Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Zincra

Volltextsuche nach »einzelhandel«


Branchenbuchsuche nach »einzelhandel«


August Kahlert GmbH & Co. KG
Bismarckstraße 50
33330 Gütersloh
Telefon +4952419208-0
Telefax +4952419208-44
www.kahlert.de
100 % relevant
Scooter-Tune-Inc
Elmers Weg 21
33332 Gütersloh
Telefon +495241994267
Telefax +495241994267
www.scooter-tune-inc.de
65 % relevant
Elektro Niehage GmbH
Brackweder Straße 80
33335 Gütersloh
Telefon +4952099999000
E-Mail info@elektro-niehage.de
www.elektro-niehage.de
31 % relevant
A.T.U. Auto-Teile-Unger
Sundernstraße 19
33332 Gütersloh
Telefon +495241995780
www.atu.de
22 % relevant

Keyword-Suche nach »einzelhandel«, Treffer 1 bis 25 von 332, die Top 25


1.) Anzeige: Textilaufbereitung

[…] Meinung nach für die Qualität, die wir liefern. «Yilbay Budak kümmert sich im Unternehmen um den betriebswirtschaftlichen Part, Banu Yildiz ist für den technischen Ablauf und die Betreuung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zuständig. Zur Zeit arbeitet das Unternehmen auf Hochtouren, um in bewährter Manier die Herbst- und Winterkollektionen »Samoon«, »Taifun« und »Court One« auszuliefern, damit der textile Einzelhandel den kaufwilligen Kunden möglichst bald die Ware in den Regalen […] Weiterlesen

2.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte Teil II

[…] Resonanz. Nach vielen Ladenschließungen traditioneller Geschäfte in den letzten Monaten bietet das Thema eine Möglichkeit, die Geschäfte, die noch von Güterslohern für Gütersloher betrieben werden, vorzustellen. Nach wie vor ist der lokale Einzelhandel im Umbruch, weitere Geschäftsaufgaben sind nicht auszuschließen. Es liegt an den Güterslohern selbst, ob sie eine für Einzelhändler interessante Stadt bieten – wer beim Einkauf auch die lokalen Unternehmen einbezieht, sorgt dort für Umsatz und […] Weiterlesen

3.) Aktiver Austausch

[…] Am Montag, 13. Februar 2012, trafen sich auf Einladung der Werbegemeinschaft Gütersloh und des Einzelhandelsverbands Ostwestfalen Lippe interessierte Einzelhändler zum Austausch im Appelbaum. Ralf Lehmkuhl, Vorsitzender der Werbegemeinschaft referierte über den aktuellen Stand zum Umbau Kolbeplatz/Wellerdiek und über die Öffnungszeiten in Gütersloh. Jörg Beyer, Assistent der Geschäftsführung des Einzelhandelsverbandes sprach über die Möglichkeiten einer Schutzgemeinschaft gegen Ladendiebstahl […] Weiterlesen

4.) Gütersloh, Stadtmarketing, Frank Mertens im Interview

[…] Stadt erreichen. Stadtmarketing sollte sich nicht auf Veranstaltungen beschränken – in Osnabrück wurden so beispielsweise die Parkgebühren abgeschafft, um die Einzelhandelslandschaft zu beleben. Haben Sie bereits Konzepte in der Schublade, um dauerhaft die Innenstadt zu beleben und auch Einzelhandel und Gastronomie einzubeziehen? Ich habe keine Konzepte in der Schublade. Das wäre der falsche Weg; schließlich gibt es dazu sowohl bei unseren Gesellschaftern aber auch in der Stadtverwaltung gute […] Weiterlesen

5.) Das GfK-Gutachten

[…] zeigten, dass mit einem Ja oder Nein zu den Zentrums-Plänen des Investors Gazit eine wesentliche Entscheidung für die zukünftige Entwicklung der Innenstadt fällt. Wie wirkt sich ein großes Einkaufszentrum auf dem Wellerdiek-Areal auf den Einzelhandel in der unmittelbaren Innenstadt aus, welche Potenziale gibt es noch für Neuansiedlungen und wo sollten sie umgesetzt werden? Diese Fragen stehen vorrangig im Zentrum des Gutachtens, das dessen Erarbeitung der Planungsausschuss im März beschloss […] Weiterlesen

6.) CDU-Bürgergespräch Pavenstädt

[…] mögliche Biogasanlage am Kompostwerk, die mangelhafte Einzelhandelsversorgung und das umstrittene Neubaugebiet am Lörpabelsweg standen im Mittelpunkt des jüngsten Bürgergespräches der Gütersloher CDU. Nach Kattenstroth und Sundern waren diesmal die Pavenstädter zur Diskussion mit dem designierten Bürgermeisterkandidaten Heiner Kollmeyer und Mitgliedern des Gütersloher Ortsverbandes geladen. Fast 50 Bürger konnte Marita Fiekas, Gütersloher Ortsverbandsvorsitzende in der Gaststätte Raschke […] Weiterlesen

7.) Es ist (noch) nicht alles gesagt

[…] hohe Offenheit, Durchlässigkeit, möglichst unter Einbeziehung bereits vorhandener Wegeverbindungen. Eine Größe, die bei entsprechendem Besatz Rentabilität sichert, aber ein autarkes Existieren ohne den restlichen Einzelhandel ausschließt. Bewirtschaftete Stellplätze Die Einhaltung dieser Bedingungen scheint für die UWG-Gütersloh weder bei dem Projekt Wellerdiek noch bei dem Projekt Finke realisierbar. Eine räumliche Annäherung der beiden Projekte könnte die Lösung sein. Die Erweiterung der […] Weiterlesen

8.) Kein unnötiger Flächenverbrauch in Avenwedde

[…] wie die schwarz-grüne Plattform. Für eine sinnvolle Nutzung wird die UWG aber der Ausweisung von neu zu bebauenden Flächen zustimmen oder sogar fördern. In Avenwedde sehen wir keine Notwendigkeit westlich der Osnabrücker Landstraße Flächen für Einzelhandel neu auszuweisen. Die Fläche liegt am äußeren Rand von Avenwedde-Mitte. Der richtige Standort ist im Zentrum, nur so können Autoverkehre etwas verringert werden. Da dort auf absehbare Zeit aber keine Flächen zur Verfügung stehen, muss nach […] Weiterlesen

9.) Gütersloh in voller Blüte

[…] der Besuch des Stadtmuseums. Zum fünften Mal treffen sich die historischen Miele-Pättkenschnüwer und Miele-Fahrräder im Innenhof bevor sie auf Tour gehen. Bei blumenhaft geschmückter Innenstadt öffnet auch der Gütersloher Einzelhandel am 6. Mai von 13 bis 18 Uhr. Also genießen Sie zum letzten Mal in diesem Jahr den wunderschönen mediterranen »Garten auf Zeit« auf dem Berliner Platz. Eröffnung mit »Tanz OWL on tour« Exklusiv zur Eröffnung der Abschlussveranstaltung des Gütersloher Frühlings […] Weiterlesen

10.) Pfleiderer-Gelände

[…] Verluste aufgefangen werden. Die Ansiedlung eines weiteren großflächigen Gartencenters würde für die Fami- lienbetriebe zur einer problematischen, wenn nicht sogar Existenzbedrohenden Situation führen. Das vom Rat im Jahre 2008 verabschiedete Einzelhandels- und Zentrenkonzept beinhaltet diesbzgl. deutliche Aussagen: »Im Bereich der typischen, nicht zentrenrelevanten Sortimente (Bau- und Gartenmarktsortimente und Möbel) konnten im Rahmen der Potenzialbetrachtungen keine oder nur vergleichsweise […] Weiterlesen

11.) Anzeige: das Weinhaus in Gütersloh

[…] empfehlenswert sind und (noch) nicht von Kritikerpäpsten entdeckt wurden. Zum Weinhaus Gütersloh an der Daltropstraße gehört ein romantischer Innenhof, der das Herz des Fachwerkensensembles bildet. Eine wunderschöne Kulisse für Weinproben, Kleinkunstprogramme und Jazz-Konzerte, die hier vor einem treuen Publikum in regelmäßigen Abständen im Sommer stattfinden. Das WeinhausImport, Groß- und EinzelhandelDaltropstraße 233330 GüterslohTelefon (05241) 24943Telefax (05241) 12448www […] Weiterlesen

12.) Gütersloh in voller Blüte

[…] dem 2. Mai, die Miele-Pättkenschnüwer-Freunde Gütersloh und am Sonntag, dem 3. Mai, die Besitzer von Miele-Fahrrädern, bevor sie auf Tour gehen. Weitere Teilnehmer und Besucher sind herzlich willkommen. Am Sonntag lädt der Gütersloher Einzelhandel zusätzlich in der blumig geschmückten Innenstadt von 13 bis 18 Uhr zum Shoppen und Bummeln ein. Die kleinen Besucher sind währenddessen auf dem Kolbeplatz genau richtig: Hier können Sie sich schminken lassen oder sich auf der Hüpfburg austoben. Ein […] Weiterlesen

13.) Cloudshopping in Gütsel

[…] in Gütsel Onlineshopping wird immer wichtiger – vor allem die großen Anbieter legen von Jahr zu Jahr zu. Das ist eine ernstzunehmende Bedrohung für den inhabergeführten, lokalen Einzelhandel. Mit der Shopping Cloud besteht nun die Chance, selbst online aktiv zu werden. Der Riesenvorteil gegenüber Anbietern wie Amazon ist die Möglichkeit der »Same Day Delivery«, also der Auslieferung noch am selben Tag. Mit eigenen Onlineshops kommt man in der Regel nicht weit – zu groß ist die Konkurrenz, zu […] Weiterlesen

14.) Der Gütersloher Einzelhandel und das Internet

[…] inhabergeführte lokale Einzelhandel wird durch die Onlinekonkurrenz massiv bedroht, und diese Bedrohung nimmt von Jahr zu Jahr weiter zu. Die Gründe sind vielfältig und liegen auf der Hand. Die bisherigen Strategien – sofern es sie überhaupt gibt – funktionieren offensichtlich nicht. Rainer Schorcht, Sprecher der Gütersloher Einzelhändler im Handelsverband OLW, empfiehlt Einzelhändlern, einen Onlineshop zu eröffnen. Der Endverbraucher wolle beste Qualität, besten Service und das zum besten […] Weiterlesen

15.) Gütersloh ist »Recyclingpapierfreundlichste Stadt«

[…] Maria Unger und Umweltdezernentin Christine Lang. Letztere nahm zusammen mit Umweltberaterin Marion Grages den Preis in Berlin entgegen. Sie hat unter anderem mit dem viel beachteten Projekt »Gütersloher Gesichter« zusammen mit dem örtlichen Einzelhandel für die Nutzung von Recylingpapier erfolgreich besonders in Schulen geworben. Die Auszeichnung ist aus Gütersloher Sicht auch eine Würdigung des Klimaschutzprogramm, das die Stadt Gütersloh aufgelegt hat und das unter anderem eine Reduktion der […] Weiterlesen

16.) Gütersloher Veranstaltungen auf Augenhöhe mit Großstadt-Events

[…] drei ihrer erfolgreichen Veranstaltungen vertreten: dem »Gütersloher Frühling«, der »Lesestadt Gütersloh« und dem Open-Air-Kino. Der Stadtmarketing-Atlas will Impulse für die Entwicklung lebenswerter Städte mit einem wettbewerbsfähigen Einzelhandel geben. Dazu wählte die IHK 25 Projekte aus ganz Deutschland aus. Das Stadtmarketing überzeugte die Herausgeber so mit ihren Projekten, dass drei Veranstaltungen in die Ideensammlung aufgenommen wurden. Neben der Präsentation von Konzepten in Hamburg […] Weiterlesen

17.) Online-Handel im Fokus

[…] gerecht werden wollen? Diese Frage steht bei der Veranstaltung am Montag, 24. Oktober, um 19 Uhr im Ratssaal der Stadt Gütersloh unter dem Titel »Fokus Online-Handel« im Mittelpunkt. Die Veranstaltung, die im Rahmen der Fortschreibung des Einzelhandels- und Zentrenkonzeptes stattfindet, sieht mehrere Impulsvorträge rund um das Thema Online-Handel vor, unter anderem von Sandra Emmerling, Dr. Lademann & Partner GmbH, Sonja Schürmann, Cultmöbel GmbH & Co. KG, und Marco Rieso, Industrie- und […] Weiterlesen

18.) NGG: Bier ist keine Ramschware

[…] Marken weiter fallen, hat das langfristig auch Folgen für die Beschäftigten gerade in den kleinen Betrieben«, so NGG-Geschäftsführerin Böhm. Die Brauwirtschaft solle deshalb gemeinsam zu fairen Marktpreisen zurückkehren. Insbesondere der Einzelhandel dürfe bei dem Dumping-Wettbewerb nicht mehr länger mitmachen, fordert die Gewerkschaft. »Mit Sonderangeboten beim Bier wollen Supermarkt-Ketten Kunden zum Wochenend-Einkauf locken. Damit wird die Kiste Pils zum bloßen Köder«, beklagt Böhm. Dabei […] Weiterlesen

19.) Kunstwerk aus Blüten, Blättern und Farben

[…] die besonders reich an Nektar sind und somit zahlreichen Insekten eine wichtige Nahrungsquelle bieten. Die eingesetzten Pflanzen werden teilweise extra für ihren »Auftritt« im Botanischen Garten herangezogen und sind in dieser Form im Einzelhandel eher selten. Die saisonalen Beete im Bereich der Rundbank werden zweimal jährlich neu bepflanzt. Die Sommerbepflanzung beginnt im Mai nach der Tulpenblüte und zeigt farbenfrohe Blumenteppiche bis in den Oktober. Mit dem Verblühen der letzten […] Weiterlesen

20.) Gütersloher AG Verkehrswende begeht weltweiten »PARK(ing) Day« in der Berliner Straße

[…] werden, wenn der Weg einmal zu lang ist. Die Politik solle ihren Teil beitragen und die Voraussetzungen für ein angenehmes Klima in der Stadt schaffen. Dazu gehöre unter anderem der Rückbau von PKW-Stellflächen. Hier sei auch der Einzelhandel gefragt, der sich leider oft gegen weniger Parkplätze wende, gleichzeitig überhaupt keine Angebote für radfahrende Kundschaft mache. Die Radabstellanlagen an vielen Geschäften seien noch immer uralte Felgenkiller und müssten zwischen geparkten Autos […] Weiterlesen

21.) Neuer Vorstand für die Werbegemeinschaft Gütersloh

[…] Flöttmann (Flöttmann Verlag). Der neue Vorstand der Werbegemeinschaft Gütersloh bedankte sich bei Friedrich Flöttmann (Flöttmann Verlag) und Daniel Lükel (Klingenthal), die sich über viele Jahre als Mitglieder des Vorstandes für den Gütersloher Einzelhandel stark gemacht haben. In der neuen Besetzung verfügt die Werbegemeinschaft Gütersloh über eine branchenübergreifende Fachkompetenz und kann so die vielen Gespräche mit der städtischen Verwaltung, den politischen Gremien und dem Handelsverband […] Weiterlesen

22.) Handelsforum OWL am 10. April 2019 in der Stadthalle Bielefeld

[…] informieren sich regelmäßig auf dieser Veranstaltung über die aktuellen Entwicklungen und Trends im Handel. Das 31. Handelsforum OWL findet in diesem Jahr am 10. April in der Stadthalle Bielefeld statt. »Suchen, Finden, Sichtbar sein – Einzelhandel zukunftsfit gestalten« ist das Thema. Einblicke in die digitale Zukunft des Handels und mehr steht 2019 auf dem Programm. Das Handelsforum beginnt in diesem Jahr erstmalig um 14. 30 Uhr und endet mit einem gemütlichen Get Together mit Imbiss und […] Weiterlesen

23.) 3. Mai: »Ich. Du. Wir.« auf dem Kolbeplatz in Gütersloh

[…] Wertkreis Gütersloh,Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens des Aktionsbündnisses finden zudem rund um den Stichtag 3. Mai folgende zehn Aktionen statt …29. April: »Barrierefreier Einzelhandel«, Teilnehmer des Aktionsbündnisses gehen am Montag, 29. April, von 17 bis 19 Uhr gemeinsam mit dem Team des Stadtmarketings und mit Menschen mit unterschiedlichen Mobilitätseinschränkungen durch die Innenstadt und führen dort mobile Rampen vor. Im Rahmen dieses Kooperationsprojektes vom Behindertenbeirat […] Weiterlesen

24.) Barrierefreiheit der Innenstadt wächst

[…] Im Rahmen der Aktion »Barrierefreier Einzelhandel« des Aktionsbündnisses Inklusion Kreis Gütersloh waren am Montag, 29. April, Menschen mit unterschiedlichen Mobilitätseinschränkungen mit dem Stadtmarketing in der Gütersloher Innenstadt unterwegs, um den Einzelhändlern den Sinn und Nutzen mobiler Rampen am Beispiel vorzuführen. Mit E-Rollstuhl, Handrollstuhl, Rollator und Kinderwagen zeigten die Beteiligten, wie sich Stufen mittels der leichten, klappbaren und robusten Rampen leicht überwinden […] Weiterlesen

25.) 25.000 Einweghandschuhe für Pfleger und Ärzte

[…] Fabian und Malte Martens. Die begehrten Schachteln mit je 100 Einweghandschuhen gehören zum Standardsortiment des Zulieferers für die Lebensmittelindustrie. »Die meisten Bestellungen kommen aktuell von Privatpersonen, die sich schützen wollen und im Einzelhandel keine Einweghandschuhe mehr zu kaufen finden. Vielleicht auch weil unsere Einweghandschuhe gem. ISO 374-5:2016 zertifiziert sind und somit gegen Viren und Mikroorganismen schützen«, analysiert Malte Martens die eingehenden E-Mails […] Weiterlesen

Nächste Seite


Nähmaschinen Handwerk GmbHHof SchröderSterngarten GmbH & Co. KGMediaMarkt GüterslohCaritasverband für den Kreis Gütersloh e. V.Malerbetrieb Reckersdrees
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD