Badminton Kreismeisterschaft


Artikel vom 15. Februar 2015
Badminton Kreismeisterschaft

Die diesjährigen Jugend-Kreismeisterschaften, ausgerichtet vom Kreisfachverband und der Abteilung Badminton des TV Verl, wurde zu einem großem Erfolg. So wurden am letzten Wochenende in den Sporthallen, am Schulzentrum in Verl, 438 Badmintonbällen die Federn gestutzt. Mit dem Teilnehmerfeld von 462 Kids aus 15 Vereinen und dem Gymnasium Steinhagen, wurde in 23 Disziplinen die Meister ermittelt. Nach 396 Spielen und 19 Stunden war es dann geschafft. In den Einzeln wurde hierbei, mit 229 Spielen und 146 Teilnehmern, ein neuer Rekord aufgestellt. Der erstmals ausgespielt Wanderpokal für den erfolgreichsten Verein ging an den BSC Gütersloh. Der 1. Vorsitzende des Badminton-Fachverbandes des Kreises Gütersloh Volker Mohaupt gratulierte allen Kreismeistern und bedankte sich bei Abteilungsleiter Matthias Heitwerth und den Helfern für die hervorragende Durchführung des Turniers. So konnte auf einer Leinwand in der Cafeteria das sportliche Geschehen verfolgt werden – das hatte zur Folge, daß einige Trainer und Betreuer wegen verlorener Wetten lustig durch die Hallen liefen.

Alle Spiele, alle Sätze und Bilder gibt?s auf der Homepage des TV Verl.



Zurück

Vereine und Clubs in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Gütersloh, Vereine und Clubs, Vereine

»Death Café« beim Hospiz und Palliativverein Gütersloh

Gütersloh, Vereine und Clubs, Stiftungen

Ehrenamt 4.0: Vereine zukunftsfähig gestalten in Gütersloh

Gütersloh, Vereine und Clubs, Vereine

Kneipp-Geschäftsstellen-Eröffnung in Gütersloh

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD