American Express, immer an Ihrer Seite

Nachwuchstalent von Arminia Bielefeld: Der FC Gütersloh verstärkt sich mit Aleksandar Kandic

Der FC Gütersloh ist noch einmal auf dem Spielermarkt aktiv geworden

Lesedauer 0 Minuten, 59 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. September 2021
Nachwuchstalent von Arminia Bielefeld: Der FC Gütersloh verstärkt sich mit Aleksandar Kandic

Der #FC #Gütersloh ist noch einmal auf dem Spielermarkt aktiv geworden. Der #FCG hat den defensiven Mittelfeldspieler Aleksandar Kandic als 26. Spieler unter Vertrag genommen. Der 18jährige spielte in der vergangenen Saison für die U19 von #Arminia #Bielefeld, war aber zuletzt ohne Verein. Der Neuzugang ist deshalb sofort spielberechtigt und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Sein Vater Ivan Kandic spielte auch schon für den FC Gütersloh.

Für Trainer Julian Hesse ist Aleksandar Kandic ein »super #Tansfer und eine Investition für die #Zukunft«. Eigentlich war die Kaderplanung abgeschlossen, aber dann hat der 18jährige im Training absolut überzeugt. »Wir werden noch viel Freude an ihm haben. Aleksandar ist technisch sehr stark, beidfüßig und hat einen sehr guten ersten Kontakt. Manchmal ist nicht zu glauben, dass er gerade erst 18 geworden ist. Er ist eine absolute Arbeiternatur im Training, wirkt bescheiden und bringt alles mit, um sich zu einem richtig guten Fußballer zu entwickeln«, lobt der FCG-#Trainer den Neuen.

Aleksandar Kandic ist der achte Neuzugang des FC Gütersloh. Ebenfalls neu sind Matthias Haeder (SC #Verl), Lucas Klantzos, Christian Will (beide SC #Wiedenbrück), Alexander Bannink (HSC ’21 Haaksbergen), Jannik Enning (SpVg. Vreden), Jonas Knuth (VfL #Osnabrück U19) und Patrice Yoann Heisinger (SC Verl Zwei).

Ebay, allgemeines Banner, Los geht’s
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Kreisverband »Die Linke« erfolgreich auf Landesparteitag

Drei Tage dauerte der Online-Parteitag der »Linken.NRW«, aber für die vier Delegierten aus dem Kreis Gütersloh lohnte es sich. Zwei Anträge fanden Eingang in das Landtagswahlprogramm mehr …
Kreis Gütersloh: »Wehrmachtsausstellung« im Stalag 326 im Gespräch

Die »Wehrmachtsausstellungen« sind zwei Wanderausstellungen des Hamburger Instituts für Sozialforschung, die von 1995 bis 1999 und von 2001 bis 2004 zu sehen waren. Die erste hatte den Titel »Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944«, die zweite »Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941 bis 1944« mehr …
Neuer Wandkalender: Güterslohs Stadtpark weckt Erinnerungen

Motive aus dem Gütersloher Stadtpark im Zusammenspiel mit Zitaten geflüchteter Frauen, die in Gütersloh eine neue Heimat gefunden haben – das zeigen die Blätter eines besonderen Wandkalenders mehr …

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD