Tischler stellen ihre Gesellenstücke in der Volksbank Bielefeld-Gütersloh aus


Artikel vom 28. Juni 2021
Tischler stellen ihre Gesellenstücke in der Volksbank Bielefeld-Gütersloh aus

Kreis Gütersloh (sr) Im Rahmen des Wettbewerbes »Die Gute Form« wurden auch in diesem Jahr die Gesellenstücke der Tischler-Prüflinge ausgezeichnet. Bis zum 16. August 2021 stellen die Gewinner und belobigten Teilnehmer ihre Stücke in der Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Bielefeld-Gütersloh in der Friedrich-Ebert-Straße aus. Interessierte können sich während der regulären Öffnungszeiten von den Leistungen der Auszubildenden überzeugen.

»Die Gute Form« findet alljährlich parallel zur Abgabe der Gesellenstücke statt. Dabei bewertet die Jury die Werke unter gestalterischen Gesichtspunkten wie Kreativität, Design und Raffinesse. Der Erstplatzierte darf die Tischler-Innung Gütersloh im Herbst auf Landesebene vertreten.

Es erwartet die Besucher ein bunter Mix aus verschiedenen Stücken: angefangen bei einem Phono-Möbel, welches als Sieger aus dem Wettbewerb hervorging, über einen Couchtisch bis hin zu Sideboards, diversen Tischen oder einen Kicker. Die jungen Tischler freuen sich ihre ideenreichen Gesellenstücke der Öffentlichkeit präsentieren zu dürfen.


Zurück

Business in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Foto: Nikolaos Damianidis

Altemeier Bauelemente in Gütersloh

Abbildung: Vereinigte Lohnsteuerhilfe, VLH

Zwölf teure Fehler in der Steuererklärung

Gütersloh, Business, Wirtschaft

Gerecht? Rentenniveau hoch, Beitragssatz hoch

Foto: Susanne Freitag, FH Bielefeld

FH Bielefeld: Mit Präsenz ins Wintersemester

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD