Senioren-Services jetzt zentral in Gütersloh


Caritasverband weiht neue Anlaufstelle für Senioren-Reisen und Essen auf Rädern ein …

Artikel vom 21. 7. 2021
Senioren-Services jetzt zentral in Gütersloh
Sven Witte, Fachbereichsleitung Service für Senioren, 
Kerstin Stief, Seniorenreisen
, Miriam Kintrup, Zentraler Einkauf, 
Michaela Kriener, Gebäudemanagement, 
Janine Weldin, Gebäudemanagement, 
Matthias Timmermann, Vorstand

Die Senioren-Services der Caritas Gütersloh haben ein neues Zuhause. Das frisch renovierte Büro an der Münsterstraße 46 in Gütersloh ist ab sofort Anlaufstelle für Kundn der Bereiche CaritasReisen OWL, Menüservice »Essen auf Rädern«, Hausnotruf und Service-Wohnen.

Damit steuert die Caritas den Fachbereich »Service für Senioren« von einer Stelle aus. Denn angesiedelt sind in der Münsterstraße nun auch die Hausmeisterdienste, das Gebäudemanagement und der zentrale Einkauf. Bislang waren die Einzeldienste getrennt voneinander in der Geschäftsstelle in der Königstraße und im Caritas-Haus Sankt Anna in Verl untergebracht.

Bis 2020 wurde die neu gestaltete Bürofläche von der Neuen Westfälischen genutzt. Vor allem die zentrale Lage mit einer Bushaltestelle direkt vor der Tür und Parkmöglichkeiten wenige Meter entfernt war ausschlaggebend für die Wahl des Standortes. »Als Caritas wollen wir sichtbar und schnell für jeden erreichbar sein«, sagt Caritas-Vorstand Matthias Timmermann. Die 132 Quadratmeter große Fläche bietet ausreichend Platz für einen Empfang, eine Wartezone, Besprechungsbereiche und zahlreiche Arbeitsplätze mit Akustikwänden.

Sven Witte (Fachbereich Service für Senioren) freut sich schon jetzt auf die vielen Kundenkontakte: »Der Bedarf nach persönlichen Gesprächen ist sehr groß – gerade im Bereich der Senioren-Reisen.« 300 Kundinnen und Kunden zählt allein der Reisedienst (vor Corona waren es sogar 500). CaritasReisen OWL organisiert Erholungsurlaube für ältere Menschen. Angeboten werden Ziele in Deutschland, Österreich, aber auch im Mittelmeer-Raum. Das Besondere ist die Begleitung durch ehrenamtliche Reisebegleiterinnen und -begleiter.

Gut 230 Senioren werden kreisweit vom Caritas-Menüservice »Essen auf Rädern« beliefert. Dadurch ist es vielen Seniorinnen und Senioren möglich, auch im fortgeschrittenen Alter in den eigenen vier Wänden selbstständig zu leben. Gleiches gilt für die Hausmeister-Dienste und den bewährten Hausnotruf.

Selbstbestimmtes und unabhängiges Wohnen ist das Konzept des »Service-Wohnens«. Unter diesem Stichwort bietet die Caritas Gütersloh eigene seniorengerechte, barrierefreie Mietwohnungen auf dem freien Markt an. Der Vorteil: Die Mieter wohnen absolut selbstständig. Die Caritas sorgt mit ihren Services quasi »im Hintergrund« für Komfort und Sicherheit.

Weitere Infos unter (05241) 9883-0 und info@caritas-guetersloh.de sowie www.caritas-guetersloh.de …

Vor dem Anklicken von externen Links beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung


Zurück

Informationen in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD