Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Varicor

Volltextsuche nach »insgesamt«


Branchenbuchsuche nach »insgesamt«


FührerscheinService
Alte Verler Straße 11
33332 Gütersloh
Telefon +4952419099314
Telefax +4952419099313
E-Mail info@eu-fuehrerschein-service.de
www.mpu-service.com
100 % relevant
Katholische Familienbildungsstätte Gütersloh
Unter den Ulmen 23
33330 Gütersloh
Telefon +49524158951
Telefax +49524158631
E-Mail info@fbs-guetersloh.de
www.fbs-guetersloh.de
46 % relevant
Westfalen-Blatt
Strengerstraße 16
33330 Gütersloh
Telefon +49524187060
Telefax +495241870644
www.westfalen-blatt.de
24 % relevant
Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Gütersloh
Blessenstätte 23a
33330 Gütersloh
Telefon +49524126533
Telefax +495241235618
E-Mail info@gruene-kreisgt.de
gruene-guetersloh.de/
20 % relevant
BfGT – Bürger für Gütersloh e. V.
Lindenstraße 16
33332 Gütersloh
Telefon +495241222772
Telefax +49524115064
E-Mail info@bfgt.de
www.bfgt.de
10 % relevant

Keyword-Suche nach »insgesamt«, Treffer 1 bis 25 von 3589, die Top 25


1.) Positives Umweltresümee

[…] alle Beteiligten eine Fortführung der gemeinsamen umweltpolitischen Arbeit über 2009 hinaus für »sinnvoll und erstrebenswert«. Ob die sogenannte Plattform in ihrer aktuellen Form bestehen bleibe, werde vom Ergebnis der Kommunalwahl abhängen. Insgesamt listen CDU und Grüne zehn Projekte zum Klima- und Umweltschutz auf, die auf ihre Initiativen derzeit in Gütersloh entwickelt werden. »Eines der wichtigsten ist sicher die Erstellung eines Klima- und Ressourcenhaushaltes, den wir im November 2007 […] Weiterlesen

2.) Anzeige: Brunner-Kachelöfen

[…] steht für die Erfüllung höchster Ansprüche. Premium bedeutet in unserem Fall, daß BRUNNER mit der neuen SF-Serie den Begriff Holzbrandfeuerung für Kachelöfen neu definiert. Alles, was sich aus den Erfahrungen von einigen hunderttausend Geräten ableiten läßt, ist in die SF-Serie eingebracht worden. Alle Bereiche – die Feuerungstechnik, das Design, die Leistungsmerkmale insgesamt – wurden so perfektioniert, daß wir zu Recht vom letzten Stand der Holzbrandtechnik für Kachelöfen […] Weiterlesen

3.) Akupunktur halbiert chronische Schmerzen

[…] Punkten, eine genauso gute Wirksamkeit gezeigt. Bei Patienten mit Schmerzen der Lendenwirbelsäule gab es geringe Unterschiede zwischen Schein- und echter Akupunktur, während bei Arthrosekranken eindeutige Unterschiede fest zu stellen waren. Insgesamt gaben 87 Prozent der Patienten ein positives Urteil über ihre Akupunkturbehandlung ab. Das sind die ersten Zwischenergebnisse des Modellversuchs Akupunktur, wie die DAK in Hamburg bekannt gab. Die Studie, die die Kasse gemeinsam mit anderen […] Weiterlesen

4.) 125 Jahre Bäckerinnung

[…] der Innungsgemeinschaft – das ist den Bäckern im Kreis Gütersloh Grund und Anlass für zahlreiche Aktionen und eine festliche Feier im historischen Progymnasium der Landesgartenschaustadt Rietberg gewesen. Bereits seit April bieten die meisten der insgesamt 40 Innungsbetriebe ihren Kunden ein extra für das Jubiläum kreiertes »Zunftbrot«. Der Verkauf von 125 Metern dieses köstlichen Malzmehrkornbrotes für einen guten Zweck auf dem Landesgartenschaugelände war einer der Höhepunkte und Abschluss […] Weiterlesen

5.) Stadtquartier östlich der Holzstraße

[…] 16. 000 Quadratmetern soll im Rahmen des Planungskonzeptes für das ehemalige Pfleiderer-Gelände eine attraktive Wohnbebauung entstehen. Insgesamt 14 Millionen Euro will die KW Wohnungsbau in das Areal investieren. Projektentwickler Jürgen Wolbeck hatte das Grundstück voriges Jahr von Pfleiderer erworben. Das Freiflächenkonzept, entworfen von der Landschaftsarchitektin Claudia Ermshausen, soll den einheitlichen Quartierscharakter des neuen Wohngebietes unterstützen. Zwischen den zwei […] Weiterlesen

6.) Denkmal mit 285 Objekten

[…] sind vielleicht vom Vorbeigehen bekannt. Wer sich näher für die Bau- und Denkmalsgeschichte interessiert, kann sich unter der Adressewww. denkmal. guetersloh. de über jetzt insgesamt 285 Denkmäler informieren. Der Fachbereich Bauordnung der Stadt Gütersloh hat den Online-Service zur Denkmalgeschichte jetzt aktualisiert und ergänzt. »Hinzugekommen sind zum Beispiel das Fachwerkgebäude in der Hohenzollernstraße 11 oder auch die ehemalige Schmiede Heismann, an der Insel 10«, informierte Magdalene […] Weiterlesen

7.) 25.000 Euro Weihnachtsspende

[…] zu unterstützen«, erklärte Thomas Rabe bei der Scheckübergabe in Gütersloh. Professor Otte bedankte sich zusammen mit seinem Kollegen für die Spende: »Aufgrund der großzügigen Unterstützung durch Bertelsmann in den vergangenen Jahren konnten wir beispielsweise eine halbe Arztstelle finanzieren und so die ambulante Betreuung der Kinder noch besser gewährleisten. « Die heutige Spende eingerechnet, hat die Bertelsmann AG das Projekt »Der Weg nach Hause« seit 2006 mit insgesamt 100. 000 Euro […] Weiterlesen

8.) Anzeige: McDonald’s-Gutscheine

[…] wie der McRib, der Royal oder der Royal TS, und auch keine großen Salate angeboten. Am ZOB gibt es nur den Gartensalat. Wegen der Betriebsgröße von weniger als 80 Quadratmetern verfügt der »Satellit« nicht über Toiletten. Zum Team gehören insgesamt 37 Mitarbeiter, darunter drei Auszubildende zum Fachmann für Systemgastronomie. Alle 20 Minuten sammeln die Mitarbeiter großräumig den Verpackungsmüll rund um das Restaurant ein. Inhabern Gabriele Conert kooperiert auch mit dem gegenüberlegenden […] Weiterlesen

9.) 100 Jahre Botanischer Garten

[…] der ganzen Stadt zu Gute kommt und eine direkte Verbindung zum Mediterranen Garten und der filigranen Glasfassade des Palmenhauscafés herstellt. Damit sind es insgesamt acht Themengärten, die den Besucher in unterschiedlichste Stimmungen versetzen können – eine Gesamtkomposition aus Sinneseindrücken inklusive Froschkonzert, sich entfaltenden Seerosenblüten, samtenen Moosteppichen und irritierenden Aromen von über 100 Heilkräutern. Inhalt Statement Maria UngerMit allen Sinnen genießenBrief an […] Weiterlesen

10.) Anzeige: Zahlen Sie zuviel Steuern?

[…] Kindergeld, der »Riester-Rente« und bei der Förderung selbstgenutzten Wohneigentums wird Hilfe geboten – selbst bei Nebeneinkünften aus Vermietung, privaten Veräußerungsgeschäften und bei Kapitalerträgen wird der Verein tätig, wenn die Einnahmen insgesamt 9. 000 Euro (bei Ehegatten 18. 000 Euro) nicht übersteigen. Der Lohn und Einkommensteuer-Hilfe Ring ist technisch gut ausgerüstet und versendet die Erklärungen auf elektronischem Weg (»ELSTER«). Das hat den Vorteil einer noch schnelleren […] Weiterlesen

11.) 20 Jahre Villa Sonnenschein

[…] von Bertelsmann zurückgeht, sind nun 20 neue Plätze für Kinder unter drei Jahren geschaffen worden, sowohl für Kinder von Bertelsmann-Mitarbeitern als auch von Gütersloher Familien. Mit doppelt so vielen Erzieherinnen wie bislang können nun insgesamt 60 Kinder im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren betreut werden; zusammen mit der Schwestereinrichtung Villa Kunterbunt sind es 130 Kinder. Doch nicht nur die Jüngsten, so sah es die Planung von Anfang an vor, sollten in Form von großzügigen […] Weiterlesen

12.) Neuer Radio-Gütersloh-Sender

[…] Neuland. Das Unternehmen aus Bielefeld ist damit die erste und einzige Radio-Servicegesellschaft in Nordrhein-Westfalen, der einen Sender in Eigenregie betreibt. Die anderen Sendeanlagen gehören dem WDR oder der Telekom-Tochter T-Systems. Insgesamt investiert die AMS mehr als 70. 000 Euro in die Gütersloher Sendeanlage. Aus Sicht der Radio-Techniker lief die Zusammenarbeit mit der Stadt Gütersloh, dem Kreis Gütersloh und der Feuerwehr besonders gut. »Das war sehr kollegial und kooperativ« […] Weiterlesen

13.) Hohe Rücklaufquote

[…] Befragung war es herauszufinden, aus welchen Gründen Eltern ihre Kinder beim Offenen Ganztag anmelden und inwieweit das Angebot auf Akzeptanz stößt. Eltern wurden auch nach der Zufriedenheit mit dem Angebot und nach möglichen Barrieren befragt. Insgesamt wurden 1. 967 Fragebögen an die Eltern der insgesamt 20 Offenen Ganztagsgrundschulen, davon achtzehn Grundschulen und zwei Förderschulen, ausgegeben. Davon wurden 1. 248 Fragebögen ausgefüllt, was eine beachtliche Rücklaufquote von 63,6 Prozent […] Weiterlesen

14.) Neuer Regionalführer

[…] und das Lipper Land, bis zu den weitläufigen Landschaften der Senne und den idyllischen Flussauen von Ems, Weser, Werre oder Lippe – in OstWestfalenLippe finden sich Naturschönheiten für jeden Geschmack, die auf den Tourenvorschlägen mit insgesamt über 1. 300 Kilometern erlebt werden können. Die thematischen Touren führen durch die unterschiedlichsten Landschaften, vorbei an kulturhistorisch bedeutenden Sehenswürdigkeiten und beeindruckenden Naturdenkmälern. Dabei hat jede Tour ihre ganz […] Weiterlesen

15.) Das GfK-Gutachten

[…] für Sport- und Elektroartikel fungieren. Das andere Projekt (Finke) sieht vor, die Baulücke zwischen Kolbeplatz und Eickhoffstraße durch eine Stadtgalerie mit neuem Einzelhandel zu schließen. In dem Gutachten wird die Gütersloher Innenstadt insgesamt als sehr attraktiv bewertet. Gütersloh werde seiner Versorgungsfunktion insgesamt gerecht, wobei für bestimmte Warengruppen noch Spielräume für zusätzlichen Einzelhandel gesehen werden. Damit werden die Aussagen bestätigt, die bereits im […] Weiterlesen

16.) Der Betreuungsskandal

[…] mehr als 1,2 Millionen Euro. Da rücken die kriminellen Arbeitsweisen des ehemaligen Betreuers noch einmal in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Seit 1993 arbeitete O. als Berufsbetreuer. Ende der 1990er Jahre erwarb er insgesamt 15 Immobilien, die er so umbauen ließ, daß seine Betreuten in diesen Immobilien wohnen konnten. Über eigene Unternehmen, darunter auch die Firma »Casa Nostra«, vermietete O. seine Häuser an die Betreuten. Da er über die eigenen Firmenkonten […] Weiterlesen

17.) Freie Musikschulen

[…] der Eltern eine grobe Wettbewerbsverzerrung darstellt. Trotz allem aber leisten die freien Musikschulen in Gütersloh mit ihrem fast durchweg diplomierten Lehrpersonal sehr gute Arbeit, was sich dadurch erhärtet, daß insgesamt die Mehrzahl der Musikschüler im Kreis Gütersloh von freien Musikschulen unterrichtet wird. Mangelnde finanzielle Zuflüsse im Einnahmebereich werden bei den freien Musikschulen zum Beispiel dadurch ausgeglichen, daß kein zusätzliches Personal für Planung […] Weiterlesen

18.) Als Gütersloh groß wurde

[…] von Stadtarchivar Stephan Grimm, Adelheid Eimer (Grafik) und Jana Knufinke (Auszubildende) – kann diese Fragen beantworten. Sie ist bis Ende Januar im Foyer des Rathauses I im Erdgeschoss zu sehen. Die Ausstellung befasst sich auf insgesamt 13 Tafeln mit wichtigen geschichtlichen Aspekten der Eingemeindungen von 1910 und der Kommunalreform von 1970, die das Gütersloher Stadtgebiet beträchtlich vergrößerten. Weil Gütersloh ab der Mitte des 19. Jahrhunderts über eine zu geringe Siedlungsfläche […] Weiterlesen

19.) Knabenchor

[…] »A Ceremony of Carols« hat Benjamin Britten 1942 auf einer Seereise von Amerika nach England komponiert. Es handelt sich um ein Weihnachtsstück für dreistimmigen Chor, Solostimmen und Harfe. Es besteht aus insgesamt elf Teilen (»movements«), die Texte aus dem Werk »The English Galaxy of Shorter Poems« (Gerald Bullett) enthalten. Ursprünglich als Serie unverbundener Einzelteile konzipiert hat Britten das Werk später zu einem Stück verbunden und mit einem Rahmen versehen, der auf der […] Weiterlesen

20.) Vandalismus

[…] Nachbarn, Besucher und Spaziergänger sind über so viel Zerstörungswut erschüttert. Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Täter im Stadtpark und auf einem Kinderspielplatz an der Sieweckestraße randaliert. Dabei kam es zu einem Sachschaden von insgesamt rund 5. 000 Euro. »Wir werden wie immer Anzeige erstatten«, kündigt der Mitarbeiter des städtischen Fachbereichs Grünflächen an. Die Täter haben »ganze Arbeit« geleistet: Rund um den Sandkasten am Spielplatz der Sieweckestraße sind die […] Weiterlesen

21.) Anzeige: Steuervorteile

[…] Renten und Pensionen, bei Kindergeld, »Riester-Rente« und der Förderung selbstgenutzten Wohneigentums. Selbst bei Nebeneinkünften aus Vermietung, privaten Veräußerungsgeschäften und bei Kapitalerträgen wird der Verein tätig, wenn die Einnahmen insgesamt 13. 000 Euro (bei Ehegatten 26. 000 Euro) nicht übersteigen. Jährlich werden aus Unwissenheit viele Millionen Euro Steuerer­stat­tung verschenkt. Arbeitnehmer, Rentner, Pensionäre, Arbeitslose und Unterhaltsempfänger haben sich deshalb im Lohn- […] Weiterlesen

22.) Anzeige: Naturkosmetik

[…] die diätetische oder vegetarische Ernährung, für Allergiker und für die ganze Familie finden sich nahezu alle Lebensmittel, die das Herz begehrt. VITA NOVA Vita Nova ist ein Zusammenschluss von 18 Reformhausinhabern mit insgesamt 106 Reformhäusern in ganz Deutschland. Unter dem Dach der Genossenschaft neuform wird gemeinsam eingekauft, voneinander gelernt und gemeinsam geworben. Das Ziel sind zufriedene Kunden und der Fortbestand des Fachgeschäfts Reformhaus für alle, die natürlich gesund leben […] Weiterlesen

23.) Hier pulsiert die deutsche Wirtschaft

[…] den Vertrieb. Mit der Treppe »Life« positionierte sich der Betrieb beispielsweise erfolgreich im Bereich Altbaurenovierung. Das Treppensystem lässt sich an den Seiten mit Glas, Holz oder anderen aktuellen Materialien verkleiden. Und auch insgesamt befindet sich der Treppenspezialist seit der innovativen Neuausrichtung auf Wachstumskurs. Bei den Produktbezeichnungen verabschiedete sich das Unternehmen von branchenüblichen, meist technischen Begriffen. Stattdessen orientierte HGM sich an […] Weiterlesen

24.) Bartsch unterstützt Vereine

[…] möchten, können dieses ohne ihre eigenen Geldmittel tun, wenn Sie entrümpeln, renovieren, bauen, Gartenpflegen, Produktionsabfälle entsorgen oder transportieren lassen. Die Firma Bartsch liefert jährlich rund 2. 000 bezahlte Container aus, insgesamt werden etwa 4. 000 bis 5. 000 Fahrten vorgenommen. Die Gutscheine für die Aktion liegen aus oder können auf der Website heruntergeladen werden. Sie werden bei der Anlieferung einer Mulde oder eines Containers dem Fahrer mitgeben. Nach erledigtem […] Weiterlesen

25.) Anzeige: Zulassungsservice

[…] ab jetzt Schluss damit. Das Prinzip ist einfach: »Sie bringen Ihre zu bearbeitenden Unterlagen ganz einfach bis morgens zwischen 7. 30 und 9. 30 Uhr oder abends nach Feierabend zwischen 17 und 19 Uhr in unsere Räumlichkeiten. Vor Ort prüft einer der insgesamt fünf geschulten Mitarbeiter diese auf Vollständigkeit und entlässt Sie anschließend in Ihren Alltag. In der Zeit von 17 bis 19 Uhr können Sie dann Ihre Unterlagen ganz unkompliziert wieder abholen und sparen sich damit die unnötigen […] Weiterlesen

Nächste Seite


Kuzka GmbH & Co. KGRestaurant GütselSabine Keilbart-MattuschTai-Chi-Schule Angela SpannhakeAM Automobile GmbH
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD