Informationen > Polizei > Zurück

Polizei Gütersloh: Verkehrsbehinderung durch angemeldete Versammlung am Montag


Für Montag, 3. Mai 2021, wurde bei der Kreispolizeibehörde Gütersloh eine Versammlung angemeldet. Die Versammlung in Form eines Aufzugs findet in der Zeit von 18 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Die Versammlungsteilnehmer starten mit einer Kundgebung am Hauptbahnhof …

Artikel vom 3. 5. 2021
Polizei Gütersloh: Verkehrsbehinderung durch angemeldete Versammlung am Montag
Gütersloh (FK) Für Montag, 3. Mai 2021, wurde bei der Kreispolizeibehörde Gütersloh eine Versammlung angemeldet. Die Versammlung in Form eines Aufzugs findet in der Zeit von 18 Uhr bis 20.30 Uhr statt. Die Versammlungsteilnehmer starten mit einer Kundgebung am Hauptbahnhof. Anschließend gehen die Versammlungsteilnehmer über die Kaiserstraße, die Friedrich-Ebert Straße, die Bismarckstraße, die Hohenzollernstraße und im weiteren Verlauf über die Berliner Straße bis zum Konrad-Adenauer Platz. Dort wird es eine Abschlussveranstaltung geben. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten in dem Bereich besonders rücksichtsvoll zu fahren.

Dieser Versammlung wird unter Auflagen stattgegeben. Sie wird von Polizeibeamten eskortiert. Im genannten Zeitraum wird es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, den Versammlungsraum zu umfahren.

[Zurück ...]

Informationen in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum