Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Tiere, Pflanzen, Natur > Garten > Zurück

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss für junge Gärtnerinnen und Gärtner


 …

Artikel vom 13. 7. 2018
Erfolgreicher Ausbildungsabschluss für junge Gärtnerinnen und Gärtner
85 junge Gärtnerinnen und Gärtner in Herford freigesprochen, Foto: Daniela Toman
Am 8. Juli 2018 erhielten 85 Gärtnerinnen und Gärtner des Berufsschulstandorts Herford im Rahmen ihrer Freisprechungsfeier im Schützenhof die Urkunden zum Abschluss der Ausbildung. Ausgezeichnet wurden sie in den Fachrichtungen Garten- und Landschaftsbau, Zierpflanzen, Baumschule, Stauden, Friedhof und Gemüseanbau. Am Standort in Herford sind die Ausbildungsbetriebe der Kreisverbände Gartenbau Herford-Bielefeld, Lippe, Gütersloh und Minden-Lübbecke vertreten. Gemeinsam mit ihren Berufsschullehrern/innen, Ausbildern/innen, Eltern und ehrenamtlichen Vertretern der Kreisverbände und des Verbandes Garten- und Landschafts- und Sportplatzbau NRW feierten sie den besonderen Moment. Dr. Karl Schürmann, ehemaliger VGL-Geschäftsführer NRW, hielt eine sehr eindrückliche Festrede. Neben seinen besten Wünschen gab er den jungen Menschen mit auf den Weg sich ehrenamtlich zu engagieren. Unsere Gesellschaft braucht genau diese Menschen, egal ob im Sportverein, in Verbänden oder auch in der Politik. Was klein beginnt kann groß enden.

Die besten Prüfungsergebnisse für den Garten- und Landschaftsbau erzielen David Stadtmann mit der Note 1,5 (SternGarten, Gütersloh) und Jacqueline Bunger mit 2,2 (Rohese & Fischer, Gütersloh). Zu den Besten der Besten im Produktionsgartenbau gehören Sarina Lohmeyer (1,1 – Biohof Mertens Wiesbrock, Rietberg) und Jonas Weber (2,9 – Stauden Setter, Gütersloh). Sophie Heidemann (1,7 – Wittekindshof Herford), Nadine Heidelck (1,9 – Gärtnerei Brüschke, Lage) und Niklas Eikmeier (2,3 – proWerk Bethel, Bielefeld) haben die besten Ergebnisse bei den Fachwerkern. Ihre Lehrerin Petra Buhl ermunterte die jungen Menschen sich auch in der Zukunft weiterzubilden. »Sie haben bisher bewiesen, dass sie etwas können. Bauen Sie darauf auf!« Damit endete die Freisprechungsfeier und die gut gelaunten Teilnehmern wurden in das Berufsleben entlassen.

[Zurück ...]



Tiere, Pflanzen, Natur in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum