Braun, Discover Good Design

Offizielle Deutsche Charts: Rock- und Metalalben dominierten das dritte Quartal

Rock ’n’ Roll is dead? Von wegen. Die Hälfte der deutschlandweit zehn erfolgreichsten Alben, darunter auch die beiden absoluten Top-Produktionen, kamen im zurückliegenden dritten Quartal aus dem Rock- beziehungsweise Metalsegment

Lesedauer 1 Minute, 21 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 7. Oktober 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/29737/4366577.html

Offizielle Deutsche Charts: Rock- und Metalalben dominierten das dritte Quartal
Charts: »GfK Entertainment«

Rock ’n’ Roll is dead? Von wegen. Die Hälfte der deutschlandweit zehn erfolgreichsten Alben, darunter auch die beiden absoluten Top-Produktionen, kamen im zurückliegenden dritten Quartal aus dem Rock- beziehungsweise Metalsegment. Dies zeigt eine Sonderauswertung der »Offiziellen #Deutschen #Charts«, die »GfK Entertainment« für den Zeitraum Juli bis September erstellt hat. Am beliebtesten waren demnach der neueste Iron-Maiden-Streich »Senjutsu«, gefolgt von »Dunkel«, der gerade erst erschienenen elften Nummer-eins-Platte von »Die Ärzte«. Ebenfalls unter den Top Ten: »Call Of The Wild» (»Powerwolf«, Sechs), »Metallica« (»Metallica«, Sieben) und »So weit« (Peter Maffay, neun).

Das volkstümliche #Schlager-Duo »Amigos« kostet seine »Freiheit« auf Rang Drei der Quartals-Auswertung aus – und kommt damit sogar noch besser an als #US-Superstar Billie Eilish (»Happier Than Ever«, Vier). Hip-Hop-Fans können sich über die Platzierungen von »RAF Camora« (»Zukunft«, Fünf) und »Ufo361« (»Destroy All Copies«, Acht) freuen, während Popmusik-Anhänger bei Olivia Rodrigos »Sour« (Zehn) auf ihre Kosten kommen.

Sommerhit »Bad Habits« war erfolgreichste Single der vergangenen drei Monate

Der offizielle Sommerhit 2021 ist bekanntermaßen »Bad Habits« – und hat auch in den Single-Charts der vergangenen drei Monate die Nase vorn. Mit dem neu erschienenen »Shivers« (69) bugsiert Ed Sheeran einen zusätzlichen Song in die Top 100. Das Podium komplettieren die Duos »The Kid LAROI & Justin Bieber« (»Stay«, Zwei) und »Shouse« (»Love Tonight«, Drei). Dahinter stehen zwei Deutschrap-Tracks: Pashanims »Sommergewitter« und »Auf & ab« von Newcomer »Montez«.
 
Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab und sind das zentrale Erfolgsbarometer für Industrie, Medien und Musikfans. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Händlern sämtlicher Absatzwege. Dazu zählen der stationäre Handel, E-Commerce-Anbieter, Download-Portale und Musik-Streaming-Plattformen.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, Gear Panic, von Bauern, Badehosen und Übertautologen

Was ist Gear Panic? Salopp gesagt fußt Gear Panic auf der Annahme, dass es an der Badehose liegt, wenn der Bauer nicht schwimmen kann mehr …
Zitate für Gütersloh, Oscar Wilde zur Mode

»Mode ist eine Form von Hässlichkeit, so unerträglich, dass wir sie alle sechs Monate ändern müssen«, Oscar Wilde mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Bild: Sperbys Musikplantage

Romantic Eyes haben 2 neue Lieder am Start

Gütersloh, Kunst und Kultur, Festival

Nürtingen, Nürtival 2022 am 18. Juni

Gütersloh, Kunst und Kultur, Philosophie

Gütersloh, Gear Panic, von Bauern, Badehosen und Übertautologen

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD