American Express, immer an Ihrer Seite

Bundestagswahl: vorläufiges Ergebnis im Wahlkreis 131 Gütersloh Eins kurz nach Mitternacht

Wie erwartet gab es im Gütersloher Kreishaus einen langen Abend bei der Bundestagswahl am Sonntag

Lesedauer 1 Minute, 3 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 27. September 2021

Bundestagswahl: vorläufiges Ergebnis im Wahlkreis 131 Gütersloh Eins kurz nach MitternachtTabelle: Kreis Gütersloh

Wie erwartet gab es im Gütersloher Kreishaus einen langen Abend bei der Bundestagswahl am Sonntag. Erst um 0.15 Uhr lag das vorläufige amtliche Endergebnis für den Wahlkreis 131 #Gütersloh Eins vor, der aus dem Kreis Gütersloh ohne die Städte Schloß Holte-Stukenbrock und Werther (Westfalem) besteht. Das Direktmandat sicherte sich erneut Ralph Brinkhaus (#CDU) mit einem Anteil von 39,96 Prozent der Erststimmen vor Elvan Korkmaz-Emre (#SPD) mit 25,76 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag mit 76,8 Prozent nur unwesentlich über der von 2017; seinerzeit hatten 75,7 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben.

Allerdings hat sich bei der Art, wie die Wähler ihre Stimme abgegeben hatten, eine enorme Verschiebung ergeben: Waren es bei der Bundestagswahl 2017 noch fast 22 Prozent der Wahlberechtigten, die per Brief abgestimmt hatten, waren es nun mit 37,4 Prozent (87.661 Briefwähler) mehr als ein Drittel aller Wahlberechtigten. Bezogen auf die Anzahl der tatsächlichen Wählenden (179.754) sind es mit 48,8 Prozent Briefwähleranteil knapp die Hälfte, das heißt jeder zweite Wähler im Wahlkreis 131 hat seine Stimme bei der Briefwahl abgegeben, entweder klassisch per Post oder durch die ‚Vor-Ort-Wahl‘ im Rathaus. Deshalb hatten insbesondere die 94 Briefwahlvorstände im Wahlkreis durchschnittlich mehr als 900 #Briefwahl-#Stimmzettel auszuzählen.
 
In den kommenden Tagen wird nun das vorläufige Ergebnis weiter geprüft, damit der Kreiswahlausschuss in seiner Sitzung am Freitag, 1. Oktober 2021, um 9 Uhr im Sitzungssaal des Kreishauses Gütersloh das amtliche Endergebnis feststellen kann.

My Diamond Ring by Schullin
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD