»DEKRA-Award 2021« prämiert Lösungen in vier Kategorien – pfiffige Ideen für mehr Sicherheit gesucht

DEKRA schreibt 2021 wieder den DEKRA Award aus

Artikel vom 20. August 2021
»DEKRA-Award 2021« prämiert Lösungen in vier Kategorien – pfiffige Ideen für mehr Sicherheit gesucht
»DEKRA-Award 2021« prämiert Lösungen in vier Kategorien – pfiffige Ideen für mehr Sicherheit gesucht. Foto: DEKRA

Stuttgart (ots) DEKRA schreibt 2021 wieder den DEKRA Award aus. Nach einer Pandemie-Pause im vergangenen Jahr prämiert DEKRA jetzt erneut innovative und nachhaltige Lösungen für mehr Sicherheit in den vier Kategorien: Verkehr, Arbeit, zu Hause und Startups. Unternehmen und Organisationen können sich bis zum 13. September 2021 bewerben.

»Durch unseren DEKRA Award leisten wir einen Beitrag für nachhaltige Sicherheit in Wirtschaft und Gesellschaft. Gute Ideen benötigen Aufmerksamkeit«, sagt Stefan Kölbl, Vorsitzender des Vorstands von DEKRA und DEKRA SE, nachdem der Preis Corona-bedingt ein Jahr ruhen musste. »Die Teilnehmer des ›DEKRA Award‹ überzeugen uns Jahr für Jahr mit Innovationen, die langfristig Sicherheit und Vertrauen schaffen. Der ›DEKRA Award‹ inspiriert, gibt Impulse und macht Mut, in sicherheitsrelevante Fragen von morgen zu investieren.«

Seit vielen Jahren ermittelt DEKRA die »Safety Champions« partnerschaftlich mit Deutschlands führendem Wirtschaftsmagazin »WirtschaftsWoche«. Unternehmen und Organisationen bewerben sich mit herausragenden Projekten und Prozessen in den drei Kern-Kategorien: Sicherheit im Verkehr, Sicherheit bei der Arbeit und Sicherheit zu Hause. Dabei steht der Best-Practice-Gedanke im Vordergrund. In der seit 2019 zusätzlichen Kategorie »Startups« können sich junge Unternehmen mit Zukunftsideen und Konzepten für mehr Sicherheit bewerben. Dabei stehen die Potenziale und der Nutzen im Fokus, die sich aus der Idee entwickeln.

Unternehmen und Organisationen können sich noch bis zum 13. September 2021 für den »DEKRA Award« bewerben. Ein Fachgremium wählt die Nominierten aus. Über die Preisvergabe entscheidet traditionell die hochkarätig besetzte Jury. Der Sieger der Startup-Kategorie wird im Rahmen eines Online-Votings ermittelt, wobei die drei Finalisten von der Jury nominiert werden. Statt eines Abschluss-Events findet in diesem Jahr die feierliche Bekanntgabe und Würdigung der Nominierten und Gewinner im Rahmen einer Online-Kampagne in den Sozialen Medien statt.

Die Jury des »DEKRA Award 2021«

Dr. Annette Niederfranke, Direktorin Internationale Arbeitsorganisation (ILO)

Beat Balzli, Chefredakteur der »WirtschaftsWoche«

Carlos Bhola, Managing Partner »Celsius Capital«

Boris Böhme, Referatsleiter im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Abteilung Produkt- und Anlagensicherheit

Dr. Raimund Klinkner, Geschäftsführender Gesellschafter des Institute for Manufacturing Excellence

Stefan Kölbl, Vorsitzender des Vorstands DEKRA und DEKRA SE.

Als »DEKRA Safety Champions 2019« wurden gekürt: in der Kategorie »Verkehr« Bosch eBike Systems, in der Kategorie »Arbeit« Linde Material Handling sowie in der Kategorie »zu Hause« GWS Gesellschaft für Siedlungs- und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Der Sieger der Startup-Kategorie 2019 lautete Serinus.



Zurück
Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh: Impfbus in Harsewinkel – Bilanz: 345 Impfungen

Der Impfbus des Kreises Gütersloh hat am gestrigen Sonntag, 24. Oktober 2021, einen neuen internen Rekord aufgestellt: 345 Pikse wurden gesetzt, davon 108 Erstimpfungen mit dem Impfstoff von »BioNTech/Pfizer«. mehr …
Kreis Gütersloh: Förderung durch Kulturstiftung des Bundes – »Kultursommer 2021« – drei Kommunen ziehen positives Fazit

Eine Fülle an Veranstaltungen und ein begeistertes Publikum – zum Ende des »Kultursommers 2021« ziehen die Städte Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und Rietberg ein positives Fazit. mehr …
»Slam GT« am 18. November 2021 im Kesselhaus der Weberei Gütersloh

Am 19. November 2021 präsentiert der »Slam GT« wieder wunderbare Poeten aus nah und weniger nah, die um die Gunst des Publikum buhlen werden mehr …

Automobiles in Gütersloh aktuell


Foto: Kerrick, Istock, TÜV Nord

Gütersloh: TÜV-Nord-Herbsttipps, 2021

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD