Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »gymnasium«

Branchenbuchsuche nach »gymnasium«

Städtisches Gymnasium Gütersloh
Schulstraße 18
33330 Gütersloh
Telefon +49524150529010
Telefax +49524150529031
E-Mail sgg@sg.schulen-gt.de
sg-guetersloh.de
100 % relevant
Evangelisch-Stiftisches Gymnasium Gütersloh
Daltropstraße 15
33330 Gütersloh
Telefon +49524198050
Telefax +495241980522
E-Mail sekretariat@esg-guetersloh.de
www.esg-guetersloh.de
91 % relevant
Herzog & Kordtomeikel
Schulstraße 17 a
33330 Gütersloh
Telefon +495241709191
Telefax +49524170919-29
E-Mail wk@herzog-kordtomeikel.de
www.herzog-kordtomeikel.de
90 % relevant
Philologenverband Nordrhein-Westfalen (DPHV)
Graf-Adolf-Straße 84
40210 Düsseldorf
Telefon +49211177440
Telefax +49211161973
E-Mail info@phv-nrw.de
www.phv-nrw.de
79 % relevant
Stadthalle Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon +495241864-0
Telefax +495241864-203
E-Mail info@stadthalle-gt.de
www.stadthalle-gt.de
42 % relevant
Bäckerei und Konditorei Birkholz
Saturnweg 15
33332 Gütersloh
Telefon +4952419583-12
Telefax +4952419583-29
E-Mail info@baeckerei-birkholz.de
www.baeckerei-birkholz.de
34 % relevant

Keyword-Suche nach »gymnasium«, Treffer 1 bis 25 von 586, Top 25

1.) 125 Jahre Bäckerinnung

[…] Jahre Handwerkskunst in der Innungsgemeinschaft – das ist den Bäckern im Kreis Gütersloh Grund und Anlass für zahlreiche Aktionen und eine festliche Feier im historischen Progymnasium der Landesgartenschaustadt Rietberg gewesen. Bereits seit April bieten die meisten der insgesamt 40 Innungsbetriebe ihren Kunden ein extra für das Jubiläum kreiertes »Zunftbrot«. Der Verkauf von 125 Metern dieses köstlichen Malzmehrkornbrotes für einen guten Zweck auf dem Landesgartenschaugelände war […] weiterlesen

2.) Die Gütsler Hochzeitsmeile

[…] Bis zu 50 Gästen bietet das Haus Kirchstraße 21 Platz, dem Brautpaar und der Hochzeitsgesellschaft eine stilvolle Umgebung in eleganter Harmonie zwischen historischen Räumen und modernen Akzenten. Und nach der Trauung bleibt noch genügend Raum und Zeit für einen Umtrunk im Foyer. Donnerstags, freitags und ab sofort zweimal im Monat auch samstags trauen Irmgard Mussmann, ihre Kolleginnen und der Kollege hier. Der Terminkalender für 2004 ist schon gut gefüllt, um die 400 Trauungen werden […] weiterlesen

3.) Ausbildung im Friseurhandwerk

[…] Friseurhandwerk, Innung Gütersloh, warnt in Bezug auf die aktuelle Umsetzung des Schulentwicklungsplans für die Berufskollegs im Kreis eindringlich davor, den Ausbildungszweig Friseurhandwerk vom Carl-Miele-Berufskolleg Gütersloh bis 2011 an das Berufskolleg Halle/Westfalen zu verlegen. Obermeister Andreas Drenkelforth befürchtet, dass »durch diesen drastischen Schritt die engagierte und preisgekrönte Ausbildung in den Innungsbetrieben rund um Gütersloh massiv und dauerhaft beschädigt […] weiterlesen

4.) Lernen ist Entspannung

[…] Alle Achtung: Nach einem langen Arbeitstag noch mal durchschnittlich vier Stunden Schule aushalten, dazu gehören Disziplin und Durchhaltevermögen. Neun haben es jetzt geschafft. Aus der Hand von Wilfried Schulte, Leiter des Abendschulzentrums Gütersloh, konnten sie jetzt ihre Abiturzeugnisse in Empfang nehmen. Damit ist der erste Abiturjahrgang seit Einrichtung des Gütersloher Abendgymnasiums erfolgreich zu Ende gegangen. »Entspannend«, nennt Patrik Burbat, bisher im Hauptberuf für […] weiterlesen

5.) Fahrradtour der Bürgerstiftung

[…] »Wir möchten Sie einladen, an der Etappe einer Fahrradtour durch ganz Deutschland – und zwar in unserem Fall von Gütersloh nach Bielefeld und zurück – teilzunehmen. Initiator beziehungsweise Ausrichter ist der Bundesverband Deutscher Stiftungen, vertreten durch Professor Dr. Christian Pfeiffer, Kuratoriumsmitglied der Bürgerstiftung Hannover und Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen. Professor Pfeiffer fährt mit dem Fahrrad von Wismar nach München und […] weiterlesen

6.) Städtisches Gymnasium

[…] Städtischen Gymnasium handelt es sich mit rund 1. 700 Schülern um das größte Gymnasium im Kreis Gütersloh. Das ortsansässige Architekturbüro hat in Zusammenarbeit mit der Innenarchitektin Annette Koch und in Abstimmung mit einem eigens gegründe­ten Bauausschuss, in den auch Eltern und Schüler eingebunden wurden, das architek­tonische Konzept entwickelt. In insgesamt vier Bauabschnitten wird das Gymnasium zu einer sogenannten Campus-Schule umgewandelt. Im Sommer 2010 wurden die ersten […] weiterlesen

7.) Daltropstraße

[…] großes Haus und einen großen Garten – das wünschen sich viele junge Paare. Das klassische Einfamilienhaus am Stadtrand steht auf der Hitliste der Deutschen immer noch ganz oben. Aber was tun, wenn die Kinder ausgezogen sind, das Haus auf einmal zu groß erscheint und die Gartenarbeit zur Qual wird?Die im November 2006 bezugsfertig gewordenen Wohnungen in der Daltropstraße liegen nur einen Steinwurf von der Innenstadt entfernt. Die Wohnanlage besteht aus drei linear angeordneten […] weiterlesen

8.) Badminton Kreismeisterschaft

[…] Die diesjährigen Jugend-Kreismeisterschaften, ausgerichtet vom Kreisfachverband und der Abteilung Badminton des TV Verl, wurde zu einem großem Erfolg. So wurden am letzten Wochenende in den Sporthallen, am Schulzentrum in Verl, 438 Badmintonbällen die Federn gestutzt. Mit dem Teilnehmerfeld von 462 Kids aus 15 Vereinen und dem Gymnasium Steinhagen, wurde in 23 Disziplinen die Meister ermittelt. Nach 396 Spielen und 19 Stunden war es dann geschafft. In den Einzeln wurde hierbei, mit 229 […] weiterlesen

9.) Gütersloh in voller Blüte

[…] Zum Abschlusswochenende des »Gütersloher Frühlings« erstrahlen die Parklandschaft auf dem Berliner Platz und die gesamte Innenstadt in voller Blüte. Der attraktive Garten auf Zeit wurde vom Stadtmarketing im Auftrag der Werbegemeinschaft gemeinsam mit der Gütersloher »grünen Branche« organisiert und realisiert. Am 2. und 3. Mai haben die Besucherinnen und Besucher noch einmal Gelegenheit, die Parklandschaft in voller Pracht zu genießen. Dabei wird den Güterslohern und Besuchern eine […] weiterlesen

10.) Gütersloher Jugendbarometer

[…] Jugendbarometer Die Gütersloher Jusos starteten die Umfrage »Gütersloher Jugendbarometer«, an der innerhalb eines Monats rund 220 junge Gütersloher im Alter zwischen 14 und 28 Jahren teilgenommen haben. Die Teilnehmer hatten die Gelegenheit, bestimmte Fragen mit Schulnoten zu versehen beziehungsweise mit ja oder nein zu beantworten und zu jeder Frage Kommentare beizufügen. Gegenstand der Erhebung waren Stadtthemen, die insbesondere auch im Interessenbereich der Jugendlichen liegen zum […] weiterlesen

11.) Neues Zuhause für Kabbas Layal und Hady Diallo

[…] Zuhause für Kabbas Layal und Hady Diallo Gütersloh. (gpr) Sie kommen aus ganz unterschiedlichen Ländern der Welt, sprechen verschiedene Sprachen und auch in Bezug auf Beruf und Hobby gibt es keine Überschneidungen. Doch Kabbas Layal aus Syrien und Hady Diallo aus Guinea haben jetzt eine große Gemeinsamkeit: Beide sind nach Gütersloh gekommen, weil sie hier leben und ein neues Zuhause finden wollen. Die beste Voraussetzung dafür: Deutsch lernen. Dafür strengen sie sich zurzeit im […] weiterlesen

12.) Familie-Osthushenrich-Stiftung unterstützt auch weiterhin Europa-Praktika

[…] (gpr). Win-Win-Situation für alle Beteiligten: Mit 4000 Euro unterstützt die Familie-Osthushenrich-Stiftung auch weiterhin den Schüleraustausch im Rahmen der europäischen Praktikumsbörse an der Geschwister-Scholl-Realschule und dem Städtischen Gymnasium. Die beiden Gütersloher Europaschulen haben damit die Gelegenheit, ihre Auslandspraktika im Bereich der Sekundarstufe I noch einmal zu intensivieren. Das Projekt, das 2014 von der Stadt und den genannten Schulen unter anderem mit den […] weiterlesen

13.) Traumberuf Abenteurer

[…] taucht zwischen Millionen Quallen in der Südsee, steigt im Himalaya auf über 7. 000 Meter hohe Berge, klettert in China in unerforschte Höhlen – und schreibt anschließend in Hamburg darüber: Lars Abromeit ist Expeditionsredakteur beim renommierten Reportage-Magazin »Geo« aus dem Hause Gruner + Jahr. Auf Einladung von Bertelsmann war der Journalist am Dienstagnachmittag zu Gast in Gütersloh und berichtete rund 60 Schülerinnen und Schülern des Stiftischen Gymnasiums und des […] weiterlesen

14.) Broxtower Schülergruppe besucht Bürgermeister Henning Schulz

[…] (gpr). Der Schüleraustausch zwischen dem Städtischen Gymnasium und der englischen Partnerstadt Broxtowe hat eine lange Tradition und wird von beiden Seiten vorbildlich gepflegt. Auch jetzt machten sich fast 50 jugendliche Schüler mit ihren Lehrern auf den Weg, um ihre deutsche Partnerstadt kennen zu lernen oder auch zum wiederholten Male zu besuchen. Neben einem Ausflug nach Lübeck, Travemünde und Hamburg, stand auch ein Besuch im Rathaus auf dem Programm der insgesamt zehntägigen Reise […] weiterlesen

15.) Ein Ort der Begegnung

[…] Sitzgelegenheiten, Informationsmaterialien in den Regalen, eine Küchenzeile und außerdem noch eine Spielecke: Das ist das Café Connect im Haus der Kirche an der Kirchstraße 10a. Eine Begegnungsstätte für Flüchtlinge, Ehrenamtliche und alle interessierten Gütersloher Bürger soll es sein. Am Freitag wurde es nun offiziell mit einem kleinen Festakt eingeweiht – eröffnet hat es schon zum 1. Februar. Träger ist die Flüchtlingsberatungsstelle der Diakonie Gütersloh. Das Programm – […] weiterlesen

16.) Clown-Theater ohne viele Worte

[…] Drei Clowns, ihr Wege, ihre Musik, ihr Lachen. Mitreißend, komisch, bezaubernd und verblüffend ging am Wochenende ein musikalisches Clown-Theater mit mehreren Aufführungen »über die Bühne«. Das Besondere: Eingeladen waren Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer in Gütersloh, die in den letzten Wochen und Monaten einiges geteilt haben: Träume und Wünsche, Ängste und Sorgen. Insgesamt rund 400 Besucher und Besucherinnen kamen zu den insgesamt drei Veranstaltungen im Evangelisch […] weiterlesen

17.) Jakobskreuzkraut, Kiebitze und Steinkauz-Nistkästen

[…] (gpr). Jakobskreuzkraut. Diese giftige Pflanze werden Denise Rogargé und Betty Roggenkamp wohl nicht mehr vergessen. Zwei Tage lang haben sie das Kraut von einer Wiese entfernt, denn es gehört nicht auf den Futtertisch. Weder in frischem Zustand noch als Heu. Kühe und Pferde vertragen es nicht. Gegen die Verbreitung des giftigen Krautes hilft eine penible Weidenpflege, indem die Einzelpflanzen vor der Blüte ausgestochen oder ausgezupft werden. Die beiden Abiturientinnen, die ihren […] weiterlesen

18.) Lernbegleitung an der Hauptschule Rietberg-Mastholte

[…] und Jugendliche zu unterstützen, die Hilfe in der Schule oder beim Erwerb der deutschen Sprache brauchen – darüber wird viel geschrieben und in Sonntagsreden gesprochen. In Rietberg-Mastholte handelt man lieber. Fünf Lernbegleiterinnen kümmern sich um Jugendliche, die die örtliche Hauptschule besuchen. Die Aufarbeitung des Unterrichtsstoffes ist dabei eine Sache – eine andere ist es, den jungen Menschen zu zeigen, dass sich jemand um sie kümmert und sich Zeit nimmt. Ein […] weiterlesen

19.) Einblicke ins Leben als Social-Media-Star

[…] hallen durch den Raum, Smartphones werden in die Höhe gereckt, ein Selfie hier, ein Abklatschen dort. Die Szenerie erinnert an den Auftritt eines Popstars. Für viele der Schülerinnen und Schüler, die sich in der Aula des Evangelisch Stiftischen Gymnasiums in Gütersloh versammelt haben, ist der junge Mann auf der Bühne genau das. Eigentlich heißt er Sebastian, ist 21 Jahre alt, studiert Wirtschaftswissenschaften, wohnt am Bodensee, macht Urlaub an der Nordsee, treibt viel Sport und liest […] weiterlesen

20.) Achtklässler blicken hinter die Kulissen des Parkhotels

[…] wiederholten Mal hatten Schülerinnen und Schüler der achten Klasse aus dem Kreis Gütersloh die Gelegenheit ein eintägiges Schnupperpraktikum zu machen. Von Anfang an mit dabei ist das Parkhotel in Gütersloh. Dort können die Jugendlichen insgesamt fünf verschiedene Ausbildungsberufe kennenlernen: Hotelfachmann, Hotelkaufmann, Koch, Restaurantfachmann und Fachgehilfe im Gastrogewerbe. »Wir sehen die Berufsfelderkundung als Chance, frühzeitig mit potenziellen Auszubildenden in Kontakt zu […] weiterlesen

21.) Die Kontinuität des Forum Russische Kultur Gütersloh ist gesichert

[…] der Mitgliederversammlung am 19. August des Forum Russische Kultur Gütersloh kandierte Franz Kiesl, der zwei Monate später sein 82. Lebensjahr vollendet, nicht mehr als Vorsitzender, der er fast 24 Jahre lang war. Als neuen Ersten Vorsitzenden haben die amtierenden Vorstandsmitglieder in der Versammlung aus ihrem Kreis Thomas Fischer gewählt, der seit 2005 Mitglied des Forum und seit 2012 sein Zweiter Vorsitzender ist. Fischer war viele Jahre Bezirksgeschäftsführer der Barmer Ersatzkasse […] weiterlesen

22.) Dritte Lesestadt Gütersloh ein voller Erfolg

[…] Mehr als 20 Autoren, mehr als 30 Lesungen, Theateraufführungen und Aktionen, mehr als 3. 000 begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Die Veranstaltungsreihe »Lesestadt Gütersloh«, die in diesem Jahr bereits zum dritten Mal unter der Schirmherrschaft von Ehrenbürgerin Liz Mohn und Bürgermeister Henning Schulz stattfand, war wieder ein voller Erfolg. Fast alle Lesungen waren schnell ausverkauft und die zahlreichen Veranstaltungen kamen bei den Besuchern gut an. Vom 2. bis zum 11 […] weiterlesen

23.) Hanns-Josef Ortheil auf dem »Blauen Sofa«: Der Dauerschreiber

[…] Bühne in der Farbe des Meeres für ein Gespräch über eine Geschichte auf hoher See – selten passte das Thema des »Blauen Sofas« so gut zum Antlitz des Möbelstücks wie am Montagabend im Gütersloher Theater. Bei der nunmehr vierten Ausgabe des literarischen Erfolgsformates in Gütersloh nahm Hanns-Josef Ortheil auf dem »Blauen Sofa« in der ausverkauften Skylobby Platz, um über sein erst vor wenigen Tagen beim Luchterhand Literaturverlag erschienenes Buch »Die Mittelmeerreise« zu […] weiterlesen

24.) Kompass für die Zukunft

[…] der großzügigen finanziellen Unterstützung der Osthushenrich-Stiftung konnten sich auch in diesem Jahr zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Städtischen Gymnasiums intensiv mit ihrer beruflichen Zukunft auseinandersetzen. In einem Pressegespräch berichteten sie nun von ihren Erfahrungen mit den berufsorientierenden Projekten »Geva-Test« und »Abitur – und wie weiter?«. Einstimmig sprachen die anwesenden Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sich für eine […] weiterlesen

25.) Gymnasium Steinhagen gewinnt »deinfm«-Abschlussball-Upgrade

[…] war wieder das Gesprächsthema auf den Schulhöfen und bei den Abschlussklassen der unterschiedlichsten Schulen in ganz OWL«, beschreibt »deinfm«-Moderator Philipp Fleiter die Resonanz auf die Aktion des jungen Musiksenders der Lokalradios in OWL. Doch jetzt ist die Entscheidung gefallen. Die Jahrgangsstufe 13 des Gymnasiums in Steinhagen gewinnt das deinfm Abschlussball-Upgrade. Die Abiturienten haben sich dafür entschieden, statt der 500 Euro Preisgeld einen »deinfm«-DJ bei ihrem […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de