Kunst und Kultur > Kunst > Zurück

Die kleinste Galerie im Altkreis Halle Westfalen


Das Kunstprojekt »Die kleinste Galerie im Altkreis Halle Westfalen« ist nach einem halben Jahr Arbeit im Dezember 2019 abgeschlossen worden. Herausgekommen ist ein kleines, wunderschönes Buch …

Artikel vom 13. 1. 2020
Die kleinste Galerie im Altkreis Halle Westfalen
Das Kunstprojekt »Die kleinste Galerie im Altkreis Halle Westfalen« ist nach einem halben Jahr Arbeit im Dezember 2019 abgeschlossen worden. Herausgekommen ist ein kleines, wunderschönes Buch, dass insgesamt 87 Werke von 42 bekannten und unbekannten Kunstschaffenden aus Halle (Westf.), Borgholzhausen, Werther und Versmold zeigt. Am Freitag, 31. Januar 2020. um 18 Uhr, stellt die Herausgeberin Anna-Lena Lütke-Börding, das Projekt, das Buch und viele an dem Projekt beteiligte Menschen in der Etage zwei der Alten Lederfabrik Halle (Westfalen), Alleestraße 64–66, vor. Sie sind herzlich eingeladen dabei zu sein und viele lokale Künstlerinnen und Künstler persönlich kennenzulernen. An dem Abend besteht auch die Möglichkeit noch eins der Bücher zu kaufen.

[Zurück ...]



Kunst und Kultur in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum