Lifestyle > Wohnen > Zurück

Neues Franchisekonzept der Garant Group


Mit »Konzept Haus« wird deutsches Design international …

Artikel vom 9. 5. 2021
Neues Franchisekonzept der Garant Group
Die GARANT HOLDING INTERNATIONAL S.A. hat ihr Franchisekonzept für den internationalen Markt umfassend weiterentwickelt. Mit „Konzept Haus“ entstand ein umfassendes Retailformat für hochwertige Möbel und individuelle Services für moderne, urbane Wohnräume.

Unter dem Dach der GARANT HOLDING INTERNATIONAL S.A. stellt die GARANT Group ihren Partnern in derzeit sechs Ländermärkten branchenspezifische Verbundgruppenangebote zur Verfügung. Darüber hinaus bietet die GARANT Global Franchise and Partnership S.A.R.L internationalen Partnern bereits seit 2017 das innovative Franchisesystem GARANT Home Design an. Inzwischen betreiben Partner in Mittel- und Südamerika, Westafrika, Ostasien sowie Osteuropa unter dieser Flagge hochwertige Möbelgeschäfte mit ausgewählten Sortimenten meist mittelständischer deutscher Möbelhersteller.

Ausgehend von diesen fundierten internationalen Erfahrungen hat die GARANT Group für ihre Partner nun ein deutlich erweitertes Franchisekonzept entworfen. Diesem Franchisesystem liegt ein umfassendes, strategisch entwickeltes und hoch kommerziell ausgerichtetes Retailformat zugrunde. Basierend auf eingehenden Marktanalysen sowie unter Einbindung einer kompetenten Marketing-Agentur wurde die Marke „Konzept Haus“ entwickelt. „Konzept Haus“ bietet hochwertige Premiummöbel aus Deutschland verbunden mit exzellentem Service in einem inspirierenden, lässig-coolen Umfeld. Im Fokus der Zielgruppenansprache stehen besonders moderne, gut informierte und gut ausgebildete Frauen aus dem urbanen Umfeld. Die Kollektion besteht aus hochwertigen Möbeln, die modernes deutsches Design und deutschen Lebensstil reflektieren. In ihrer Funktionalität und in der Stilrichtung sind die Möbel auf urbane Wohnumfelder ausgerichtet. Sie sind perfekt aufeinander abgestimmt, modern und kompakt in Größe und Form.

Zentraler Bestandteil von Marke und Konzept ist der Interior Design Service. Der Store dient dabei als Showroom, während der eigentliche Dialog und Beratungsprozess beim Kunden zuhause stattfinden. Darauf aufbauend erstellen die „Konzept Haus“-Stylisten professionelle und visualisierte Einrichtungskonzepte für den Kunden. Es entsteht eine nachhaltige und höchst individuelle Kundenbeziehung und eine Qualität in der Beratung, die digital nicht replizierbar ist. Marke und Kollektion finden ihr Zuhause im „Konzept Haus“-Store, einem gemeinsam mit den englischen Retail Designern „KVB Design“ entwickelten, innovativen und sich stark differenzierenden Store Design Konzept. Das „Konzept Haus“ ist eine innerstädtische Möbelboutique mit einer Größe von 500 Quadratmetern, in der lebendigen Nachbarschaft von Modegeschäften und Restaurants, vorzugsweise an 1A und 1B Lagen. Hoch entwickelt und durchdacht sind nicht nur die Konzeptelemente an der Schnittstelle zum Kunden, sondern auch das „Backend“, also die IT-unterstützte Funktionen und Prozesse in Logistik und Administration. Nach einer intensiven Pilotphase mit wenigen ausgewählten Partnern ist der länderübergreifende Rollout des Systems ab dem Jahr 2022 geplant.

Lifestyle in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
                        

© Christian Schröter AGD