Bielefelder Literaturtage: Lesung mit Marion Poschmann, 2. November 2023

Bielefeld, 27. Oktober 2023

Marion Poschmann liest im Rahmen der 28. Bielefelder Literaturtage am Donnerstag, 2. November 2023, um 20 Uhr, in der #Zentralbibliothek am #Neumarkt, aus ihrem #Roman »Chor der Erinnyen«.

Humorvoll, poetisch und höchst originell schreibt die #Schriftstellerin und Lyrikerin Marion Poschmann über angepasste Freundinnen und aufbegehrende Mütter, über den Frevel an der Natur und ihre fragile Schönheit, über die Dämonisierung von Frauen und die Kraft der Verbundenheit. »Chor der Erinnyen« ist eine Parallelgeschichte zu ihrem bei Kritik und Publikum überaus erfolgreichen letzten Roman »Die Kieferninseln«. Marion Poschmann erhielt in diesem Jahr für ihr literarisches Gesamtwerk den Joseph Breitbach Preis.

Mehr Informationen zu dieser und allen weiteren Lesungen sowie zum Ticketerwerb gibt es auf der Internetseite der Stadtbibliothek

Gütsel Webcard, mehr …

Stadtbibliothek Bielefeld
Neumarkt 1
33602 Bielefeld
Telefon +49521515000
Telefax +49521513387
E-Mail stadtbibliothek.information@bielefeld.de
www.stadtbibliothek-bielefeld.de