Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Sanicare Apotheke, CBD

Volltextsuche nach »nachhaltigkeit«


Branchenbuchsuche nach »nachhaltigkeit«


Autohaus Dammstraße GmbH
Dammstraße 43
33332 Gütersloh
Telefon +4952417433-0
Telefax +4952417433-199
E-Mail info@walkenhorst-gruppe.de
www.walkenhorst-gruppe.de
100 % relevant
Stadtmetzgerei Müller
Berliner Straße 33
33330 Gütersloh
Telefon +49524129315
E-Mail info@stadtmetzgerei.net
www.stadtmetzgerei.net
96 % relevant
Bankery
Kökerstraße 5
33330 Gütersloh
Telefon +4952412121220
Telefax +4952415056490
E-Mail info@bankery.de
www.bankery.de
90 % relevant

Keyword-Suche nach »nachhaltigkeit«, Treffer 1 bis 25 von 1210, die Top 25


1.) Be-Green-Day

[…] Fahrrad-Doktor, »Green Lunch« und mehr: Mit einem »grünen« Programm ruft Bertelsmann seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 5. Juni weltweit dazu auf, sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen. Passend zum heutigen »Internationalen Tag der Umwelt« veranstaltet der Medienkonzern zum vierten Mal an verschiedenen Standorten seinen sogenannten »be green Day«. In Gütersloh warteten auf die Mitarbeiter dabei vor allem Aktionen und Informationen zu den Themen Wasser und Mobilität. »Wir […] Weiterlesen

2.) Spatenstich für neues Porsche-Zentrum in Berlin

[…] Europas wird hier ein Ambiente geschaffen, welches unseren Kunden die Faszination und Exklusivität der Marke Porsche eindrucksvoll vermittelt. Zugleich verwirklichen wir mit einem 25 Meter hohen Solarpylonen ein Innovationsprojekt, das den Nachhaltigkeitsgedanken von Porsche unterstreicht. «Der für Porsche-Zentren typische Pylon wird in Berlin Adlershof erstmals mit Solarzellen ausgestattet. Damit setzt Porsche nicht nur symbolische Akzente: Nach der Fertigstellung im Frühjahr 2016 durch die […] Weiterlesen

3.) Vor UN-Sondergipfel: Industriestaaten laufen Gefahr die neuen Nachhaltigkeitsziele zu verfehlen

[…] die Millenniumsziele ist es gelungen, in vielen Entwicklungsländern spürbare Fortschritte zu erzielen. Wenn die Vereinten Nationen jetzt die neuen globalen Nachhaltigkeitsziele ab 2016 verabschieden, sind erstmals auch die Industriestaaten gefordert, diese Vorgaben zu verwirklichen. Doch die weltweit erste Bestandsaufnahme zeigt: Die meisten Industrienationen sind weit davon entfernt, als Vorbilder für eine nachhaltige Entwicklung zu dienen. Die meisten Industriestaaten der OECD sind noch nicht […] Weiterlesen

4.) Green Flag Award 2016/2017

[…] Garten würden ein hohes ästhetisches Erlebnis ermöglichen und könnten zu Recht als das »Grüne Herz« Güterslohs bezeichnet werden. Obwohl mitten in der Stadt gelegen, fühle man sich in einer freien Landschaft. Hier habe sich eine öffentliche Grünanlage entwickelt, die die Aspekte Garten, Park, Landschaft, Erholungsstätte und Freizeitpark ideal verbinde und das Thema Nachhaltigkeit nicht aus den Augen verliere. Die Anlage habe es verdient, auch über Gütersloh hinaus einen großen Bekanntheitsgrad […] Weiterlesen

5.) Nacht der Bibliotheken in NRW

[…] mittauschen. 
In der Rolle als lebendiger Ort für alle Gütersloher sieht Geschäftsführerin Silke Niermann auch die Stärke der Stadtbibliothek und zieht ein positives Resumee: »Wir sehen uns nicht nur als Medienhaus sondern wollen auch Nachhaltigkeit und das Miteinander der Kulturen in dieser Stadt unterstützen. Deshalb würden wir uns freuen, wenn die Tauschidee nicht nur in anderen Ländern, sondern auch in Gütersloh ankommt. «

Nacht der Bibliotheken in NRW2017 stand die Nacht […] Weiterlesen

6.) Salzburger Trilog 2017: Globalisierung aktiv managen!

[…] und Kultur mit den Herausforderungen der Globalisierung aktiv umgehen müssen. Zentrale Forderung: die Ziele der Vereinten Nationen für eine nachhaltige Entwicklung (SDG) sollten stärker verfolgt werden, um Standards vor allem in den Bereichen Nachhaltigkeit, Wirtschaftsethik und Rechtsstaatlichkeit zu sichern. Nach zwei intensiven Diskussionsrunden waren sich die Teilnehmer einig, dass Globalisierung zukünftig aktiv gestaltet werden müsse. Man sollte aus der Vergangenheit lernen und Strategien […] Weiterlesen

7.) Wohnungslosen helfen

[…] der Diakonie Gütersloh sucht ehrenamtliche Unterstützer: Die Interessenten können beispielsweise die Klienten bei Behördengängen begleiten, ihnen bei der sozialen Integration helfen oder einfach zuhören. »Wir versprechen uns davon eine größere Nachhaltigkeit der von uns geleisteten Hilfen«, sagt Volker Heinrich, Diakon und Leiter der Wohnungslosenhilfe. Mehr als 350 Menschen werden derzeit von der Fachberatung der Wohnungslosenhilfe unterstützt. »Zusammen mit den Personen, die im ambulant […] Weiterlesen

8.) Kommen und Staunen: Tag der Landwirtschaft am 1. September

[…] Kuchenbuffet der Landfrauen – all das lädt zur Muße ein. Insgesamt 250 Torten warten auf die Gäste. Tag der Landwirtschaft – warum? Der Berufsstand möchte die heutige Landwirtschaft in ihrer Vielfalt, Echtheit und Nachhaltigkeit zeigen. Anliegen der Bäuerinnen und Bauern ist es, erlebbare Landwirtschaft zu vermitteln, mehr noch, sie möchten Einblicke und Hintergrundinformationen geben. Das Gespräch mit der Bevölkerung ist Ihnen ein wichtiges Anliegen. So können unter dem Motto »Bürger trifft […] Weiterlesen

9.) Fernwärmegesellschaft Gütersloh feiert 25-jähriges Jubiläum

[…] «Ein Höhepunkt des Jubiläumsnachmittags war der Gastvortrag des bekannten Meteorologen und TV-Moderators Sven Plöger, der neben der Bedeutung von umweltschonender Energiegewinnung insbesondere die Klimaänderungen thematisierte. Humorvoll und anschaulich rückte der Wetter-Experte dabei wichtige Fragestellungen unserer Zeit in den Mittelpunkt. Einmal mehr wurde an diesem Nachmittag jedem Gast deutlich, dass die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz alle Menschen angehen und jeder noch so kleine […] Weiterlesen

10.) Kommunalpolitiker diskutieren über Kultur in NRW

[…] Neuerfindung von Kulturverwaltungen. Sie sieht in ihnen »agile Laboratorien, in denen die Kultur des Experimentierens« vorherrsche. Dabei macht sie sich stark für neue Allianzen: Sport und Kultur begreift sie als Entwicklungstreiber. Auch Nachhaltigkeit und Digitalisierung seien kulturelle Aufgaben. »Für eine Förderpolitik als Zukunftspolitik braucht es neuer Innovationstöpfe. Kulturpolitik ist ein Demokratieverstärker, wenn sie den Raum lässt für Diskurse, Denkanstöße und Community Building […] Weiterlesen

11.) Lichterglanz im Kundenzentrum

[…] Papierkerzen und individueller Baumschmuck. Vorbereitet hatten sie die Aktion bereits mit zwei Wochen Vorlauf und dabei über die Stadtwerke Gütersloh nachgedacht. Denn bei den vielfältig gestalteten Schmuckelementen ging es vor allem um Nachhaltigkeit und Umweltschutz. So wurden für den Weihnachtsschmuck ausschließlich gebrauchte oder scheinbar nutzlose Produkte und Materialien – wie alte Knöpfe oder Papierrollen – wiederverwendet und wertvolle Rohstoffe zu neuen kreativen Ideen verarbeitet […] Weiterlesen

12.) Reuse, Recycle, Reduce – Rethink!

[…] Days der Pfleiderer Deutschland GmbH, der jährliche Branchentreff im Bielefelder Lenkwerk, präsentierten dem Fachpublikum der Möbelindustrie die Trends des kommenden Jahres. Im begleitenden Kundenevent tauschten sich die Besucher zu Themen der Nachhaltigkeit aus und Pfleiderer überreichte an die Plant-for-the-Planet Foundation eine Spende zu Pflanzung von 10. 000 Bäumen. 125 Jahre nachhaltige ProdukteIn der Begrüßung der Gäste blickte Marketing- und Vertriebsvorstand Stefan Zinn auf die […] Weiterlesen

13.) Verler Türenhersteller (»Kompotherm«)

[…] Roeschwoog (50 Mitarbeiter) reüssiert die 2017 gestartete Produktion von Wohnungsabschlusstüren unter dem Markennamen »Hometherm«. Das längst europaweit etablierte Angebot der Verler soll bald um ein Novum erweitert werden, das für die Themen Nachhaltigkeit und Natürlichkeit steht: »Wir werden Türen mit einer Keramikverkleidung auf den Markt bringen«, stellte Christoph Segger den Ausbau der Kompetenz im Haustürbereich in den Fokus. Keramik-Türen lägen im aktuellen Trend, sie überzeugten durch […] Weiterlesen

14.) Raphael Tigges beim »Handwerkspolitischen Dialog«

[…] ab 15 Jahren. Auch im Handwerk herrscht eine hohe Bereitschaft, ihren Azubis die bestmögliche Mobilität zu gewährleisten. «Neben der Entbürokratisierung im Handwerk und dem Dieselfahrverbot nahmen auch die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit großen Raum ein. »Das Handwerk spielt dabei eine wichtige Rolle«, so Tigges. »Schließlich sind es beispielsweise die Heizungsbauer, die energetisch sinnvolle Anlagen einbauen oder die Dachdecker, die für eine optimale Wärmedämmung sorgen. In vielen […] Weiterlesen

15.) Anzeige: Immobilia 2020 verschoben

[…] präsentiert Ihnen auf der Immobilia ein umfassendes Angebot an Neubau- und Gebrauchtimmobilien im Kreis Gütersloh, von denen ausgewählte Immobilien bereits auf der Messe virtuell besichtigt (360-Grad-Rundgänge) werden. Zum Thema Nachhaltigkeit beim Bauen und Renovieren gibt die Dipl. Ing. und Architektin Brigitte Topmöller gerne Tipps. Sie informiert auch zu den umfangreichen staatlichen Förderungen aus dem Klimapaket 2030. Jeder steuerpflichtige Eigentümer, der seine Immobilie selbst bewohnt […] Weiterlesen

16.) Sparsamkeit und Nachhaltigkeit sollen die Richtung für die nächsten Jahre weisen

[…] zweistellige Millionenbeträge prognostiziert worden. Deshalb mahnten beide in ihren Reden zur Haushaltsdisziplin. »Der Umgang mit Finanzen unter zwei Gesichtspunkten erfolgen. Sparsamkeit und Nachhaltigkeit. Wie viel und wofür das Geld ausgegeben wird kann nur mit einer sorgfältig erstellten Prioritätenliste erfolgen. Sehr wichtig ist dabei, dass diese Liste an Realitäten – den politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen der Zukunft – orientiert ist«, sagte der Bürgermeister. Christine Lang […] Weiterlesen

17.) Spatenstich zum geplanten Burger King

[…] des Büro-Großhändlers ist die Hagedorn Unternehmensgruppe in Besitz der Grundstücke und hat sie für die Nachnutzung vorbereitet. Um dabei Ressourcen zu schonen, hat Hagedorn das aus dem Rückbau gewonnene Material direkt vor Ort analysiert und recycelt, sodass es für den Wiederaufbau verwendet werden kann. Im Sinne der Nachhaltigkeit handelt die Gütersloher Unternehmensgruppe auch, weil auf einer zuvor brachliegenden Fläche frisches Bauland entsteht und somit eine Neuflächenversiegelung […] Weiterlesen

18.) Nachhaltigkeitskampagne »Think Global – Act Local«

[…] produziert werden kann. Pro verkaufte Packung »Rainforest Rescue Tea« wird hier ein Betrag an den NABU gespendet. Regionaler Umweltschutz im FokusDoch Tee Gschwendner möchte nicht nur sein globales Engagement für Nachhaltigkeit erweitern, beispielsweise in Südostasien, sondern speziell auch lokale und regionale Vereine und Initiativen in Deutschland unterstützen. Aus diesem Grund hat der Teefachhändler die Kampagne »Think Global – Act Local« ins Leben gerufen, bei der sich Vereine und […] Weiterlesen

19.) Der »Spiegel« baut sein U-30-Angebot aus – am 2. Oktober erscheint erstmals die Print-Ausgabe »Spiegel Start«

[…] den klassischen »Spiegel Start«-Themen Ausbildung, Studium und Berufseinstieg – mit Tipps zu Bewerbung, Jobsuche und Gehaltsverhandlung, New-Work-Trends – werden in der Print-Ausgabe vor allem gesellschaftliche Fragen etwa zu Gleichberechtigung, Nachhaltigkeit, politischer Teilhabe oder dem richtigen Gesellschaftsmodell im Vordergrund stehen, unterschiedliche Perspektiven abgebildet und in den wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Kontext eingeordnet. Die Haltung der Redaktion […] Weiterlesen

20.) Event Social Responsibility: Strategie für die UEFA EURO 2024 in Deutschland

[…] Nationen”, sagte UEFA-Präsident Čeferin. “Ich bin stolz, dass wir gemeinsam mit dem DFB unser Bestes geben werden, damit die UEFA EURO 2024 das bisher nachhaltigste Turnier wird. ”In den vergangenen Jahren entwickelte sich das Thema Nachhaltigkeit europa- und weltweit zu einem immer wichtigeren Anliegen. Die gestiegene Sensibilität gegenüber Nachhaltigkeit hat zu sozialen Normen und Erwartungen geführt, die erfüllt werden müssen. Die UEFA EURO 2024 kann aufgrund ihrer Reichweite sowie des […] Weiterlesen

21.) Earth Day 2021: Škoda Auto beteiligt sich an #Project1Hour

[…] des Unternehmens weltweit dazu aufgerufen, im Rahmen eines einstündigen Workshops den eigenen Beitrag zur Verbesserung des ökologischen Fußabdrucks zu hinterfragen und zu zeigen, wie sie das Klima schützt. Škoda Auto hat seine ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele in der GreenFuture-Strategie zusammengefasst, die auf den drei Säulen GreenProduct, GreenRetail und GreenFactory basiert. Thomas Schäfer, Vorstandsvorsitzender von Škoda Auto, betont: „Als international tätiger Automobilhersteller wissen […] Weiterlesen

22.) Respekt, Wandel, Perspektiven: Agarscout Simon Fritsche setzt auf mehr Öffentlichkeitsarbeit

[…] rundum hätten sich natürlich geändert, vieles habe sich weiterentwickelt wie in anderen Bereichen auch, so Fritsche, doch Landwirtschaft sei seit je her auch Veränderung. »Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt-, Ressourcen– und Klimaschutz sowie Tierwohl sind für uns heute ganz wichtig«, unterstreicht er. »Wir stehen hier am Anfang von Veränderungsprozessen wie es sie in vielen anderen Bereichen ebenso gebe, beispielsweise im Energiesektor oder in der Automobilindustrie. Vieles können wir aber […] Weiterlesen

23.) Kokos oder Kuh? »planet e.« im ZDF über die neue »Milch«

[…] Auch beim Reis ist die Wasserbilanz nicht gut. Ein Glas Reisdrink verbraucht bei der Herstellung 54 Liter Wasser. Importierte Sojabohnen haben oft den Makel, dass für ihren Anbau Regenwald gerodet wird. Wer beim Kauf der Pflanzendrinks auf Nachhaltigkeit Wert legt, muss schon sehr genau das Kleingedruckte lesen. Diese Doku ist die zweite von insgesamt vier "planet e. "-Dokus, die sich im Mai mit verschiedenen Fragestellungen zur Agrar- und Umweltpolitik beschäftigen: Am Sonntag, 16. Mai 2021 […] Weiterlesen

24.) Dreifacherfolg für Škoda: Enyaq iV, Octavia und Superb sind Importsieger bei »Allradautos des Jahres«

[…] mit dem Zukunftsprogramm ,NEXT LEVEL ŠKODA‘ auf drei Prioritäten: Erweiterung des Modellportfolios in Richtung Einstiegssegmente, Erschließung neuer Märkte für weiteres Wachstum im Volumensegment sowie konkrete Fortschritte bei Nachhaltigkeit und Diversität. Das Unternehmen bietet seinen Kunden aktuell zehn Pkw-Modellreihen an: Citigoe iV, Fabia, Rapid, Scala, Octavia und Superb sowie Kamiq, Karoq, Kodiaq und Enyac iV. Škoda lieferte 2020 weltweit mehr als eine Million Fahrzeuge an Kunden aus […] Weiterlesen

25.) Ein Gran Turismo, wie es ihn noch nie gab: Der Audi e-tron GT startet in die Märkte … auch in Gütersloh

[…] »Future is an attitude« und unterstreicht so den Weg der Vier Ringe in die Zukunft der nachhaltigen Premiummobilität. Der Schauspieler und Produzent Tom Hardy, lange Botschafter der Marke, teilt darin die Leidenschaft von Audi für Nachhaltigkeit, Design und Performance, die der Audi RS e-tron GT verkörpert. Der dazugehörige TV-Spot »Passion Creates Progress« wurde mit einer innovativen und Technologie, die virtuelle Umgebungen in Echtzeit rendert, und einer nachhaltigen Methode produziert […] Weiterlesen

Nächste Seite


Klingenthal GmbHFSV Gütersloh 2009 e. V.K60-Gitterrostsysteme GmbH & Co. KGPotenzial Leben, Angelika DreismannVolkshochschule GüterslohPalmyra Gütersloh GbR
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD