DocMorris, Erkältungsaktion, Winter

Beckum: »Musik im Alten Pfarrhaus« am 28. Oktober 2021, Matthias Kirschnereit spielt Werke von Beethoven bis Schumann

Bevor Matthias Kirschnereit zu seiner Japantournee aufbricht, spielt der »Poet am Klavier«, wie ihn die »Süddeutsche Zeitung« nennt, im Rahmen der Reihe »Musik im Alten Pfarrhaus« am 28. Oktober 2021 um 20 Uhr in Vellern

Lesedauer 1 Minute, 14 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 13. Oktober 2021
Beckum: »Musik im Alten Pfarrhaus« am 28. Oktober 2021, Matthias Kirschnereit spielt Werke von Beethoven bis Schumann

Bevor Matthias Kirschnereit zu seiner Japantournee aufbricht, spielt der »Poet am Klavier«, wie ihn die »Süddeutsche Zeitung« nennt, im Rahmen der Reihe »#Musik im Alten Pfarrhaus« am 28. Oktober 2021 um 20 Uhr in #Vellern.

Wo der Pianist auftritt, fesselt er das Publikum mit seiner Gabe, den Empfindungsreichtum, den erzählerischen Ausdruck und damit die menschlichen Züge in der Musik aufzuspüren und zu vermitteln. Seine aktuelle #CD »Concertant« mit sämtlichen Werken von Robert Schumann für #Klavier und #Orchester wurde von der Fachpresse enthusiastisch gefeiert.

Matthias Kirschnereit wuchs in Namibia auf und studierte an der Hochschule für Musik in Detmold. Schon als Student war er regelmäßig in Vellern zu Gast. In der diesjährigen Jubiläumssaison – zum 40. Mal Musik im Alten Pfarrhaus – gehört er zu den herausragenden Künstlern. Er ist Preisträger namhafter Wettbewerbe im In- und Ausland wie des Deutschen Musikwettbewerbs in Bonn, des Concours Géza Anda in Zürich sowie des Internationalen Australischen Klavierwettbewerbs in Sydney. Seit Jahrzehnten ist Kirschnereit, Jahrgang 1962, auf den Bühnen Deutschlands, Europas, Amerikas und Ostasiens präsent.

Schubert und Mendelssohn, Schumann und Brahms sind die Fixsterne an Kirschnereits Klavierhimmel. In Vellern spielt er Johannes Brahms, »16 Walzer«, opus 39, Ludwig van Beethoven, Sonate d-Moll, opus 31/2, »Der Sturm«, Felix Mendelssohn Bartholdy, »Variations sérieuses«, d-Moll, opus 54, Robert Schumann, »Kinderszenen«, opus 15, sowie Frédéric Chopin, Scherzo, b-Moll, opus 31.

Karten im Vorverkauf sind für 21 Euro in den Bürgerbüros der Stadt Beckum erhältlich, Kartentelefon (02521) 29222, sowie #online erhältlich. Die Abendkasse ist ab 19.30 Uhr geöffnet. Für den Einlass gilt die 3G-Regel. Die Maske darf am Sitzplatz abgenommen werden.

FC Gütersloh Onlineshop, Fanartikel
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Schüttflix gewinnt den zehnten Gründerpreis NRW

Wirtschafts- und Digitalministerium und NRW.BANK zeichnen Gewinner aus Gütersloh, Düsseldorf und Bad Honnef mit insgesamt 60.000 Euro aus mehr …
Gütersloh: seniorengerechte Smartphones, Doro 8080, Emporia Smart und Gigaset GS4 Senior

Mit Smartphones können Senioren mit ihrer Familie und ihren Freunden in Kontakt bleiben: Eine schnelle Einladung zum Kaffeekränzchen schreiben, Videos vom Enkel anschauen, die Bilder aus dem letzten Urlaub anschauen und posten und nebenbei noch auf dem Laufenden bleiben mit der Nachrichten-App oder E-Mails und Nachrichten schreiben mehr …
Die Stadt Gütersloh, die Top Firmen und Keywords, Stadtverwaltung Gütersloh

Gütersloh ist viel besser als gar nicht mal so schlecht, wie der Ostwestfale in typischer Bescheidenheit sagt mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD