Shirtinator

Fledermauskästen und Winterquartier

Gütersloher Naturschulkinder auf den Spuren der Fledermäuse

Lesedauer 1 Minute, 3 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 30. August 2017
Fledermauskästen und Winterquartier
Meinhard Sieweke in Marienfeld ermöglichte zusammen mit Gisela Kuhlmann von der Umweltberatung der Stadt Gütersloh neun Gütersloher Kindern und ihren Eltern oder Verwandten Einblicke in das Leben von Abendsegler, Zwergfledermaus und Braunem Langohr

Gütersloh (gpr) Den Ruf der Fledermaus hören: Das wollten die Naturschulkinder schon immer einmal erleben. Bei der Exkursion von 18 Gütersloher Kindern im Alter von acht bis vierzehn Jahren mit ihren Eltern oder Verwandten bei der Familie Sieweke in Marienfeld standen die Fledermäuse im Mittelpunkt. »Auf dem Grundstück von Meinhard Sieweke sind drei Fledermausarten zuhause, die die Kinder mit dem BAT-Detektor aufspüren können. Sieweke bereichert das Kursangebot der Naturschule Gütersloh seit vielen Jahren«, so Umweltberaterin Gisela Kuhlmann, Koordinatorin der Naturschule.

Nach ersten Informationen zum Thema Fledermäuse ging es gleich in die Praxis: Die Kinder bauten unterstützt von den Erwachsenen einen Fledermauskasten für Zuhause. »Der Kasten ist als Sommerquartier für alle Fledermausarten geeignet«, erklärte Meinhard Sieweke, »und sollte in mindestens drei Meter Höhe zum Beispiel an der Hauswand angebracht werden.« Anschließend erkundete die Gruppe in einer kleinen Exkursion das Gelände und besichtigte auch einen unterirdischen Stollen, der von Meinhard Sieweke als Winterquartier eigenhändig errichtet wurde.

Mit Einbruch der Dämmerung wurde es spannend: Werden die Fledermäuse fliegen? Auf der Suche nach Insekten gleiten Fledermäuse lautlos und oft unbemerkt in der Dämmerung durch die Luft. Schnell wurden mithilfe der BAT-Detektoren die Ultraschallrufe von Abendsegler und Zwergfledermaus entdeckt und hörbar gemacht. Auf diesem Weg konnten die Tiere bei ihrer Jagd auf Insekten gut beobachtet werden.

Abonauten, Genuss-Abos
Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Zigarettenautomat am Möllenbrocksweg gesprengt – Zeugen gesucht

Bereits in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 8. Dezember 2021, sprengten bislang unbekannte Täter einen Zigarettenautomat im Bereich einer Gaststätte am Möllenbrocksweg und entwendeten Zigaretten und Bargeld mehr …
Polizei Gütersloh: Unfall auf der B 64

Am Mittwochmorgen, 8. Dezember 2021, um 6.35 Uhr, ist es auf der B 64 in Rietberg zu einem Verkehrsunfall gekommen mehr …
NEUPolizei Gütersloh: Unfall auf der B 64

Am Mittwochmorgen, 8. Dezember 2021, um 6.35 Uhr, ist es auf der B 64 in Rietberg zu einem Verkehrsunfall gekommen mehr …

Tiere, Pflanzen, Natur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Klimaschutz

Windenergie, erinnert sich noch jemand an Growian?

Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Tierschutz

Spurensuche Gartenschläfer: Tierische Geheimnisse gelüftet?

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD