Opus Klasik nominierte Klänge zum Auftakt der Jubiläumsveranstaltungen der Philharmonie Salzburg, Oktober 2023

Salzburg, 20. September 2023

Das Album »Joy« mit der Weltersteinspielung von »Sonando en Español« durch Harfenistin Evelyn Huber, Elisabeth Fuchs und die Philharmonie Salzburg wurde für den Jury Preis Opus #Klassik (Kategorie »Klassik ohne Grenzen«) nominiert.

»Verpassen Sie also nicht die Auftaktveranstaltung zu unseren Jubiläumstagen: die 2 ›Hipharps‹ Evelyn Huber und Deborah Henson-Conant werden am 7. und 8. Oktober 2023 gemeinsam mit der #Philharmonie #Salzburg in der Großen Universitätsaula auftreten und Ausschnitte aus ›Joy‹ präsentieren.« 2 »Hipharps« on stage: Deborah Henson Conant und Evelyn Huber, Frauenpower zum Auftakt des Jubiläumsjahres in der Großen Aula.

D. Henson Conant, »Soñando en Español«

  • 1. »My Mother’s Mexican Hat«

  • 2. »Merceditas«

  • 3. »Baroque Flamenco«

  • D. Henson Conant, »The Nightingale«

  • D. Henson Conant, »New Blues«

  • E. Huber, »Lavendel für Harfe und Orchester« (Arrangement Peter Hinderthür)

  • E. Huber, »Nilade für Harfe und Orchester« (Arrangement Peter Hinderthür)

  • E. Huber, »Somerville Samba«

Termine

  • Samstag, 7. Oktober 2023, 19.30 Uhr

  • Sonntag, 8. Oktober 2023, 18 Uhr

Große Universitätsaula, Salzburg, voraussichtliche Konzertdauer 90 Minuten. Konzerte ohne Pause, mehr