Malen nach Zahlen

Gütersloh, Beate Freier Bongaertz, Serpil Neuhaus Galerie, 13. August bis 25. September 2022

Verwandlungen sind eines der großen Themen in der griechischen Mythologie. Götter, die sich oder die Menschen verwandeln, um zu verführen oder zu bestrafen.

Lesedauer 0 Minuten, 44 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 31. Juli 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/47777/9249461.html
Gütersloh, Beate Freier Bongaertz, Serpil Neuhaus Galerie, 13. August bis 25. September 2022
Zeus Affairs, 5 Würfelgruppen mit jeweils 6 Würfeln zum Thema Verwandlungen, 15 Holzbilder ergänzend zum gleichen Thema, Holzwürfel, Acryl, Beize, (6 Würfel (je 20 mal 20 Zentimeter) zusammengesetzt ergeben bei 6 Würfelseiten 6 verschiedene Motive). Foto: Beate Freier Bongaertz

Gütersloh, Beate Freier Bongaertz, Serpil Neuhaus Galerie, 13. August bis 25. September 2022

Verwandlungen sind eines der großen Themen in der griechischen Mythologie. Götter, die sich oder die Menschen verwandeln, um zu verführen oder zu bestrafen. Die amourösen Abenteuer des Zeus in verschiedenen Tiergestalten, zum Beispiel Europa und Stier, sind Teil unserer Alltagskultur. Beate Freier Bongaertz hat diese Zeus Affairs als Spiel der Verwandlungen aufgegriffen und künstlerisch in Bildern und Würfelobjekten umgesetzt.

Beate Freier Bongaertz wurde 1960 in Wanne Eickel geboren, studierte von 1979 bis 1985 Illustration und Grafikdesign in Bielefeld, und ist seit 1988 Freischaffende Künstlerin. Seit 2001 ist sie außerdem 2. Vorsitzende des Kunstvereins für den Kreis Gütersloh, war von 2005 bis 2006 Mentorin an der University of Applied Sciences and Arts, Dortmund, und hatte 2016 und 2017 einen Lehrauftrag an der #Universität Osnabrück. Mehr

13. August bis 25. September 2022, Eröffnung Samstag, 13. August 2022, 16 Uhr, Serpil Neuhaus Galerie, Hohenzollernstraße 35, 33330 Gütersloh, freitags 16 bis 19 Uhr, samstags und sonntags 14 bis 17 Uhr

Serpil Neuhaus Galerie Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 5. Oktober 2022, 839 neue Fälle seit Samstag

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 5. Oktober, 0 Uhr, 159.875 (Samstag, 1. Oktober 159.036) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst, das sind 839 Fälle mehr als am Samstag mehr …
Schlagwörter, Tags

hohenzollernstraße (1), applied (1), august (3), außerdem (1), ausstellungen (1), beate (3), bielefeld (1), bongaertz (3), einen (1), eröffnung (1), freier (4), freischaffende (1), freitags (1), galerie (4), gütersloh (1), hatte2016 (1), illustration (1), istseit (1), kreis (1), kultur (1), kunst (2), künstlerin (1), kunstvereins (1), lehrauftrag (1), mentorin (1), neuhaus (4), osnabrück (1), samstag (2), samstags (1), seit (2), september (2), serpil (4), sonntags (1), uhr (3), universität (1), university (1), verwandlungen (2), von2005 (1), vorsitzende (1), zeus (2)

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm


Simonswerk GmbHAutohaus Brinker GmbHEyes + More HerbrüggerWM Polster & Wohnen GmbHAlte Heuwaage, Inhaber Theodoros SargianidisWirus Fenster GmbH & Co. KG
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD