Leovegas

Studieren in Gütersloh: Unternehmen suchen Bewerberinnen und Bewerber

Am Campus Gütersloh der Fachhochschule (FH) Bielefeld kann man praxisintegriert studieren: Dabei sind die Studierenden über die gesamte Studiendauer in einem Unternehmen beschäftigt und erhalten eine Vergütung. In jedem Semester wechseln sich Praxisphasen im Unternehmen (elf Wochen) mit Theoriephasen an der Hochschule (zwölf Wochen) ab

Lesedauer 1 Minute, 0 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 1. September 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/22388/3112381.html
Studieren in Gütersloh: Unternehmen suchen Bewerberinnen und Bewerber
Foto: FH Bielefeld

Am Campus Gütersloh der Fachhochschule (FH) Bielefeld kann man praxisintegriert studieren: Dabei sind die Studierenden über die gesamte Studiendauer in einem Unternehmen beschäftigt und erhalten eine Vergütung. In jedem Semester wechseln sich Praxisphasen im Unternehmen (elf Wochen) mit Theoriephasen an der Hochschule (zwölf Wochen) ab. Dadurch wachsen die Studierenden von Beginn an in das Unternehmen hinein und können die akademische Ausbildung mit der beruflichen Praxis kombinieren. In Gütersloh bietet die FH fünf praxisintegrierte Bachelorstudiengänge an: Mechatronik/Automatisierung, Wirtschaftsingenieurwesen, Digitale Logistik, Digitale Technologien und Product-Service Engineering.

Viele Unternehmen suchen bereits ein Jahr im Voraus geeignete Bewerberinnen und Bewerber für das praxisintegrierte Studium, das jeweils im August startet. Da zurzeit keine Jobmessen stattfinden, bei denen sich die Unternehmen vorstellen können, hat die FH nun vier Unternehmen zu einem virtuellen Kennenlernen eingeladen. Am Mittwoch, 9. Juni, von 15 bis 18 Uhr stellen sich ARI Armaturen (Schloß Holte-Stukenbrock), Beckhoff Automation (Verl), Kraft Maschinenbau (Rietberg) und Weidmüller Interface (Detmold) vor. Auch Studierende, die bereits in den Unternehmen tätig sind, berichten dabei über ihren Studien- und Arbeitsalltag, und wie sie Theorie und Praxis unter einen Hut bekommen. Die Firmen stehen stellvertretend für über 130 Kooperationsunternehmen, die Praxisplätze am Campus Gütersloh anbieten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt. Anmeldung bis 2. Juni per E-Mail.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütsel News Center, Newsletter aus Gütersloh, Newsletter für Gütersloh, Update

Newslettermarketing ist ein wichtiges Marketingtool. Aber zu viele Newsletter verstopfen so manches E Mail Postfach. Manche fühlen sich gar dadurch belästigt, weil sie nicht selbst entscheiden, wann sie kommen, sondern weil sie oktroyiert werden. Viele Newsletter kennt man gar nicht. Gütsel präsentiert Newsletter aus Gütersloh und Newsletter für Gütersloh mehr …
Rezepte für Gütersloh, mediterrane Sommerküche, Kochen mit Olivenöl, leckere Rezepttipps

Ob eine Gazpacho aus sonnengereiften Tomaten, eine Paella mit Meeresfrüchten oder gefüllte Auberginen: Die mediterrane Küche hat geschmacklich viel zu bieten und gilt als besonders gesund. Auf dem Speiseplan stehen traditionell viel frisches Gemüse, aromatische Kräuter und Fisch. Fester Bestandteil der mediterranen Küche ist Olivenöl mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Foto: Christian Eblenkamp, Schüco International KG

Bielefeld, Schüco, Fraunhofer IWKS in Hanau, Nachhaltigkeit auf ganzer Linie

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD