Amazon Prime, der Winter kann kommen

Kunden der Volksbank Bielefeld-Gütersloh helfen bei der Aufforstung des heimischen Waldes

Zehn Baum-Patenschaften dank Kundenbefragung

Lesedauer 1 Minute, 27 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. September 2021
Kunden der Volksbank Bielefeld-Gütersloh helfen bei der Aufforstung des heimischen Waldes
Freuen sich, dass die Kunden der Volksbank Bielefeld-Gütersloh zur Aufforstung des Gütersloher »Bürgerwaldes« beigetragen haben: Michael Deitert (Vorstandsvorsitzender Volksbank Bielefeld-Gütersloh), Brigitte Büscher (Vorstandssprecherin »Bürgerstiftung«) und Jörg Hoffend (Vorstand »Bürgerstiftung«)

4.500 Euro – oder #ökologisch gesprochen: Mit einer #Patenschaft von zehn jungen #Bäumen und die dazugehörige Pflege haben die Kunden der #Volksbank #Bielefeld-#Gütersloh zur Aufforstung des Gütersloher »#Bürgerwaldes« beigetragen. Hintergrund war eine Kundenbefragung, bei der die Teilnehmer zwischen einem Zehn-Euro-#Gutschein oder einer Zehn-Euro-#Baumspende für den heimischen #Wald wählen konnten. Mehr als die Hälfte der Teilnehmer sagte ja zur Aufforstung des Waldes. Jetzt konnten Brigitte Büscher und Jörg Hoffend von der »#Bürgerstiftung Gütersloh« eine Spende über 4.500 Euro von Volksbank-Vorstandsvorsitzenden Michael Deitert entgegennehmen. 

Dass der #Volksbank Bielefeld-Gütersloh Nachhaltigkeit und Umweltschutz am Herzen liegen, zeigt nicht nur das langjährige Engagement im grünen Geschäftsfeld. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Volksbank anlässlich des zehnten Geburtstages ihres nachhaltigen #Mischfonds »Volksbank Bielefeld-Gütersloh #NachhaltigkeitsInvest« insgesamt 8.720 Euro für heimischen Wald in ihrem #Geschäftsgebiet gespendet;

»Wir sind überwältigt von dem starken Umweltbewusstsein unserer #Kunden«, freut sich Michael Deitert. »Mehr als 800 Befragte haben sich für die Waldspende entschieden. Wir haben gerne die Spende auf 9.000 Euro aufgestockt. So ist die eine Hälfte mit 4.500 Euro für den Gütersloher Bürgerwald bestimmt; die andere Hälfte geht nach Bielefeld für den Erhalt des dortigen #Stadtwaldes

»Der Gütersloher ›Bürgerwald‹ soll ein Wald fürs Leben sein. Bürgerinnen und Bürger können gemeinsam mit der Bürgerstiftung unseren heimischen Wald aufforsten«, so Bürgerstiftungs-Sprecherin Brigitte Büscher. »Und für die nächste #Pflanzphase suchen wir noch weitere #Baumpatinnen und #Baumpaten

Jörg Hoffend ergänzt, dass sich eine Baumpatenschaft auch ideal als nachhaltiges Geschenk für diverse Anlässe eignet. »Und man engagiert sich zeitgleich für die Natur und die Artenvielfalt«, so »Bürgerstiftungs«-Vorstandsmitglied Hoffend. Wer Baumpate werden möchte, melde sich gerne bei der »Bürgerstiftung« und kann aus drei #Baumkategorien (150, 250 und 350 Euro) eine #Pflanze entsprechender Größe auswählen. Meldeschluss für Baumpatenschaften des Pflanzjahres 2021 ist der 1. Oktober. 

Informationen unter www.buergerstiftung-guetersloh.de/buergerwald oder www.volksbank-bi-gt.de/nachhaltigkeit

Engel & Völkers
Zurück
Top Thema Gütersloh
Anzeige: Digitalkameras für Gütersloh, Canon EOS R6, DSLM, online kaufen, online shoppen

Die Canon EOS R6 und ihre neuen Funktionen und Technologien ist mit einem 20 Megapixel Sensor ausgestattet und nimmt bis zu 20 Bilder Pro Sekunde auf. Die Sensorstabilisierung bis zu acht Stufen sorgt für gestochen scharfe Ergebnisse bei langen Belichtungszeiten ohne Stativ. Bei der Videoaufnahme sind bei 4K bis zu 60 Bilder pro Sekunde möglich mehr …
Einer der Gründer des neuen FCG Gütersloh, Winni Goswin im Alter von 73 Jahren gestorben

Der FC Gütersloh trauert um eines seiner Gründungsmitglieder. Als der FCG im Jahr 2000 am Boden lag, hat Winfried Goswin beim Neuaufbau mit angepackt. Winni übernahm die Leitung der Jugendabteilung und engagierte sich seitdem immer wieder in verschiedenen Funktionen für den Verein mehr …
Kreis Gütersloh: Kreisfeuerwehrschule wieder mit Online-Unterricht, lagebedingte Notbremse der Feuerwehren

Auf der gestrigen Sondersitzung des Kreisbrandmeisters mit allen Leitern der Feuerwehren im Kreis Gütersloh wurde einstimmig entschieden, den Ausbildungs- und Übungsdienst in allen Feuerwehren vorerst bis zum 15. Januar 2022 einzustellen mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Industrie

Claas: Weihnachtsschmuck aus Kinderhand

Foto: Patrick Pollmeier, FH Bielefeld

FH forscht an der Gewinnung von Solarstrom aus Textilien

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD