Boom, Angebote sichern

Besuch bei Ohlendorf

Gütersloh (gpr). Was die Gütersloher Unternehmer bewegt, erfahren Bürgermeisterin Maria Unger und der städtische Wirtschaftsförderer Martin Balkausky gerne aus erster Hand. Deshalb gehören regelmäßige Firmenbesuche zum Programm, um sich vor Ort über ihre Lage zu informieren.

Lesedauer 1 Minute, 4 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 9. Februar 2015
Besuch bei Ohlendorf

Gütersloh (gpr) Was die Gütersloher Unternehmer bewegt, erfahren Bürgermeisterin Maria Unger und der städtische Wirtschaftsförderer Martin Balkausky gerne aus erster Hand. Deshalb gehören regelmäßige Firmenbesuche zum Programm, um sich vor Ort über ihre Lage zu informieren. »Uns liegt daran, im direkten Gespräch Anregungen und Probleme der heimischen Unternehmen zu erfahren«, erklärt dazu Martin Balkausky.

»Und wenn es Probleme gibt, suchen wir gemeinsam nach Lösungen.« In dieser Woche führte Peter Ohlendorf Bürgermeisterin und Wirtschaftsförderer durch seinen Stahlgroßhandel am Nordring und seine Lagerräume im Industriegebiet. Im gemeinsamen Gespräch standen dann Gewerbesteuer, die Möglichkeiten der Attraktivitätssteigerung Güterslohs, vor allem aber die verfügbaren Gewerbeflächen im Mittelpunkt.

»Ich sehe den Wirtschaftsstandort Gütersloh immer noch als sehr hochwertig an«, erklärte Ohlendorf. Doch auch sein Betrieb leide unter den Problemen, die alle Mittelständler beträfen: Kunden – dazu gehören in Ohlendorfs Fall beispielsweise Maschinen- oder Werkzeugbauer – verlagerten ihre Betriebe in andere Regionen. Dadurch komme es zuweilen zu Abnahmeschwierigkeiten. Der Mittelstand werde durch die Konzerne immer mehr unter Druck gesetzt, so Ohlendorf. Einig waren sich Bürgermeisterin, Wirtschaftsförderer und Firmenchef, dass ein funktionierendes Netzwerk wichtige Voraussetzung für den Erfolg von Zulieferern sei.

Martin Balkausky, der eng mit den Wirtschaftsnetzwerken in der Region zusammenarbeitet, will für Ohlendorf nun den Kontakt zum Forum Maschinenbau Ostwestfalen-Lippe herstellen – in diesem Fall genau der richtige Partner für die Angebotspalette des Unternehmens.

Lieferando, Zeit für Mexikanisch

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Kreis Gütersloh: Jugendhilfeausschuss, einstimmig den Haushalt beschlossen

Die Ausschussmitglieder unter Vorsitz von Dr. Annegret Schütze waren sich einig: In der gestrigen Sitzung des Jugendhilfeausschusses beschlossen sie einstimmig die Verabschiedung des Haushalts und der Haushaltssatzung für 2022 mehr …
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 27. Januar 2022, 900 neue Fälle, Inzidenz bei 959,9

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 27. Januar, 0 Uhr, 43.819 (26. Januar: 42.919) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 900 Fälle mehr als am Vortag mehr …
Der FC Gütersloh spielt im Sportzentrum Süd gegen die SG Finnentrop-Bamenohl

Der FC Gütersloh hat das Testspiel gegen die SG Finnnentrop-Bamenohl ins Sportzentrüm Süd verlegt mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Bild: »Special Olympics Deutschland«

Gütersloh wird Host Town der »Special Olympics« 2023

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD