Fahrrad Peitz, Website

Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte

Liebe Leserin, lieber Leser, als Geschäftsführer des neu gegründeten Stadtmarketings freue ich mich über die Initiative von guetsel.de ein Special über Inhaber geführte Einzelhandelsgeschäfte in Gütersloh zu präsentieren

Lesedauer 1 Minute, 38 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 10. Februar 2005
Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte

Liebe Leserin, lieber Leser, als Geschäftsführer des neu gegründeten Stadtmarketings freue ich mich über die Initiative von Gütsel, ein Special über inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte in Gütersloh zu präsentieren. Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte, oft über Generationen in der Stadt verwurzelt, wirken sich positiv auf das Image aus – sie geben ihr die »besondere Note«. Gerade im immer stärker werdenden Wettbewerb zu anderen Städten ist dies von besonderer Bedeutung. Es gilt, einen gesunden Mix zwischen Filialbetrieben und inhabergeführten Geschäften aufrecht zu erhalten. Dies ist aus vielen Gründen nicht immer ganz einfach. Eine wichtige Hilfe können Sie als Bürger der Stadt leisten, indem Sie Ihre Einkäufe entsprechend planen.

Ambitionierte Einzelhändler mit ihrem breitgefächerten Angebot, erstklassigen Service, kompetenten Fachpersonal – und nicht zuletzt natürlich dem persönlichen Know How und dem Spaß an der Sache, sind unverzichtbar für eine Stadt. Aber nicht nur Angebot und Service müssen stimmen, sondern auch das Umfeld bestimmt die Attraktivität Güterslohs. Hier die richtigen Wege zu gehen, haben wir, die Gesellschafter des Stadtmarketings, und ich uns vorgenommen. In diesen fraglos nicht leichten Zeiten sind wir für alle Vorschläge offen und freuen uns darauf, gemeinsam die Ärmel »hochzukrempeln«, um die Attraktivität von Gütersloh als Einkaufszentrum weiter zu steigern und zu festigen. Mit großartigen Veranstaltungen wie dem »Gütersloher Straßenzauber« und der guten Zusammenarbeit der verschiedenen Interessengruppen sind wir meiner Meinung nach auf dem richtigen Weg.

Das Stadtmarketing hat sich das und noch viel mehr auf die Fahne geschrieben. Wir werden Ihnen zukünftig entsprechende Möglichkeiten aufzeigen, die Kommunikation zu verbessern und in Zusammenarbeit mit den bestehenden Strukturen die bisherigen Aktivitäten optimieren und noch weiter ausbauen. Wir sind glücklich über das, was bereits in der Vergangenheit erreicht worden ist und wissen natürlich auch um die Probleme der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Diese zu lösen und damit die Basis für eine neue Dynamik in Gütersloh zu schaffen, ist ein großer Teil dessen, was wir wollen. Wenn wir gemeinsam daran arbeiten, steht dem langfristigen Erfolg nichts im Wege – lassen Sie uns miteinander sprechen. Jörg Konken, Geschäftsführer des Stadtmarketings.

Fahrrad Peitz, Website
Zurück
Top Thema Gütersloh
Stadtmuseum Gütersloh, Heimatverein

Das Stadtmuseum Gütersloh ist ein stadtgeschichtliches Museum in Gütersloh. Das Museum befindet sich in Trägerschaft des Heimatvereins Gütersloh und zeigt neben Exponaten zur Stadtgeschichte Güterslohs zwei Ausstellungen zur Medizin- und zur Industriegeschichte mehr …
Premiere im Bambikino Gütersloh, Sea Of Shadows

Am Freitag, 3. Dezember 2021, um 20 Uhr präsentiert das Bambikino erstmals den preisgekrönten Dokumentarfilm »Sea of Shadows« mehr …
Polizei Gütersloh: Kabelbrand in Industriebetrieb

Am Sonntagabend, 28. November 2021, gegen 19.15 Uhr wurde der Feuerwehr und der Polizei eine Rauchentwicklung im Keller eines Bürotraktes in einem größeren Betrieb an der Herzebrocker Straße gemeldet mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Industrie

Gillette wird 120 Jahre

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD