Literatur Gütersloh: Verlag Herder – Programmvorschauen Herbst 2024

Freiburg, 24. Mai 2024

#Politik und #Geschichte

Im Programmbereich »Geschichte« bietet #Herder packende, historische Panoramen (Eric H. Cline, »Nach 1177 v. Chr.«) oder zeithistorische Darstellungen auf der Grundlage bisher unbekannter Quellen von eminenter politischer Bedeutung (Matthias Uhl, »GRU«). Sie können in aufwändig gestalteten Bänden schwelgen (Brad Fox, »Leuchten am Meeresgrund«) oder sich den neuesten Stand der Forschung aufschließen lassen (Alexander Rubel, »Migration in der Antike«) oder, oder, oder …

Einen Schlagabtausch der Extraklasse bietet der Titel »#Gysi gegen Guttenberg«. Gregor Gysi und KT #Guttenberg sprechen über Themen, die uns alle bewegen – Ukrainekrieg, Amerika, Klimapolitik, »AFD« oder die komplexen Ost West Gegensätze. Hier prallen Gegensätze aufeinander – unterhaltsam und auf höchstem Niveau. Das #Buch zum gleichnamigen #Podcast.

Die #Bestseller Autoren und Ortskenner Gesine Dornblüth und Thomas Franke zeigen in »Putins Gift« russische Destabilisierungskampagnen auf: in Armenien, Georgien, der Ukraine, den baltischen Staaten und Zentralasien, aber auch in den USA und der EU.

Mario Czaja diskutiert in seinem Buch »Wie der Osten Deutschland rettet« basierend auf über 30 Jahren politischer Erfahrung, wie ein demokratisches und wirtschaftliches starkes Ostdeutschland gefördert und aufgebaut werden kann.

#Religion

In »Traum vom neuen Morgen« betrachtet der Star Theologe Tomáš Halík die Herausforderungen der Gegenwart. Er ermutigt zur Hoffnung und bietet so auch einen prophetischen Blick in die Zukunft des Christentums.

Pater Anselm Grün feiert am 14. Januar 2025 seinen 80. Geburtstag. In »Alles in Allem – was letztlich zählt im Leben« blickt er im Gespräch mit Rudolf Walter auf sein Leben zurück und auf das, was ihm wichtig wurde und was wirklich zählt. Ein spannender Einblick in den Glauben und die Lebenskunst des bekanntesten spirituellen Autors unserer Zeit. 

Mit Etty Hillesums Leben und Werk beschäftigt sich Bischof Heiner Wilmer schon lange und veröffentlicht mit »Herzschlag« einen fiktiven literarischen Dialog mit Etty. Ein Buch, das unbekannte Facetten Ettys zeigt und tief in die spirituelle Welt Heiner Wilmers blicken lässt. Mit einem Vorwort von Dana von Suffrin.

#Psychologie

Kurz vor Olympia erscheint das Buch »Bessermacher. Von Spitzensportlern lernen« des Kölner Athletik Trainers Arne Greskowiak. Er gibt den Blick frei in die Eishockey und Basketball Kabinen und in persönliche Gespräche mit Erfolgstrainern wie Gordon Herbert und Harold Kreis und Spitzensportlern wie Dennis Schröder oder Leon Draisaitl.

Wie kann emotional intelligente Kommunikation gelingen? Dieser Frage geht der Journalist, Rhetorik und Medientrainer Robert Burdy in »Wir müssen reden – aber richtig!« nach und stellt 8 goldene Kommunikations Tools für eine besseres zwischenmenschliches Miteinander vor.

#Kinderbuch

Das 3. Abenteuer von Maite Kellys Püttchen erscheint im September! »Püttchen wacht über dich« ist ein zauberhaftes Pappbilderbuch, das Kinder ab zwei Jahren beim Einschlafen begleitet und süße Träume beschert. Mit warmherzigen Versen von Maite Kelly und liebevollen Bildern von Joëlle Tourlonias und Robert Scheffner.

Der bekannte #SZ Publizist Rainer Erlinger veröffentlicht mit »Noël. Ein Bär sucht Weihnachten« sein erstes Bilderbuch für #Kinder ab 3 Jahren und präsentiert in Zusammenarbeit mit der Illustratorin Vanessa Riecke eine ganz außergewöhnliche Weihnachtsgeschichte voller Leichtigkeit, Wärme und #Witz.

Verlag Herder Online