Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Bonus Surfer

Volltextsuche nach »intelligenz«


Branchenbuchsuche nach »intelligenz«


Gütsel, Christian Schröter AGD
Königstraße 56
33330 Gütersloh
Telefon +4901722373028
E-Mail info@guetsel.de
www.guetsel.de
100 % relevant

Keyword-Suche nach »intelligenz«, Treffer 1 bis 25 von 386, die Top 25


1.) Anzeige: Smart Home

[…] die Beweggründe für die Entwicklung des »Miniserver Go«. »Mit dem ›Miniserver Go› haben wir ein Produkt entwickelt, das genau die Bedürfnisse und Ansprüche von Nachrüstern erfüllt« , so Moser weiter. Der Miniserver Go verfügt über die selbe Intelligenz, wie der Miniserver und kann von auf den ersten Blick ‘dummen’ Geräten, einfachen Tastern, über Beleuchtung, Beschattung, Heizung und Co. bis hin zu komplexeren Systemen wie Photovoltaik alles steuern und ins Smart Home integrieren. Die […] Weiterlesen

2.) Bots … wenn Maschinen nach Menschen fischen …

[…] Werbebotschaften offen und unterschwellig gestreut. Gehen Sie also davon aus, das nicht alles was Sie dort sehen von natürlichen Menschen geschrieben wird. Was ist die Zukunft von Bots?Zukünftig wird Künstliche Intelligenz die Bots in die Lage versetzen, auch Konversationen zu führen. Das heißt, es passiert Ihnen, das Sie angesprochen werden und ein Programm wird mit Ihnen ein Gespräch führen. Einige Unternehmen setzen so etwas schon im Support ihrer Homepage ein. Das heißt, ein Bot erklärt […] Weiterlesen

3.) Gemeinsam für den Mittelstand

[…] der Nutzer. Speziell für Video-Inhalte, zunehmend häufiger eingesetzt bei Mittelständlern, gibt es die Lösung »Smart Content Discovery« basierend auf Microsoft Video Indexer: Das Tool scannt und analysiert mittels künstlicher Intelligenz Bewegtbild-Inhalte, verschlagwortet diese und ermöglicht damit einerseits die bessere Zuordnung von Inhalten und Zielgruppen, andererseits die optimale Platzierung von Werbung in Bewegtbild-Inhalten. Auch der »Q&A-Bot« (Azure QnA Maker) basiert auf künstlicher […] Weiterlesen

4.) Handelsforum OWL am 10. April 2019 in der Stadthalle Bielefeld

[…] ehemalige Google-Deutschlandchef und Digital-Unternehmer Christian Baudis berät internationale Investoren und Unternehmen in ihrer Digitalstrategie. Wie verändert die Digitalisierung die Märkte? Wie beeinflussen Big Data, künstliche Intelligenz, Sensorik und das Internet der Dinge die Zukunft des Handels? »Der Handel und der digitale Wandel – Technologien verstehen und nutzen«, so lautet der Titel seines Vortrags. Drei Praktiker berichtenZum Abschluss des Tages berichtet eine Runde aus drei […] Weiterlesen

5.) Fachtagung goes Festival

[…] Jan Delay, Prof. Dr. Martina Mara und Comedian Dr. Eckard von Hirschhausen, ist unter rc19. de zu finden. Inwieweit verändert Digitalisierung die Arbeitswelt und wo stehen die HR-Experten aus Fleisch und Blut? Welche Rolle spielen künstliche Intelligenz und Roboter bei der Rekrutierung der Zukunft? Wie können Algorithmen helfen, Talente zu erkennen und individuell anzusprechen? All das sind Fragen, die in Keynotes, Masterclasses, Panels sowie Interactive Sessions diskutiert werden, unter […] Weiterlesen

6.) Ernährungsindustrie sucht 103 Azubis

[…] Industriemeister bringen«, erklärt Böhm. Aber Lebensmitteltechniker seien nicht nur »Experten für Brause, Backfisch oder Bonbons«. Die Digitalisierung schreite in ihrem Berufsfeld so schnell voran wie in kaum einer anderen Branche. »Künstliche Intelligenz ist in der Ernährungsindustrie längst angekommen und steuert zum Beispiel Abläufe in der Lagerlogistik. Das macht die Jobs nicht nur für Mechatroniker und Computerspezialisten interessant. Die neuen Technologien bieten ganz neue Möglichkeiten […] Weiterlesen

7.) Neuer Podcast mit Professor für künstliche Intelligenz und Udacity Gründer Sebastian Thrun

[…] Gespräch über künstliche Intelligenz, selbstfahrende Autos und die digitale Bertelsmann-Bildungsinitiative 50000Chancen. Isabelle Körner trifft in der neunten Folge des Bertelsmann Business Podcasts auf Sebastian Thrun. Er ist der Erfinder des selbstfahrenden Autos von Google, Professor für künstliche Intelligenz an der US Eliteuniversität Stanford und Gründer des Education Startups Udacity, an dem auch Bertelsmann beteiligt ist. Sebastian Thrun wird in den USA vielfach als »German Wunderkind« […] Weiterlesen

8.) KI, Künstliche Intelligenz

[…] wirklicher Künstlicher Intelligenz (KI) sind wir noch sehr weit entfernt. Je nachdem, was man überhaupt darunter versteht. Einen Turing-Test wird eine Sprachnavigation bei einer Kundenhotline nicht bestehen. Und ich glaube, dass eine KI, die diesen Test bestünde, auch ein Bewusstsein entwicken würde. Man kann wohl davon ausgehen, dass aus einem hinreichend komplexen neuronalen Netzwerk ein Bewusstsein emergiert. Das dann auch Emotionen haben dürfte, im Zusammenhang mit entsprechenden Sensoren […] Weiterlesen

9.) Durchbrüche in der KD-Forschung – Künstliche Dummheit

[…] langer Zeit wird in Sachen KI (Künstliche Intelligenz, AI, Artificial Intelligence) geforscht. Warum? Weil es da offenbar großen Bedarf gibt, auch aus einem Mangel an natürlicher Intelligenz. Die aber im Rahmen eines verbreiteten und traditionellen Antiintellektualismus zwar als gute Sache, aber auch als verdächtig und abzulehnen gilt. Nicht zuletzt, weil sie das Ego der meisten Menschen kränkt, und da sind die Menschen nun einmal empfindlich. Aber die meisten Menschen sind eben nur […] Weiterlesen

10.) Lächerlich

[…] Durchführung und Hinnahme der »Digitalisierung«. Die uns, Stand heute, viel genützt, aber auch viel geschadet hat. Und uns alles andere als »KI« als »Künstliche Intelligenz« gebracht hat – nämlich »KD«, »Künstliche Dummheit«. Das soll und wird nun nicht dem Nihilismus Tür und Tor öffnen, ebenso wenig, wie das die Erkenntnis getan hat, dass alles Leben sterblich ist. Vielleicht kann man Ethik aus dem Phänomen der Emergenz ableiten, die jedem Leben innewohnt. Das wäre womöglich ein brauchbarer […] Weiterlesen

11.) Immobilienmarkt Nordrhein-Westfalen wächst – neuer Marktplatz Scoperty bringt mehr Dynamik in den Markt

[…] sind Daten zu mehr als 35 Millionen Wohnimmobilien in Deutschland abrufbar. Das Modell basiert vor allem auf Daten, die durch Künstliche Intelligenz mithilfe eines speziellen Algorithmus sowie 3D-Modellen aufbereitet werden. Eigentümer und Interessenten können virtuell den kompletten Wohnimmobilienmarkt erkunden. Sie finden zu allen Objekten neben Wohnflächen und Quadratmeter-Schätzwerten tiefergehende Informationen wie Baujahr oder Grundstücksflächen. Eigentümer können ihr Objekt auf der […] Weiterlesen

12.) Neue Cockpit-Entwürfe für den Lexus LF-Z Electrified

[…] rein spekulativ. Ich habe Assoziationen, Fantasie und Kreativität freien Lauf gelassen. Das Interieur soll sich so anfühlen, als wäre es nicht von Menschenhand gemacht, sondern von einer hochentwickelten künstlichen Intelligenz entworfen worden. Ich wollte über alle bekannten Sprach- und Designkonzepte hinausgehen und vergessen, was normalerweise im automobilen Innenraumdesign verwendet wird“, so Zunka. Mit Blick auf die intuitiven Lexus Technologien hat Zunka durch die Linse seiner digitalen […] Weiterlesen

13.) Ericsson und Swisscom erweitern strategische Partnerschaft um 5G Standalone

[…] Das Ziel: Europa bei der 5G-Transformation weiterhin voranzutreiben. Die Partnerschaft sieht vor, dass Swisscom das Kundenerlebnis in den nächsten drei Jahren durch das weiterentwickelte Mobilfunknetz verbessert. Zum Einsatz kommen künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen (KI/ML) als Basis für das Netz-Design und die Netz-Optimierung. Die Erweiterung der Partnerschaft ist ein wichtiger Schritt zur Umstellung des 5G Live-Netzes von Swisscom auf den 5G-Standalone-Modus mit Cloud-nativem […] Weiterlesen

14.) Bessere intensivmedizinische Betreuung durch Telemedizin und Künstliche Intelligenz

[…] (ots) Ein neues medizintechnisches Angebot verbessert die Versorgung von Intensivpatienten auch im ländlichen Raum und sichert ihre hochspezialisierte Behandlung mit dem Knowhow einer Uniklinik. Mit Hilfe Künstlicher Intelligenz und modernster Telemedizin unterstützt ein Start-up im Umfeld des Aachener Universitätsklinikums flächendeckend andere Krankenhäuser. Die Clinomic GmbH - eine Ausgründung der RWTH Aachen - hat dazu den Hightech-Computer Mona (kurz für Medical-On-Site-Assistant) […] Weiterlesen

15.) Bertelsmann startet mit zehn Prozent Umsatzplus ins Geschäftsjahr 2021

[…] Arvato Financial Solutions profitierte von einem guten Geschäftsverlauf im Bereich Forderungsmanagement sowie beim Thema "Kauf auf Rechnung", und Arvato Systems baute seine Aktivitäten in den Geschäftsfeldern Künstliche Intelligenz und IT-Sicherheit weiter aus. Das CRM-Unternehmen Majorel wuchs mit seinen globalen Kunden und unterstützte bei der Vergabe von Impfterminen. Die Bertelsmann Printing Group verlängerte bestehende Kundenverträge und gewann für ihr Bonusprogramm DeutschlandCard neue […] Weiterlesen

16.) Unternehmen erwarten erheblichen Einfluss von Quantencomputern auf ihr Geschäftsmodell

[…] vier Einsatzbereiche der ultraschnellen Rechner kommerziell relevant: erstens die Lösung von Optimierungsproblemen, für die klassische Computer oft sehr lange brauchen, zweitens Simulationen komplexer Strukturen, drittens Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen und viertens das Thema Kryptografie. »In Zukunft kommen sicher weitere Anwendungsfälle dazu«, sagt Michael Alexander, Partner und einer der Leiter des Advanced Technology Centers von Roland Berger. »Denn wie bei jeder neuen […] Weiterlesen

17.) Blick in den »Maschinenraum« des KI-basierten Tools

[…] gedrückt, BrandAid gelauncht – DATA Alliance, das Center of Excellence der Mediengruppe RTL für Data und Analytics sowie Research hat Werbewirkungsanalyse neu gedacht. Künstliche Intelligenz (KI) wurde sich zur Entwicklung der Steuerungssoftware BrandAid zu eigen gemacht, um automatisierte und crossmediale Werbewirkungsanalysen durchzuführen. Das im Februar angekündigte Tool ist ab sofort bei Ad Alliance im Einsatz und kandidiert um den Platz als Vermarktungs-Sparringspartner – mit guten […] Weiterlesen

18.) »gridX« und »E.ON« entwickeln KI-basiertes Lastmanagement für Elektrofahrzeuge

[…] (ots) Das Smart-Grid-Unternehmen »gridX« entwickelte in Kooperation mit E. ON und der Universität Duisburg Essen eine künstliche Intelligenz (KI), die gemeinsam mit dynamischem Lastmanagement auf Basis von historischen Ladedaten, Energiemengen und Standzeiten der Fahrzeuge die Ladevorgänge optimiert. »gridX« stattete einen Bürostandort des Essener Konzerns E. ON bereits im vergangenen Jahr mit dynamischem Lastmanagement aus, welches nun mithilfe von künstlicher Intelligenz auf das nächste Level […] Weiterlesen

19.) Großes Finale mit Live-Konzert bei »Talent Meets Bertelsmann«

[…] Udacity-Studiengang. Den dritten Preis in Form eines 100-US-Dollar-Gutscheins für den Penguin-Random-House-Onlineshop Outofprint. com gewann das Team »Tech and Data«. Hier war es die Aufgabe, mithilfe von künstlicher Intelligenz auf den Plattformen von Streaminganbietern und E-Commerce-Unternehmen möglichst viele relevante Nutzer:innen für ein bestimmtes Produkt zu begeistern. Als Geschäftsmodell entwickelte das Team zusammen mit Natalia Friesen, Consultant Programmatic Advertising, AZ Direct […] Weiterlesen

20.) Kostenloses E-Book aus Gütersloh: »Künstliche Dummheit oder Wir amüsieren uns weiter«

[…] langer Zeit wird in Sachen KI (Künstliche Intelligenz, AI, Artificial Intelligence) geforscht. Warum? Weil es da offenbar einen großen Bedarf gibt, auch aus einem Mangel an natürlicher Intelligenz. Die aber im Rahmen eines verbreiteten und traditionellen Antiintellektualismus zwar als gute Sache, aber auch als verdächtig und abzulehnen gilt. Nicht zuletzt, weil sie das Ego der meisten Menschen kränkt, und da sind die Menschen nun einmal empfindlich. Aber die meisten Menschen sind eben nur […] Weiterlesen

21.) Wissing-Rede auf dem 72. Ordentlichen Bundesparteitag der Freien Demokraten

[…] die Notwendigkeit privater Investitionen: In Forschung und Entwicklung, damit wir die Apotheke der Welt bleiben, in neue Antriebstechnologien, damit Mobilität und Klimaschutz nicht zu Gegensätzen werden, in Digitalisierung und künstliche Intelligenz, damit unser Industriestandort mit seinen hohen Beschäftigungszahlen Teilhabe und Wohlstand sichern kann oder in die vielen Familienunternehmen, damit wir das Land des innovativen Mittelstands und der Hidden Champions mit tausenden von […] Weiterlesen

22.) Ist Covid-19 Ursache einer Pandemie oder ein harmloser Schnupfen?

[…] der „höheren Dummheit“. Er unterschied zwischen der gewöhnlichen Dummheit, die sich z. B. in ungenügender Fähigkeit zum Abstrahieren äußert und einer „höheren Dummheit". Letztere manifestierte sich durch ein gewisses Übermaß an Intelligenz, Bildung und Denkleistungsvermögen in Kombination mit einem aus dem Normbereich verrückten „Gemüt“. Es können und werden nun alle Ideen, Wunschvorstellungen, Ideologien und Dogmen, die einem verrückten „Gemüt“, so Musil, entspringen bzw. zusagen, verteidigt […] Weiterlesen

23.) Kursbuch 206 »Impfstoffe« – Kursbuch-Relaunch: Kürzer. Aktueller. Vielfältiger.

[…] eroberte. Der Zoologe Josef Reichholf zeigt, dass Viren der Garant für das Überleben aller Lebewesen sind. Heike Littger besucht in ihrer Lagerfeuer-Kolumne ein Münchner Impfzentrum. Innovationsexperte Michael Leitl möchte mit Künstlicher Intelligenz gegen Ignoranz immunisieren. Und von Impf-Metaphern haben nun wirklich alle genug. Außerdem mit abhärtenden Beiträgen von Käte Meyer-Drawe, Armin Nassehi, Juliane Junge-Hoffmeister, Peter Felixberger und Intermezzi von Udo di Fabio, Birte Förster […] Weiterlesen

24.) Google kündigt auch für Gütersloh neue Datenschutz-Funktionen an

[…] Ordner mit Passwortschutz einrichten können – zum Beispiel für Aufnahmen von Dokumenten. Google legte auf der Entwicklerkonferenz »I/O« einen besonderen Fokus auf Fortschritte bei der Entwicklung von maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz. So wurde die Software »Lamda« vorgestellt, die eine Unterhaltung mit einem Menschen führen kann. Die Antworten seien dabei nicht vorgegeben, sondern würden von dem Programm auf Basis vorhandener Informationen erzeugt, betonte Google-Chef Sundar […] Weiterlesen

25.) »ver.di« erhebt schwere Vorwürfe gegen Amazon – totale Überwachung setzt Beschäftigte massiv unter Druck

[…] innerbetrieblicher Kontrolle, die immer wieder auch Profiling und Datenschutzverstöße beinhaltet«, so Orhan Akman, »ver. di«-Bundesfachgruppenleiter für den Einzel- und Versandhandel. Konkret wirft ver. di dem Konzern vor, mittels Künstlicher Intelligenz und digitaler Prozesse die Beschäftigten rund um die Uhr zu scannen. »Amazon-Beschäftigte in Deutschland klagen darüber, dass jeder ihrer Arbeitsschritte durch den Einsatz entsprechender Software getrackt würde«, so Akman. Visuelle oder […] Weiterlesen

Nächste Seite


Porta Möbel Handels GmbH & Co.KG GüterslohKlingenthal GmbHMeierhof Rassfeld Landspezialitäten GmbH & Co. KGBest Carwash, Tank, Technik, Handel Meiwes GmbHSimonswerk GmbHMiele & Cie. KG
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD