Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Lucky Bike

Volltextsuche nach »gerade«


Branchenbuchsuche nach »gerade«


Gütersloher Schützengesellschaft von 1832 e. V.
André Schnakenwinkel

Berliner Straße 40
33330 Gütersloh
Telefon +49524129237
Telefax +495241237100
www.stadtschuetzen.de
100 % relevant
Gütersloher Glas Haus GmbH
James-Watt-Straße 9
33334 Gütersloh
Telefon +4952417049170
Telefax +4952417049171
E-Mail info@gt-glashaus.de
www.gt-glashaus.de
61 % relevant
Friedrich Schulze GmbH
Hülsbrockstraße 87 b
33334 Gütersloh
Telefon +4952419709-0
Telefax +4952419709-22
www.schulze-gt.de
46 % relevant
Lütkemeyer
Steinhagener Straße 13
33334 Gütersloh/Isselhorst
Telefon +49524196501-0
Telefax +49524196501-21
E-Mail info@luetkemeyer.de
www.luetkemeyer.de
42 % relevant
Lütkemeyer Floristik
Steinhagener Straße 13
33334 Gütersloh/Isselhorst
Telefon +49524196501-0
Telefax +495241687756
E-Mail info@luetkemeyer.de
www.luetkemeyer.de
41 % relevant
Gelbe Rosen
Silberweg 35
33334 Gütersloh
Telefon +495241210654
www.gelbe-rosen.de
27 % relevant
Rabatt-Shopping
Zur Großen Heide 18
33335 Gütersloh
Telefon (05209) 919349
www.bonus-traumland.de
16 % relevant

Keyword-Suche nach »gerade«, Treffer 1 bis 25 von 3363, die Top 25


1.) Anzeige: Custo Barcelona

[…] Spanisch reicht nicht über ein freundliches »Holà« hinaus und Paella ist nicht gerade Ihr Lieblings-Gericht – trotzdem interessieren Sie sich für neue Trends und Stile? Dann sind Sie bereit für Fashion made in Spain! Auf die Listen der internationalen Top-Designer hat es bisher nur ein Spanier geschafft: Custo Dalmeau mit seinem Label Custo Barcelona. Er ist seit Jahren auf der Milano Moda Donna vertreten, seine Designs hängen in renommierten deutschen Designershops – in Gütersloh […] Weiterlesen

2.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte

[…] Special über inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte in Gütersloh zu präsentieren. Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte, oft über Generationen in der Stadt verwurzelt, wirken sich positiv auf das Image aus – sie geben ihr die »besondere Note«. Gerade im immer stärker werdenden Wettbewerb zu anderen Städten ist dies von besonderer Bedeutung. Es gilt, einen gesunden Mix zwischen Filialbetrieben und inhabergeführten Geschäften aufrecht zu erhalten. Dies ist aus vielen Gründen nicht immer ganz […] Weiterlesen

3.) Wie man Gütsler …

[…] einige Duzend Male mit Dir selbst: »Hörst du das?«; »Was?«; »Ach, vergiß es, schon vorbei!«; Entwickle eine unnatürliche Angst vor Tackern; Hüpfe anstatt zu gehen; Schicke E-Mails an die restlichen Leute in der Firma, um ihnen mitzuteilen, was du gerade tust. Zum Beispiel: »Wenn mich jemand braucht, ich bin auf Toilette. «; Versuche, die Wilhelm-Tell-Ouvertüre (the Lone Ranger Theme) auf deinem Kinn zu klopfen. Wenn du fast fertig bist, sage »Nein, warte, ich hab es versaut«, und wiederhole es; […] Weiterlesen

4.) Ein Kunst-Märchen der Gebrüder Grimm

[…] auf der Eröffnung, für die schon Kopien der letzten Oscar-Verleihung als Anschauungsmaterial angefordert waren. Doch plätzlich schreckte der Finanzhäuptling »Was kostet die Welt« die kleine Gruppe mit dem großen Plan aus allen Träumen. »Wie ich gerade festestelle, werden wir 2003 wohl rund 128 Millionen Euro Schulden haben. Wir müssen sparen«, sprach er mit belegter Stimme. »Kein Problem«, beruhigten ihn die Roten und Schwarzen, »dann streichen wir doch einfach unnütze Zuschüsse für Vereine […] Weiterlesen

5.) Anzeige: Kontrollierte Naturkosmetik

[…] Living-Nature-Produkte sind mit dem Siegel für kontrollierte Naturkosmetik vom BDIH (Bundesverband deutscher Industrie- und Handelsunternehmen) seit 1999 ausgezeichnet. Die Inhaltsstoffe bestehen zu 70% aus in Neuseeland wachsenden Pflanzen, die gerade bei empfindlicher und problematischer Haut sehr gute Wirkung zeigen. Eine Besonderheit sind auch die Living-Nature-Lippenstifte aus reinen Tonerdefarben. Die erfahrenen Kosmetikerinnen Elke Meyer und Annelie Wiemann-Tonn freuen sich, zusammen mit […] Weiterlesen

6.) Nagelkosmetik selbstgemacht

[…] mehr Gütersloherinnen wünschen sich schöne perfekte Fingernägel, aber nicht jede Frau hat immer die Zeit, ein Nagelstudio zu besuchen. Gerade im Bereich der künstlichen Fingernägel herrscht eine große Nachfrage – wie immer sind die USA Vorreiter für diesen Boom: Neben Lippenstift und Make-Up-Entfernern war dieses Segment eines der wenigen, das in den vergangenen Jahren beträchtliche Zuwachsraten verzeichnen konnte. In 2001 wurden zum Beispiel satte 91,9 Millionen Dollar mit Produkten für […] Weiterlesen

7.) Der neue Mini Cooper

[…] des kleinen Flitzers begeistert. Inzwischen ist der Mini mit seinen drei Varianten in Gütersloh äußerst beliebt – der Cooper hat dabei laut GEWEKA einen Verkaufsanteil von 60 Prozent, der Mini One in der Cooper S liegen bei jeweils 20 Prozent. Gerade im chaotischen Gütersloher Verkehr sind die Minis wahre Lichtblicke – sie begeistern, egal ob man sie fährt, ob sie gerade vorbeifahren, oder im Stau stehen. Aber Fahren ist besser – es macht viel mehr Spaß. Dank des verhältnismäßig langen […] Weiterlesen

8.) Ist Grapefruitsaft gesund?

[…] Grapefruitsaft gesund? Gerade in der Sommerzeit ist der Vitamin C reiche Grapefruitsaft ein sehr beliebtes, erfrischendes Getränk, jedoch ist erhöhte Vorsicht geboten! Grapefruitsaft enthält den Stoff Natringrin, der im Körper über ein bestimmtes Enzym abgebaut wird. Den gleichen Abbauweg benötigen aber auch rund 200 Medikamente. Das bedeutet, dass bei gleichzeitiger Einnahme von einem dieser Medikamente und Genuss von Grapefruitsaft dieser Abbauweg blockiert wird und somit die Wirkung des […] Weiterlesen

9.) Anzeige: Vinothek Rosso

[…] – die Weine können gegebenenfalls auch direkt vor Ort probiert werden. Die Zufriedenheit mit dem gekauften Wein ist auf jeden Fall garantiert – übrigens sind Weine nach wie vor ein beliebtes Weihnachtsgeschenk, wie Emilia Schäfer weiß: »Gerade zu Weihnachten freuen sich viele Menschen über einen schönen Rotwein als Geschenk – Wein ist immer willkommen!« Zum Wein gibt?s in der Vinothek Rosso leckere Antipasti und Pastavariationen – besonders empfehlenswert ist beispielsweise der Toscanateller […] Weiterlesen

10.) Westentaschenformat

[…] und die direkte Wegweisung über das Schildersystem der Hotelroute,« freuen sich Susanne Zimmermann und Peter Grünheit als Initiatoren vom Verkehrsverein. »Er schließt zudem die letzte Lücke im Standard-Paket der Stadtinformationen, zu dem der gerade überarbeitete Stadtfilm auf Deutsch und Englisch (demnächst auf CD-ROM), Stadtprospekt, Stadtbuch, Wirtschaftsbroschüre und natürlich der Internet-Auftritt gehören. «Im Informationszentrum des Rathauses beim Verkehrsverein machen die Mitarbeiter […] Weiterlesen

11.) Stadthalle Gütersloh

[…] eine erstklassige Bewirtung Ihrer Gäste. Wir wissen, worauf es ankommt. Bei uns werden Sie nicht verpflegt, sondern gepflegt zu Tisch gebeten. Darauf können Sie sich genauso verlassen wie darauf, daß ein eingespieltes und erfahrenes Team die optimalen Rahmenbedingungen für Ihr Fest schaffen wird; auch und gerade dann, wenn ungewöhnliche oder kurzfristige Lösungen gefragt sind. Unter Einbeziehung aller Räumlichkeiten der Stadthalle wurden schon Betriebsfeste mit bis zu 2. 500 Teilnehmern […] Weiterlesen

12.) Das Theater ist eröffnet

[…] auf Ruhr 2010«, sagte Bürgermeisterin Unger in ihrer Ansprache zum langersehnten Festakt. Am Samstag, 13. März, wurde das neue Theater Gütersloh nach jahrzehntelangem Kampf endlich eröffnet. NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers betonte, dass Mut gerade jetzt wichtig sei und fragte, wie man sonst aus der Krise herauskommen solle. Zur Eröffnung bemerkte Architekt Jörg Friedrich, dass das neue Theater noch keinen Namen habe. Das ist allerdings nicht das einzige, was dem Theater noch fehlt. Das […] Weiterlesen

13.) Pädagogische Fachtagung

[…] Die Medien-AG hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, Eltern, Schüler und Lehrer über Anwendungen des Web 2. 0 zu informieren und sie für damit einhergehende Probleme wie Cyber-Mobbing zu sensibilisieren. »Wir glauben, dass es gerade bei solchen Themen sinnvoll sein kann, die Schüler von Gleichaltrigen informieren zu lassen. Das ist eine wichtige Aufgabe für unsere Medien AG«, erläuterte Wolfgang Marienfeld von der Janusz-Korczak Gesamtschule. Fünf Schüler dieser AG waren vor Ort und […] Weiterlesen

14.) Interview mit Ray Wilson

[…] Jahren getroffen habe. Ich war auf einer Tour in Polen und meine Freundin war eine Tänzerin. Ich habe mich in sie verliebt. Zu dieser Zeit befand ich mich gerade in einer Scheidungsphase – und ich habe meiner ehemaligen Frau alles gegeben – mein Haus, mein Auto – alles in Liebe. Aber ich bin immer noch sehr gut mit meiner Exfrau befreundet. Ist es schön, in Polen zu leben? Ja. Ich bin ein großer Fan von Osteuropa. Mir scheint, die Menschen haben dort sehr viel Charakter. Etwas, was die Menschen […] Weiterlesen

15.) Eventagentur in neuen Räumen

[…] bewähren. Unser Anspruch ist sehr hoch - das wissen die Kunden zu schätzen«. Auch einige namhafte Unternehmen aus der Region zählen zu den langjährigen Partnern, die die Event-Agentur im In- und Ausland betreut. Das Team ist viel unterwegs – gerade befindet sich ein einjähriges Projekt in Peking für eine renommierte Institution aus NRW in der Endphase und parallel steht eine große Management Konferenz in Abu Dhabi an. »Wir sind weltweit gut vernetzt mit Schwerpunkt in Asien. Man muss wissen […] Weiterlesen

16.) Akupunktur halbiert chronische Schmerzen

[…] die erst im Jahre 2009 abgeschlossen sein wird, hat das Zentrum für naturheilkundliche Forschung der Technischen Universität München. Herbert Rebscher, Vorstandsmitglied der DAK, hofft auf eine nebenwirkungsarme Alternative zu Schmerzmitteln: »Gerade für chronisch Kranke wäre Akupunktur oft die bessere Wahl, da Nebenwirkungen in unserer Studie bei nur 7,8 Prozent aller Behandlungsfälle auftraten. Zudem handelte es sich vor allem um leichte Beschwerden wie Nadelschmerzen und kleine Blutergüsse« […] Weiterlesen

17.) Einfach vitaler durch Frühjahrskur

[…] Frühjahr zu geben. Altbewährt ist die Frühjahrskur mit frischen Pflanzensäften, die es im Reformhaus in naturreiner Form gibt. Ihre entwässernde, verdauungs- und stoffwechselanregende Wirkung gibt den richtigen Schwung für die helle Jahreszeit. Gerade im Frühjahr läßt das Angebot an frischem Obst und Gemüse noch zu wünschen übrig. Daher ist es wichtig, den Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen, der in der dunklen Jahreszeit entstanden sein kann, durch entsprechende Nahrungsergänzungsmittel […] Weiterlesen

18.) Gütsel nimmt ab

[…] werden. Wer sich nicht sicher ist, kann auch seine Krankenkasse oder den Hausarzt um Rat bitten. Fast jede Diät hält ihr Versprechen der Gewichtsreduktion mühelos ein. Aber das Wunschgewicht danach dauerhaft zu halten, ist die Schwierigkeit. Gerade in dieser Hinsicht versagen die meisten Diäten erheblich. Nach einer Diät ist der Körper bestrebt, besonders viel Fett einzulagern. Das ist entwicklungsgeschichtlich begründet. Seit Millionen von Jahren ist die menschliche Natur darauf eingestimmt […] Weiterlesen

19.) Kostenlose Nummer

[…] Güterslohern seit Anfang des Jahres eine kostenlose Apotheken-Servicenummer an. Unter (0800) 3333122 kann der aktuelle Notdienst für Apotheken und Ärzte abgefragt werden: »Für unsere Kunden ist das nach eigenem Bekunden ein absoluter Mehrwert – gerade ältere Menschen haben oft Probleme, sich die Informationen beispielsweise im Internet zu beschaffen. Schon kurz nach dem Start hatten wir rund 250 bis 300 monatliche Anrufe auf der Servicenummer«, so Peter Isenbort. »Unsere Apotheke steht im […] Weiterlesen

20.) Die schönsten Ausflugsziele

[…] mit fünf bis acht Metern Bahnbreite, Sicherheits-Warnblinkanlage und Sicherheits-Begrenzungen erfüllt die Bahn alle Ansprüche einer modernen Indoor-Kartbahn. Der Einsatz von 14 Renn-Karts gleichzeitig ist problemlos möglich. »Just for fun« oder sportlicher Wettstreit – einen Anlaß gibt es immer: Aktives Freizeitvergnügen, private und geschäftliche Events von der Betriebsfeiern bis zum Kindergeburtstag – Kart-Racing kennt kein Limit! Auch exklusive Bahnbuchungen sind möglich! www […] Weiterlesen

21.) Anzeige: Wok-Duell im Restaurant Kawayan

[…] und Verfügbarkeit des Gemüses – die einzige Vorbereitung ist das Säubern und Kleinschneiden. Vibac Quach: »Alle Produkte, die wir bei uns anbieten, stammen übrigens bis auf einige Gewürze aus Deutschland. Gerade im Sommer ist unsere asiatische Küche mit ihren leichten Gerichten bei den Güterslohern beliebt – wir bieten thailändische, chinesische und vietnamesische Gerichte an, die auch außer Haus mitgenommen werden können. Besonders erwähnen möchte ich auch noch unsere preisgünstigen […] Weiterlesen

22.) Anzeige: Therapie für Reiter und Pferd

[…] Präparaten wie Säften, Tinkturen oder trugen bei bestimmten Erkrankungen aus Pflanzen zubereitete Salben auf. Trotz aller Chemotherapeutika hat sich die Naturheilkunde das verlorene Terrain zwischenzeitlich zurückerobert – nicht weil es gerade modern ist, sondern weil die Erfolge unbestreitbar sind. In der Natur ist nach wie vor das größte Potential an Heilkräften vorhanden und wir können deshalb Naturheilverfahren immer begleitend einsetzen – auch unsere Tiere besitzen eine Seele, deren Besitz […] Weiterlesen

23.) Die Dalkeaue im Westen

[…] Naturerlebnis mitten in der Dalkeaue. Ganz im Sinn der neuen Wasserrahmenrichtlinie wurde diese Gestaltung umgesetzt. »Naturschutz und Naherholung sind kein Widerspruch«, betont auch der Leiter des Fachbereichs Grünflächen, Bernd Winkler. »Gerade in der Stadt oder im Stadtrandbereich müssen wir den Menschen auch Angebote machen. Wasser zieht eben magisch an«. Einfühlsame Gestaltung ist die Devise statt ungewollter Trampelpfade, die schnell dort entstehen, wo keine gezielte Lenkung erfolgt. Sie […] Weiterlesen

24.) »Custom« heißt das Zauberwort

[…] individuell zusammengestellte Zweiräder für jeden Anspruch an. Zum Einsatz kommen dabei ausgesuchte hochwertige Teile namhafter Hersteller – die fertigen Bikes sind von allerhöchster Qualität und dürften jeden noch so hohen Anspruch befriedigen. Gerade in Zeiten industrieller Massenfertigung sind Sonderwünsche in der Regel nur schwer zu erfüllen – ein weiterer Grund für Peter Schiffner, seine Custom-Bikes auch passionierten Freizeitradlern anzubieten und deren Bedürfnisse durch seine […] Weiterlesen

25.) 25.000 Euro Weihnachtsspende

[…] und Martin Johnsson, den Leiter des Projekts »Der Weg nach Hause« des Kinderzentrums Bethel und der Luca-Dethlefsen-Hilfe. »Schwerstkranken Kindern und ihren Familien wertvolle gemeinsame Zeit zu ermöglichen, ist eine enorm wichtige Arbeit – gerade zu Weihnachten. Entsprechend ist es uns ein besonderes Anliegen, das Projekt ›Der Weg nach Hause‹ erneut mit unserer Weihnachtspende zu unterstützen«, erklärte Thomas Rabe bei der Scheckübergabe in Gütersloh. Professor Otte bedankte sich zusammen mit […] Weiterlesen

Nächste Seite


Gewusst wie! Praxis für Lerntherapie, Norma Schmalenstroer, Diplom LerntherapeutinHagedorn GmbHFHD GmbH & Co. KGMeesenburg GmbHFahrschule Gehle, HauptstelleSaylam Handyreparaturen, Yafin Saylam
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD