Thalia, Weihnachtsaktion, Geschenke

Polizei Gütersloh: Raub auf Tankstelle in Verl-Kaunitz

Am Samstagabend, 23. Oktober 2021, um 21.44 Uhr, wurde die Polizei Gütersloh über einen Raub in Verl am Fürst-Wenzel-Platz informiert.

Lesedauer 0 Minuten, 52 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. Oktober 2021
Polizei Gütersloh: Raub auf Tankstelle in Verl-Kaunitz

Polizei Gütersloh: Raub auf Tankstelle in Verl-Kaunitz

Verl (AG) Am Samstagabend, 23. Oktober 2021, um 21.44 Uhr, wurde die #Polizei #Gütersloh über einen Raub in Verl am Fürst-Wenzel-Platz informiert. Ein bislang unbekannter #Täter betrat kurz zuvor den Verkaufsraum der dortigen #Tankstelle und forderte von dem anwesenden 22-jährigen Mitarbeiter unter Vorhalt eines #Messers Geld. Nachdem ihm dieses ausgehändigt wurde, lief der Unbekannte über den Fürst-Wenzel-Platz in Richtung Fürstenstraße davon.

Der Räuber trug zum Tatzeitpunkt graue Kleidung. Einen grauen Pullover, eine graue Jacke, eine graue Mütze und als Maskierung eine hellblaue OP-Maske, welche den Großteil des Gesichts verdeckte. Die Augen waren erkennbar. Des Weiteren trug er eine schwarze Jogginghose und graue Gartenhandschuhe. Geschätzt war er rund 175 Zentimeter groß.

Die #Kriminalpolizei #Gütersloh hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Die Polizei Gütersloh sucht #Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer hat die beschriebene Person vor oder nach der Tat gesehen? Wer hat möglicherweise verdächtige Fahrzeuge in dem Bereich gesehen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer (05241) 869-0 entgegen.

Amazon, allgemeines Banner, das Programm
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gütersloh: 32 neue Stadtbäume am Nottebrocksweg, Reinhard Welpmann schenkt Stadt Gütersloh einen Streifen Land für neue Straßenbäume

Entlang des Nottebrocksweg in Gütersloh sind jetzt 32 neu Straßenbäume gepflanzt worden, dass sie dort stehen können, verdanken sie Reinhard Welpmann mehr …
Wegen Corona: Deutlich weniger Kinder aus dem Kreis Gütersloh im Krankenhaus, Gehirnerschütterung häufigste Ursache für Einweisung

Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass auch immer weniger Kinder aus dem Kreis Gütersloh im Krankenhaus behandelt werden. So ist im vergangenen Jahr bei Kindern ein deutlicher Rückgang bei den Krankenhauseinweisungen im Vergleich zum Jahr 2019 zu verzeichnen mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh: Isaak Öztürk, »Worte der Gefühle«, Buch online bestellen, online kaufen

In seinem Buch »Worte der Gefühle« bietet Isaak Öztürk gefühlvolle Lyrik für jede Lebenslage. Seine poetischen Texte dienen hierbei insbesondere als Ratgeber für jeden, der sich gerade in einem Gefühlskonflikt befindet mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Harsewinkel

Harsewinkel: Randale am Wilhalm

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD