Abonauten, Genuss-Abos

Was für eine Leistung: Melanie Müller siegt bei »Promi Big Brother«

»›Big Brother‹ hat mir ein kleines bisschen Menschlichkeit zurückgegeben«

Lesedauer 0 Minuten, 53 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 28. August 2021
Was für eine Leistung: Melanie Müller siegt bei »Promi Big Brother«

»Big Brother hat mir ein kleines bisschen Menschlichkeit zurückgegeben«, so Melanie Müller.

Unterföhring (ots) Die Mission »Promi Big Brother« 2021 ist erfolgreich beendet: Melanie Müller wird von den Zuschauern als letzte Bewohnerin aus dem Weltall zurück auf die Erde geschickt und gewinnt »Promi Big Brother« 2021. Mit 52,21 Prozent der Voting-Stimmen wählen die Zuschauer Melanie Müller zur Siegerin. Sie gewinnt damit 100.000 Euro.

Melanie Müller: »Ich glaube, ›Big Brother‹ hat mir das zurückgegeben, was mir gefehlt hat: Nämlich ein kleines bisschen Menschlichkeit. Dankeschön, ›Big Brother‹!«

Sehr gute 10,6 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer entscheiden sich am Freitagabend für das Finale von »Promi Big Brother«.

Mit Marktanteilen von bis zu 14,6 Prozent in der Prime Time und bis zu 16,8 Prozent in der Late Prime sorgt »Promi Big Brother« im August 2021 drei Wochen lang erneut für Bestwerte in »SAT.1«.

Auch der Umzug von »Promi Big Brother – die Late Night Show« zu »SAT.1« zahlt sich aus: Die tägliche Nachlese mit Melissa Khalaj und Jochen Bendel erreicht 2021 den bislang besten Wert in der Geschichte der Show mit herausragenden 15,2 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen).

CenterParcs, wundervolle Weihnachten

Kommentar von Anonym, 28. August 2021, 8.59 Uhr

Ein großer Schritt für die Menschheit und die Menschlicheit! Jehova!

Zurück
Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Kreisverband »Die Linke« erfolgreich auf Landesparteitag

Drei Tage dauerte der Online-Parteitag der »Linken.NRW«, aber für die vier Delegierten aus dem Kreis Gütersloh lohnte es sich. Zwei Anträge fanden Eingang in das Landtagswahlprogramm mehr …
Kreis Gütersloh: »Wehrmachtsausstellung« im Stalag 326 im Gespräch

Die »Wehrmachtsausstellungen« sind zwei Wanderausstellungen des Hamburger Instituts für Sozialforschung, die von 1995 bis 1999 und von 2001 bis 2004 zu sehen waren. Die erste hatte den Titel »Vernichtungskrieg. Verbrechen der Wehrmacht 1941 bis 1944«, die zweite »Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941 bis 1944« mehr …
Neuer Wandkalender: Güterslohs Stadtpark weckt Erinnerungen

Motive aus dem Gütersloher Stadtpark im Zusammenspiel mit Zitaten geflüchteter Frauen, die in Gütersloh eine neue Heimat gefunden haben – das zeigen die Blätter eines besonderen Wandkalenders mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Kunst und Kultur, Musik

Jazzclub Paderborn, Pete Alderton abgesagt

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD