Business > Industrie > Zurück

Bertelsmann spendet Tank-Prämien an den Wertkreis Gütersloh


Im Laufe des Jahres hat der Bertelsmann-Fahrdienst beim Tanken der am Corporate Center stationierten Dienstwagen insgesamt über 54.000 Bonuspunkte gesammelt. Wie bereits in den Vorjahren spendet Bertelsmann die entsprechenden Prämien …

Artikel vom 12. 12. 2019
Bertelsmann spendet Tank-Prämien an den Wertkreis Gütersloh
Dirk Tibbe, Leiter der Wohnstätte Rhedaer Straße, Britta Schlottmann, Leiterin der Arche, Thomas Huneke (Rechts außen), Bereichsleiter Wohnen, und die Heimbewohner Antonius Dusse (vorne links) und Hiltrud Venohr (vorne rechts) nahmen die Spende von Daniel Pircher (Mitte), Leiter des Fahrdienstes Vorstand bei Bertelsmann, und Malin Möhring, Auszubildende bei Bertelsmann, (Mitte rechts) entgegen. Fofo: Bertelsmann, Fotograf: Kai Uwe Oesterhelweg
Im Laufe des Jahres hat der Bertelsmann-Fahrdienst beim Tanken der am Corporate Center stationierten Dienstwagen insgesamt über 54.000 Bonuspunkte gesammelt. Wie bereits in den Vorjahren spendet Bertelsmann die entsprechenden Prämien, die in diesem Jahr den drei Wohnstätten »Unter den Ulmen«, »Kiebitzhof« und »Rhedaer Straße« des Wertkreises Gütersloh zugutekommen. Die Wohnstätten bieten den Bewohnern mit Behinderung individuell angepasste Angebote, von Wohngruppen bis hin zu Einzelapartments, an. Zusätzlich unterstützt Bertelsmann das Kurzzeitpflegehaus für Kinder und Jugendliche »Die Arche« mit einer Spende in Höhe von 500 Euro.

»Es ist ein schönes Gefühl, dass wir auch in diesem Jahr wieder die gesammelten Bonuspunkte in Prämien umwandeln und an die Wohnstätten des Wertkreises Gütersloh spenden können«, sagte Daniel Pircher, Leiter des Fahrdienstes Vorstand im Corporate Center.

Britta Schlottmann, Leiterin der Arche, Dirk Tibbe, Leiter der Wohnstätte Rhedaer Straße, und Thomas Huneke, Bereichsleiter Wohnen, nahmen die Prämien in Form von einer Microanlage, einem Radiowecker, einer Kaffeemaschine und weiteren Haushaltsgeräten für die Wohnstätten und den Scheck für das Kurzzeitpflegehaus entgegen.

Thomas Huneke erklärte: »Wir sind sehr dankbar über die Unterstützung von Bertelsmann. Unsere Bewohner werden die gespendeten Geräte sicherlich sinnvoll in ihrem Alltag nutzen können. Wir freuen uns darüber hinaus sehr über die Geldspende an unsere Kurzzeitpflegeeinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Behinderung.«

In den vergangenen Jahren spendete Bertelsmann die gesammelten Prämienpunkte an verschiedene Einrichtungen in Gütersloh. Hierzu zählten unter anderem das Frauenhaus, verschiedene Kindergärten, das Jugendhaus Don Bosco in Avenwedde und die Gütersloher Suppenküche. Im letzten Jahr ging die Spende an den Deutschen Kinderschutzbund.

[Zurück ...]



Business in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum