olaf O. mit gefälschten Schuldscheinen und nicht notwendigen Reparaturen auf seine Kosten sein gesamtes Vermögen genommen worden sein soll – ein Haus im […] Weiterlesen

13.) 30 Jahre Partnerschaft

[…] in regelmäßigem Kontakt zu Broxtowe gestanden. Zahlen, die zeigen, dass es besonders die Begegnungen der Bürger von Gütersloh und Broxtowe sind, die die Partnerschaft seit nunmehr 30 Jahren mit Leben füllen. Im Rahmen der Gütersloher Kulturwoche im Oktober soll dieses Jubiläum gebührend gefeiert werden. Mehrmals im Jahr begrüßt Bürgermeisterin Maria Unger englische Schülergruppen oder Vereine im Gütersloher Ratssaal. Sie stehen stellvertretend für die zahlreichen Besuche und Gegenbesuche, die […] Weiterlesen

14.) Siedenhans & Simon

[…] möchten wir auch in Zukunft nicht missen. Daher sind wir froh und stolz, diese Arbeit in unserem eigenen Unternehmen weiterführen zu können. In altbewährter Qualität und mit fachlicher Kompetenz stehen wir seit dem 10. Juli der Kundschaft am bekannten Standort in der Kökerstraße 5 zur Verfügung. Im Oktober werden wir dann in die Kökerstraße 13 umziehen«. Siedenhans & SimonKökerstraße 533330 GüterslohTelefon (05241) 29450Mo–Fr 9. 30–18. 30 Uhr, Mi 9. 30–13 Uhr, Sa 9. 30–16 Uhrwww […] Weiterlesen

15.) Anzeige: Mega-Parc

[…] Ladies gratis (außer Cocktails und Trend-Bieren), Eintritt für Ladies von 22?23 Uhr freiJEDEN FREITAGMottopartiesFREITAG, 26. SEPTEMBER High Energy Party – alle Energy Longdrinks die ganze Nacht für zwei EuroDONNERSTAG, 2. OKTOBERR?n?B Millenium-Party, live on stage: Frankreichs No. 1 DJ-Team DJ Said und DJ Nass-R (Hit-Single: Imajeen)MEGA-PARCParty auf mehr als 1. 400 Quadratmetern und zwei Musikbereichen – Megahall (Dance, House, Trend) und Megafun (R?n?B, Latino, Black-Music, Charts)RAUCHEN […] Weiterlesen

16.) In Gütsel möcht’ ich Kind sein!

[…] und vielen weiteren Attraktionen. Die Neueröffnung findet am Samstag, 11. August, ab 11 Uhr statt. Angebote für Kinder bis zehn Jahren (August bis Oktober 2007): jeder Haarschnitt für nur 7,50 Euro. Studio Christiane, Avenwedder Straße 79, Telefon (0 52 41) 7 71 07, Di?Do 8?18 Uhr, Fr 8?19. 30 Uhr, Sa 7. 30?13 Uhr Anzeige: Fahrradhelme für Kids Wer möchte, daß seine Kinder mit dem Fahrrad, auf dem Skateboard oder mit den Inlinern sicher unterwegs sind, sollte besonderen […] Weiterlesen

17.) Förderung durch Bildungsprämie

[…] Philosophie und Kunst ist in Planung. Über ein gutes Netzwerk steht die VHS im Kontakt mit Bildungsträgern und Unternehmen vor Ort. Das wirkt sich positiv auf die Beratungsmöglichkeiten für die Bildungsprämie und den Bildungsscheck aus – seit Oktober 2009 berät die Volkshochschule unabhängig. »90 Personen haben sich bisher von uns über diese Fördermöglichkeiten beraten lassen«, berichtet Günter Beine von der VHS. Besonders seitdem die Fördersumme der Bildungsprämie Anfang 2010 auf maximal 500 […] Weiterlesen

18.) Gütersloh engagiert

[…] der Stadt Gütersloh, Sabine Gildemeister. Sie wird dabei von Denise Strathoff unterstützt, die das Projekt bereits in den ersten zwei Jahren begleitet hat. Der Projektzeitraum steht bereits fest: In der Zeit vom 27. September bis zum 1. Oktober können die Schülerinnen und Schüler der beteiligten weiterführenden Schulen die Schulbank verlassen und einen Tag ehrenamtlich arbeiten. Sabine Gildemeister liegen bereits Rückmeldungen von acht Schulen vor. Der Erlös kommt, wie in den vergangenen […] Weiterlesen

19.) Altes Handy abgeben

[…] Zinn. Wer seine Schubladen leeren möchte, kann eine der fünf Sammelstellen nutzen: Recyclinghof der Stadt Gütersloh an der Carl-Zeiss-Straße 58, Kaufhaus Fundus, Wilhelmstraße 31, Fachbereich Umweltschutz, Eickhoffstraße 33, Infotheke am Rathaus, Berliner Straße 70, e. point der Stadtwerke Gütersloh, Berliner Straße 19. Außerdem ist im Oktober das Schadstoffmobil wieder auf Tour und bietet mit seinen Stationen vor der Haustür die Gelegenheit, sein Handy loszuwerden und damit gleichzeitig zu […] Weiterlesen

20.) Aktionsbündnis pro TWE

[…] Zugpferd verloren zu gehen, was auch für gastronomische Betriebe in den Anliegerorten finanziell spürbar werden würde. Eine für die kommenden Jahre geplante Ausweitung des touristischen Angebots auf regelmäßige Wochenendfahrten von Mai bis Oktober mit besonderem Fokus auf den Fahrradtourismus liefe ins Leere. 

Darüber hinaus hat der Eigentümer der Teutoburger Wald-Eisenbahn, die international tätige Captrain-Gruppe, das Nutzungsentgeld pro Streckenkilometer im Dezember 2011 von […] Weiterlesen

21.) Anzeige: Fräulein Blomberg

[…] Bewerbung und Business, Firmenportraits, Fashion, VR-Panoramen und auch Pinups im Retrolook«, so die junge Fotografin. Alle, die sich schon gefragt haben, wo sie denn nun ist: Fräulein Blomberg lädt alle Kundinnen, Kunden, Freunde und Interessierte am Mittwoch, 2. Oktober, zur Eröffnung in der Hohenzollernstraße 1 auf ein Glas Sekt ein, um sich das Studio anzuschauen …Fräulein Blomberg, FotografieHohenzollernstraße 133330 GüterslohTelefon (05241) 687443Telefax (05241) 687445www […] Weiterlesen

22.) Anzeige: Business-Knigge

[…] 6. Februar und am 21. März. An diesen Abenden geht es für 49 Euro pro Person um das Benehmen bei Tisch, dazu wird ein Vier-Gänge-Menü serviert und humorvoll in den Knigge eingeführt. Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge, geboren am 16. Oktober 1752 in Bredenbeck bei Hannover, gestorben am 6. Mai 1796 in Bremen, war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer. Bekannt wurde er vor allem durch seine Schrift »Über den Umgang mit Menschen«. Sein Name steht heute stellvertretend, aber […] Weiterlesen

23.) Anzeige: Kochduell

[…] auf den Tisch und als Dessert gab es ein Parfait aus Kürbiskernen mit Brombeeren. Das Kamerateam des WDR hat die Folge von »Land und lecker« an vier Tagen Anfang September auf dem Meierhof Rassfeld gedreht, Sendetermin ist der 15. Oktober. »Endlich geht es wieder aufs Land, mit vielen leckeren Rezepten und tollen Familiengeschichten. Sechs Frauen stellen sich der kulinarischen Herausforderung und laden sich gegenseitig zum Schlemmen ein. Dabei werden eigene und regionale Produkte verarbeitet – […] Weiterlesen

24.) Gütersloh, Newsletter für die Wirtschaft

[…] Unternehmen pflegen«, so Wirtschaftsförderer Martin Balkausky. Neben Kurznachrichten aus dem Wirtschaftsstandort Gütersloh finden sich im Newsletter auch Termine, wie zum Beispiel der Mittelstandsempfang am 14. Oktober, oder auch Veranstaltungstipps und Seminare. Wirtschaftsförderung ist im Rathaus Chefsache. Folglich ist Martin Balkausky als Wirtschaftsförderer direkt der Bürgermeisterin unterstellt. Die Wirtschaftsförderung versteht sich als Dienstleisterin für alle Gütersloher Unternehmen […] Weiterlesen

25.) Anzeige: Meditationsseminar

[…] Oktober und November findet in Gütersloh bisher einmalig ein praktisches Meditationsseminar für Einsteiger und Skeptiker unter professioneller Leitung statt: Dorothea Eversmeyer, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach, Meditations- und Qigonglehrerin bietet am Samstag, 26. Oktober, und am Sonntag, 24. November, interessierten Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen bisher nicht versucht haben, mit dem Meditieren zu beginnen, die Gelegenheit, sehr unterschiedliche Meditationen kennen und […] Weiterlesen

Nächste Seite


Wertkreis Gütersloh gGmbHMusikschule für den Kreis GüterslohMestemacher GmbHReiseagentur Wittenstein GmbHCafé & Bistro WunderlandBankery
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD