Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Gesund und Fit > Klinikum Gütersloh > Zurück

Gut informiert schon während der Schwangerschaft


Stillvorbereitungskurs im Klinikum Gütersloh …

Artikel vom 25. 2. 2019
Gut informiert schon während der Schwangerschaft
Der neue Stillvorbereitungskurs wird geleitet von Enza Colaluce (links) und Susanne Focher-Barnowski (rechts), Fachkräfte für Stillförderung und Laktation
Gütersloh (kgp). Trinkt mein Baby genug? Wie lege ich richtig an? Wie lange dauert eine Stillmahlzeit? Und was kann ich tun für einen guten Start in eine entspannte Stillzeit? All das sind Fragen, die sich Mütter gerade in der Anfangsphase des Stillens stellen. Um ihnen schon in der Schwangerschaft Informationen zu diesem Thema zu geben, bietet die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Klinikum Gütersloh ab März einen regelmäßigen Stillvorbereitungskurs an. Jeden ersten Freitag im Monat erhalten Frauen von 14.30 bis 17 Uhr umfangreiche Informationen zum Thema Stillen. Der erste Kurs findet am Freitag, 1. März, im Seminarraum im Ärztehaus II am Klinikum Gütersloh (Brunnenstraße 14) statt.

»Stillen ist ein natürlicher Vorgang und jede Frau ist in der Lage, diesen auszuüben«, sagt Susanne Focher-Barnowski, die den Kurs gemeinsam mit Enza Colaluce leitet. »Wir möchten die werdenden Mütter auf das Stillen vorbereiten und ihnen schon vor der Geburt hilfreiche Tipps für diese natürliche Ernährung mit auf den Weg geben. Wer sich bereits in der Schwangerschaft mit dem Stillen beschäftigt, wird selbstbewusst und gut informiert auch mit möglichen Schwierigkeiten zurechtkommen.« Die beiden ausgebildeten Fachkräfte für Stillförderung und Laktation beantworten im Kurs alle Fragen der Teilnehmerinnen und erläutern die Bedeutung des Stillens. Darüber hinaus werden die Mutter-Kind-Bindung, verschiedene Stillpositionen sowie die Ernährung der Mutter in der Stillzeit thematisiert. Auch individuelle Fragen, Probleme oder Ängste können angesprochen werden. Der Kurs richtet sich sowohl an werdende Mütter, die sich auf die erste Stillbeziehung vorbereiten wollen, als auch an Frauen, die eine unbefriedigende Stillerfahrung hinter sich haben, und nun gezielt Tipps und Unterstützung für das Stillen eines weiteren Kindes suchen. Auch Frauen, die sich unsicher sind, ob sie stillen möchten, sind eingeladen. Die Teilnahme am Kurs kostet 25 Euro. Um eine vorherige Anmeldung per E-Mail wird gebeten: stillvorbereitung@web.de

Das Klinikum Gütersloh wurde im April 2016 als »Babyfreundliche Geburtsklinik« ausgezeichnet. Dieses internationale Qualitätssiegel der Weltgesundheitsorganisation WHO und UNICEF erhalten Krankenhäuser, deren Geburts- oder Kinderkliniken die »B.E.St.-Kriterien« (»Bindung«, »Entwicklung« und »Stillen«) nachweislich in ihrer Routine verankert haben. Die Förderung der Eltern-Kind-Bindung und die Unterstützung des Stillens werden in diesen Einrichtungen groß geschrieben.

[Zurück ...]



Gesund und Fit in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum