Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Cyberghost VPN

Volltextsuche nach »letzten«


Branchenbuchsuche nach »letzten«


pro personal GmbH
Schledebrückstraße 5
33332 Gütersloh
Telefon +49524150052-0
Telefax +495241500525-2
E-Mail info@propersonal.de
www.propersonal.de
100 % relevant
Solar OWL GmbH & Co. KG
Ferdinand-Porsche-Straße 12-14
33334 Gütersloh
Telefon +4952419099314
E-Mail info@solarowl.de
www.solarowl.de
89 % relevant
Stationäres Hospiz Gütersloh
Hochstraße 19
33332 Gütersloh
Telefon +4952417089020
Telefax +49524170890-21
E-Mail info@hospiz-und-palliativmedizin.de
www.hospiz-und-palliativmedizin.de
73 % relevant
Rabatt-Shopping
Zur Großen Heide 18
33335 Gütersloh
Telefon (05209) 919349
www.bonus-traumland.de
36 % relevant
Reitverein Avenwedde
Immelstraße 126
33335 Gütersloh
www.rv-avenwedde.de
34 % relevant
BfGT – Bürger für Gütersloh e. V.
Lindenstraße 16
33332 Gütersloh
Telefon +495241222772
Telefax +49524115064
E-Mail info@bfgt.de
www.bfgt.de
26 % relevant
Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Gütersloh
Blessenstätte 23a
33330 Gütersloh
Telefon +49524126533
Telefax +495241235618
E-Mail info@gruene-kreisgt.de
gruene-guetersloh.de/
24 % relevant
Westfalen-Blatt
Strengerstraße 16
33330 Gütersloh
Telefon +49524187060
Telefax +495241870644
www.westfalen-blatt.de
17 % relevant

Keyword-Suche nach »letzten«, Treffer 1 bis 25 von 2702, die Top 25


1.) ParaDance

[…] aus dem ganzen Kreis Gütersloh angereist. Drei Jahre hat es gedauert bis die Paradance zur heutigen Größe von regelmäßig 100 Besuchern gewachsen ist, wobei nicht alle Besucher zahlende Gäste sind – Betreuer haben immer noch freien Eintritt. Im letzten Jahr konnte erstmals ein Musikkünstler begeistert werden und im Frühjahr dieses Jahres engagierten sich erstmalig Sponsoren, so sponserte die Firma Recker aus Paderborn zur »Eisbreaker-Party« 180 Gratiseis. Am 7. Juli ging die behindertengerechte […] Weiterlesen

2.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte Teil II

[…] Nachdem beim ersten Teil unseres Sonderthemas Jörg Konken, Geschäftsführer des Stadtmarketings, ein Vorwort beigesteuert hat, gab es reichlich positive Resonanz. Nach vielen Ladenschließungen traditioneller Geschäfte in den letzten Monaten bietet das Thema eine Möglichkeit, die Geschäfte, die noch von Güterslohern für Gütersloher betrieben werden, vorzustellen. Nach wie vor ist der lokale Einzelhandel im Umbruch, weitere Geschäftsaufgaben sind nicht auszuschließen. Es liegt an den Güterslohern […] Weiterlesen

3.) Ein Kunst-Märchen der Gebrüder Grimm

[…] »Kulturstadt«, wie es der Rat der Unweisen so schön formulierte. Und so wurde schließlich die grandiose Idee eines Theaterneubaus geboren. Ein Frohlocken setzte ein und die Häuptlinge sahen sich schon auf der Eröffnung, für die schon Kopien der letzten Oscar-Verleihung als Anschauungsmaterial angefordert waren. Doch plätzlich schreckte der Finanzhäuptling »Was kostet die Welt« die kleine Gruppe mit dem großen Plan aus allen Träumen. »Wie ich gerade festestelle, werden wir 2003 wohl rund 128 […] Weiterlesen

4.) »Sweet Temptation« werden Stadtmeister

[…] haben sich auch einfach privat angemeldet. Alle durften mitmachen. Es gab keine Zulassungsbeschränkung. Natürlich gab es auch wieder gute Ergebnisse für die gastgebende Tanzschule Stüwe-Weissenberg. So hat sich das fleißige Training der letzten Wochen für die Formation »Sweet Temptation« unter Leitung von Julia Temme-Willms gelohnt. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem letzten Jahr landeten die Gütersloher in der Gesamtwertung auf Platz zwei und sicherten sich somit in der […] Weiterlesen

5.) Anzeige: Camina-Sortiment

[…] Color-Glasplatten, auf Wunsch auch hinterleuchtet. Naturstein Naturstein ist, wie der Name schon sagt – ein in freier Natur in Jahrmillionen gewachsenes Produkt, dem wir »nur« die Form und den letzten Schliff geben können. Leichte Abweichungen in der Farbe, der Struktur und der Aderung sind daher ganz natürlich. Das bedeutet, dass jede daraus gefertigte Anlage ein Unikat darstellt, was die hohe Wertigkeit dieses Produktes noch zusätzlich unterstreicht. Speicherstein Noch nie war auch in […] Weiterlesen

6.) Anzeige: Brunner-Kachelöfen

[…] für die Erfüllung höchster Ansprüche. Premium bedeutet in unserem Fall, daß BRUNNER mit der neuen SF-Serie den Begriff Holzbrandfeuerung für Kachelöfen neu definiert. Alles, was sich aus den Erfahrungen von einigen hunderttausend Geräten ableiten läßt, ist in die SF-Serie eingebracht worden. Alle Bereiche – die Feuerungstechnik, das Design, die Leistungsmerkmale insgesamt – wurden so perfektioniert, daß wir zu Recht vom letzten Stand der Holzbrandtechnik für Kachelöfen sprechen […] Weiterlesen

7.) Goldene Sauna-Regeln

[…] Ihr Liegetuch unter den ganzen Körper. Der Aufenthalt sollte kurz, die Wirkung aber intensiv sein. Schwitzen Sie deshalb auf der mittleren oder oberen Bank – acht bis 15 Minuten reichen. Verlassen Sie sich vor allem auf Ihr Gefühl. Die letzten zwei Minuten sollten Sie sich aufsetzen, um den Kreislauf an die aufrechte Haltung zu gewöhnen. 5 Gehen Sie nicht sofort unter die Dusche oder ins Tauchbecken. Kühlen Sie sich erst an der frischen Luft ab, der Körper benötigt jetzt Sauerstoff. Erst danach […] Weiterlesen

8.) Aus Liebe zum Volk

[…] Jetzt dreht der Wind. Das Regime, dem er so lange schon dient, bricht zusammen. Herr S. steht vor der Entlassung. Er sitzt in seinem Büro, das ihm bald nicht mehr gehört. Wenn er durch die Tür geht, wird er nicht mehr zurückkehren. An seinem letzten Tag im Büro berichtet er detailliert über sein Leben und die 20 Jahre, die er im Herzen dieser Institution gearbeitet hat. Aus Liebe zum Volk nimmt den Monolog des Herrn S. – gesprochen von Axel Prahl – zur Folie einer überraschenden Montage. Bisher […] Weiterlesen

9.) Gütersloh, Stadtmarketing, Frank Mertens im Interview

[…] die Entscheidung, von der Geschäftsführung des Jugendkulturrings zum Stadtmarketing zu wechseln, leichtgefallen? Die Arbeit für den Jugendkulturring hat mir immer viel bedeutet. Wir haben in den letzten Jahren immer mehr Jugendliche für die ehrenamtliche Arbeit motivieren können und die Zahl der Veranstaltungen und Zuschauer kontinuierlich gesteigert. Aber man soll gehen, solange man erfolgreich ist, und nach neun Jahren ist es Zeit für eine neue Herausforderung. Ihre bisherige Arbeit im […] Weiterlesen

10.) Die schönsten Ausflugsziele

[…] Fußballfeld) mit ihren Teichen, Wiesen und Wäldern scheinbar nicht nur die Menschen anzieht, beweisen die Tiere, die sich freiwillig in der Nähe ihrer Artgenossen angesiedelt haben, zum Beispiel eine Kolonie wilder Reiher. www. bielefeld. de/de/un/tpo/Burg Ravensberg Die Burg Ravensberg war als Höhenburg der Stammsitz der Grafen von Ravensberg-Calvelage, gegründet um 1108. Sie wurde erbaut von Graf Hermann II. von Calvelage und ist im 18. Jahrhundert verfallen. Erhalten ist der mächtige, runde […] Weiterlesen

11.) Kultur kostet Geld

[…] die sich in besonderem Maße der Sache der Westfälischen Kammerphilharmonie Gütersloh angenommen haben. Seinerzeit allerdings unter der Voraussetzung, daß die Stadt Gütersloh das Orchester mit einem festen Etat fördert. Diese Förderung wurde seit dem letzten Jahr leider gestrichen und findet derzeit nur noch im Einzelfall statt. Nicht nur die Großsponsoren und das Orchester erwarten ein stärkeres Engagement der Gütersloher Politik – schließlich gehören die Konzerte der Westfälischen […] Weiterlesen

12.) Diabetes – das dicke Problem

[…] eine Rolle. Was raten Sie einem von Diabetes betroffenen Patienten? ?Jeder Betroffene sollte regelmäßig seinen HBAIC-Wert überprüfen lassen. Mit diesem Wert kann man den Durchschnittszuckerwert der letzten acht Wochen erfassen. Gerade beim Diabetes-II-Typ ist eine Gewichtsreduktion erforderlich. Zusätzlich wirkt sich sportliche Betätigung und eine Diabetiker gerechte Ernährung günstig auf den Glucosespiegel aus und hilft Folgeschäden an der Augennetzhaut, den Nieren, dem Nervensystem und den […] Weiterlesen

13.) Neue Gütersloh-Taschen

[…] Bekenntnis auch die blaue Gütersloher »Skyline« auf dem Umschlag. Sie sind rund 29 Zentimeter hoch und 37 Zentimeter breit – groß genug beispielsweise für DIN-A4-Ordner, Schulsachen, Unterlagen, Sportzeug oder einfach um die Beute des letzten Shoppingraubzuges nach Hause zu tragen. Ob als nützlich-schönes Geschenk oder einfach zum selbst behalten, als witziges Mitbringsel oder Firmentasche: Die neuen Gütersloh-Taschen werden in Kürze zum Renner avancieren. Erhältlich sind die Taschen ab sofort […] Weiterlesen

14.) Kinder helfen Kindern

[…] sei 1992 Hilfstransporte nach Osteuropa. Dabei brachte die Balkanhilfe seitdem fast 160 Lastwagen mit mehr als 2. 200 Tonnen Hilfsgüter in Kinderheime und Flüchtlingslager. Der nächste Transport startet wieder nach Satu-Mare in Rumänien. »Im letzten Jahr haben unsere Hörer 80 Tonnen Spielzeug, Kleidung und Lebensmittel gespendet. Das war schon eine unglaubliche Resonanz«, erinnert sich Radio Gütersloh-Chefredakteur Carsten Schoßmeier. Die Organisatoren erwarten einen ähnlich großen Ansturm wie […] Weiterlesen

15.) Abschied von einer Stadt

[…] es für ihn zurück nach Großbritannien, wo er in Südengland ein neues Kommando übernimmt. Auch wenn der Standortwechsel »turnusmäßig« und keine Folge des angekündigten Abzugs der Briten aus Deutschland bis zum Jahr 2020 ist, blieb das Thema beim letzten offiziellen Gespräch mit Bürgermeisterin Maria Unger nicht außen vor. So hofften beide, dass möglichst bald konkrete Aussagen zu Art und Zeitplan des Abzugs vorliegen. Zum Abschied nimmt der scheidende Kommandant noch ein bisschen Gütersloh mit […] Weiterlesen

16.) Gütersloh in voller Blüte

[…] historischen Miele-Pättkenschnüwer und Miele-Fahrräder im Innenhof bevor sie auf Tour gehen. Bei blumenhaft geschmückter Innenstadt öffnet auch der Gütersloher Einzelhandel am 6. Mai von 13 bis 18 Uhr. Also genießen Sie zum letzten Mal in diesem Jahr den wunderschönen mediterranen »Garten auf Zeit« auf dem Berliner Platz. Eröffnung mit »Tanz OWL on tour« Exklusiv zur Eröffnung der Abschlussveranstaltung des Gütersloher Frühlings „Gütersloh in voller Blüte“ sind die Besucher am Freitag, den 4 […] Weiterlesen

17.) Axel Dörken zum Bürgerhaushalt

[…] weltweit und ein ausgewogeneres Steuersystem als bei uns. Durch Volksentscheide etabliert. Anders, als es unsere politisch kommunal tätigen Marionetten als möglich oder denkbar halten, wie ich persönlich anlässlich meiner Kandidatur zur letzten Bundestagswahl hören und lesen konnte. Wollen wir so weitermachen? Hartz IV kam mir früher einmal weit weg vor. Dank der Geburt unseres Sohnes beziehen wir nun selbst Hartz IV. Hartz IV ist längst im so genannten Mittelstand angekommen. Doch leugnen es […] Weiterlesen

18.) Erfolgreiche Unternehmerinnen

[…] Präsentiert werden Anke Schröder, Schirmherrin des diesjährigen Girls? Day und Geschäftsführerin der Elektro Schröder GmbH, und Ina Maria Wal, geschäftsführende Gesellschafterin und technische Leiterin der Rogge Tiefbau GmbH & Co KG, die im letzten Jahr die Schirmherrin des Girls? Day war. Beide Frauen haben als Töchter in männerdominierten Berufsfeldern die Firmennachfolge angetreten. »Man hat mir das zugetraut«, sagt Anke Schröder. Unternehmerin zu sein bedeutet für sie insbesondere mutig und […] Weiterlesen

19.) Rückkehr zur sozialen Marktwirtschaft

[…] dann auch Dr. Regina Görner. Auf keinen Fall dürfe die soziale Marktwirtschaft jetzt abgeschrieben werden. Im Gegenteil: Jetzt müsse endlich zur sozialen Marktwirtschaft zurückgekehrt werden. Sie habe immer kritisiert, dass die Auswüchse der letzten Jahre als »neue soziale Marktwirtschaft« bezeichnet worden seien. Dr. Regina Görner zitierte die Väter der sozialen Marktwirtschaft – darunter den CDU-Politiker Ludwig Erhard – und stellte fest, dass diese wussten, dass freie […] Weiterlesen

20.) Knabenchor

[…] zufrieden auf das auswärtige Gastspiel zurückblickt. Bereits am 13. November hat der Chor zusammen mit Godelieve Schrama intensiv geprobt. Zwei Tage später ging es dann zur Landesmusikakademie NRW nach Heek, um dem Stück den letzten Schliff zu verleihen. Dass im Knabenchor nicht nur hart gearbeitet wird, sondern auch attraktive Freizeitaktivitäten auf dem Programm stehen, konnten die Chorknaben unmittelbar nach dem Konzert erleben. Denn da ging es per Shuttlebus direkt von der Harfe zum Hafen […] Weiterlesen

21.) Vandalismus

[…] geschieht. Eine Firma für Gartenlandschaftsbau wird jetzt schnellstmöglich damit beauftragt den Schaden zu beheben. Ungefähr 1000 Euro werde die Wiederherstellung kosten, schätzt Wittenbrink. In den warmen Sommermonaten und vor allem in den letzten vier bis fünf Wochen vor den großen Ferien häufen sich die Beschädigungen in Parkanlagen und auf Spielplätzen. »Es ist die Zeit der Feste und der warmen Nächte, da mag auch übermäßiger Alkoholkonsum eine Rolle spielen«, vermutet Wittenbrink […] Weiterlesen

22.) Gütersloh engagiert

[…] die Stadt Gütersloh zur Fortsetzung des Projektes bei. So können Schülerinnen und Schüler durch praktische Erfahrungen an das Thema des »gesellschaftlichen Engagements« herangeführt werden. Die Beteiligung von fast 2. 000 Jugendlichen im letzten Jahr zeigt, wie groß schon jetzt die Bereitschaft der jungen Menschen in Gütersloh ist, sich sozial zu engagieren. Foto: Unterstützen und organisieren »Gütersloh engagiert« (von links): Sabine Gildemeister, Denise Strathoff, Joachim Martensmeier, Thomas […] Weiterlesen

23.) Anwälte im neuen Büro

[…] Wecke & Kollegen betreuen Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet, vor allem aus Norddeutschland, aber auch aus Gütersloh und Umgebung: »Gerade bei den lokalen Mandanten haben wir einen ziemlichen Zuwachs erfahren«, sagt Stephan Wecke. In den letzten zehn Jahren des Bestehens hat sich die Größe der Kanzlei verfünffacht. Die neue Kanzlei soll auch ein Ort der Begegnung sein, man sieht sich bei Steiner, Wecke & Kollegen durchaus als Element der Stadt Gütersloh und hofft, an diesem Standort auch […] Weiterlesen

24.) Anzeige: Photovoltaik

[…] mit denen man der Umwelt einen Dienst erweist und gleichzeitig Gewinne erzielt. Die Solarstromanlagen von Solar OWL bringen 20 Jahre und länger attraktive Erträge. Zukunftsorientiert und kalkulierbar. Die Energiekosten haben sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt! Wie hoch wird Ihre Stromrechnung in den kommenden Jahren sein?Unsere Sonne produziert in 20 Minuten soviel Energie, wie die gesamte Weltbevölkerung in einem Jahr verbraucht: »Nutzen Sie diese unendliche Energiequelle und machen […] Weiterlesen

25.) Anzeige: Tapfere Kinder

[…] als qualitativ gleichwertige aber preiswertere Reparaturalternative einstuft. Um die Kompetenz und Qualität der Serviceleistungen zu belegen, stellen sich einige tausend Freie Werkstätten alljährlich einer großen Jury, ihren Stammkunden. Im letzten Jahr haben mehr als 115. 000 Autofahrer ihre »Werkstatt des Vertrauens 2011« gewählt. Unter dem Siegel empfehlen sich 2011 an mehr als 1. 300 Orten inhabergeführte Freie Werkstätten ihren Kunden und Neukunden mit ihrem kompetenten und […] Weiterlesen

Nächste Seite


Volkshochschule GüterslohBermpohl BestattungenPicco Bello HairdesignInsitechZirkel e. V.Sozialverband VdK Kreisverband Gütersloh e.V.
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD