Engel & Völkers

AGS – Selbständige und Kleinstunternehmen werden künftig im Ifo-Geschäftsklimaindex berücksichtigt

Zur Ankündigung des »Ifo-Instituts«, seinen viel beachteten Geschäftsklimaindex über die wirtschaftliche Stimmung, Lage und Erwartungen in Deutschland um den wichtigen Wirtschaftsbereich der Selbständigen und Kleinstunternehmen zu erweitern, erklärt Ralph Weinbrecht, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD.

Lesedauer 0 Minuten, 58 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 9. November 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/31288/7206007.html
AGS – Selbständige und Kleinstunternehmen werden künftig im Ifo-Geschäftsklimaindex berücksichtigt

AGS – Selbständige und Kleinstunternehmen werden künftig im Ifo-Geschäftsklimaindex berücksichtigt

Berlin, 9. November 2021.

Zur Ankündigung des »Ifo-Instituts«, seinen viel beachteten Geschäftsklimaindex über die wirtschaftliche Stimmung, Lage und Erwartungen in Deutschland um den wichtigen Wirtschaftsbereich der Selbständigen und Kleinstunternehmen zu erweitern, erklärt Ralph Weinbrecht, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD …

»Wir begrüßen die Entscheidung des ›Ifo-Instituts‹. Sie war überfällig. Etwa 80 Prozent aller Unternehmen in Deutschland gehören zu den Kleinunternehmen, also Betriebe mit bis zu zehn Mitarbeitern. Der Jahresumsatz liegt bei rund 500 Milliarden Euro. Das zeigt die große auch konjunkturelle Bedeutung der Selbständigen und Kleinunternehmen.«

Der »#Ifo-#Geschäftsklimaindex« ist einer der wichtigsten konjunkturellen Frühindikatoren für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung in Deutschland. Das Barometer wird monatlich veröffentlicht und basiert bislang auf den Angaben von rund 9.000 mittelständischen und großen Unternehmen in den Sektoren Verarbeitendes Gewerbe, Dienstleistungssektor, Handel und Bauhauptgewerbe. 

Ralph Weinbrecht: »Ich hoffe, dass wir vielleicht schon Ende dieses Monats erste Ergebnisse vorliegen haben. Damit wird endlich auch die wirtschaftliche Lage der Selbständigen und Kleinunternehmen im konjunkturellen Auf und Ab erstmals abgebildet. Das bietet die Chance, dass unsere Interessen und Bedürfnisse in der öffentlichen Diskussion stärker berücksichtigt werden. Denn die vor uns liegenden großen Herausforderungen können nur gemeinsam gelöst werden.«

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütsel News Center, Newsletter aus Gütersloh, Newsletter für Gütersloh, Update

Newslettermarketing ist ein wichtiges Marketingtool. Aber zu viele Newsletter verstopfen so manches E Mail Postfach. Manche fühlen sich gar dadurch belästigt, weil sie nicht selbst entscheiden, wann sie kommen, sondern weil sie oktroyiert werden. Viele Newsletter kennt man gar nicht. Gütsel präsentiert Newsletter aus Gütersloh und Newsletter für Gütersloh mehr …
Rezepte für Gütersloh, mediterrane Sommerküche, Kochen mit Olivenöl, leckere Rezepttipps

Ob eine Gazpacho aus sonnengereiften Tomaten, eine Paella mit Meeresfrüchten oder gefüllte Auberginen: Die mediterrane Küche hat geschmacklich viel zu bieten und gilt als besonders gesund. Auf dem Speiseplan stehen traditionell viel frisches Gemüse, aromatische Kräuter und Fisch. Fester Bestandteil der mediterranen Küche ist Olivenöl mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD