Sky Bundesliga, das Herz der Bundesliga

Bernd Gieseking auf Nottbeck: »Finne dein Glück!«

Auch mit Blick auf den Veranstaltungskalender wird es ein bunter Herbst

Lesedauer 2 Minuten, 3 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 23. September 2021
Bernd Gieseking auf Nottbeck: »Finne dein Glück!«
Bernd Gieseking. Foto: Claudia Posern

Auch mit Blick auf den #Veranstaltungskalender wird es ein bunter Herbst. Von #Konzerten bis #Kabarett ist für jeden Geschmack etwas dabei. Den Anfang macht der #Autor und #Kabarettist Bernd Gieseking. Er nimmt sein Publikum mit in das glücklichste Land der Welt: Finnland. Am 30. September 2021 berichtet er auf dem #Kulturgut #Haus #Nottbeck in #Oelde-#Stromberg von seiner Spurensuche im Land der Mitternachtssonne. Im Gepäck hat er das Kabarettprogramm zu seinem Erzählband »Finne dein Glück!«, Beginn ist um 19.30 Uhr.
 
Giesekings Route führt von Nord nach Süd, von Helsinki bis Irani. Er trifft Künstlerinnen, Bierbrauer, Musiker der Leningrad Cowboys, eine Bischöfin, eine Mumin-Expertin, einen Mitarbeiter des samischen Parlaments oder auch die finnische Vize-Meisterin im Hobby-Horsing. Er sitzt in zahlreichen Saunen und fragt Finnen, warum sie glücklich sind, aber auch, ob Deutsche in Finnland und Finnen in Deutschland glücklich sein können. Und er fragt sich selbst, warum er in Finnland immer wieder so glücklich ist.
 
Im Oktober bieten wir dann den einen oder anderen musikalischen Leckerbissen. Am 8. Oktober 2021 eröffnet das Wiener Quartett »Donauwellenreiter« mit minimalistischem #Kammerpop das diesjährige Münsterlandfestival. Gastland der elften Ausgabe des #Festivals ist Österreich. Auch »UniJAZZity«, das Jugend-Jazz-Orchester #Westfalen, gibt erneut ein #Konzert und präsentiert am 23. Oktober 2021 sein neues Programm auf Nottbeck. Am 26. November 2021 wiederum holt Holger Blüder, Leiter der Schule für Musik im Kreis Warendorf, endlich sein Klavierkonzert mit Stücken von Ludwig van Beethoven aus dem letzten Jahr nach.
 
Selbstverständlich kommt auch die #Literatur nicht zu kurz: Zur Einführung in das Leben und Werk des Oelder Missionars August Erdland bieten Carsten Bender und Walter Gödden am 12. Oktober 2021 eine szenische #Lesung aus den neu übersetzen beziehungsweise erschienenen »Südseeskizzen« und den »Beiträgen aus der Südseemission«. Für Erdland wurde die Ozeanische Welt der Marshallinseln zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einer »zweiten Heimat« und schlug sich auch in besagten Texten literarisch nieder. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.
 
Ab dem 30. Oktober 2021 lädt dann die Ausstellung »Ein Traum in bunt« dazu ein, das Ruhrgebiet fotografisch und literarisch mit anderen Augen zu sehen. Der Hannoversche Journalist Stefan Thoben reiste mit seiner Kamera durchs Revier und zeigt es abseits touristischer Pfade. Dabei führte er literarische Texte von Autoren wie Frank Goosen, Ralf Ruthe oder auch Wolfgang Welt mit sich, die für ihn zum Schlüssel zur Entdeckung der ihm bis dahin unbekannten Region gerieten.
 
Weitere Informationen zum Programm unter Telefon (02529) 9497900 oder im Internet unter www.kulturgut-nottbeck.de.
 
Kulturgut Haus Nottbeck – Museum für Westfälische Literatur
Landrat-Predeick-Allee 1
59302 Oelde-Stromberg
Telefon (02529) 9497900
www.kulturgut-nottbeck.de

Bellicon Academy

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Rezepte für Gütersloh: Gemüse Tajine, von einer Gütersloher Köchin

Die (auch der) Tajine ist in der nordafrikanischen Küche des Maghreb ein rundes, aus Lehm gebranntes Schmorgefäß mit gewölbtem oder spitzem (konischem) Deckel mehr …
Gütersloh: Update. Bändchen System nur für 2G, die Bändchen gelten weiterhin als Zugangserleichterung im Einzelhandel

Das Bändchen System bleibt auch über den Januar hinaus für die Kunden im Gütersloher Einzelhandel bestehen mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, Kaja Andrea Otto, »Spiritual Feminist«, online bestellen

Wie wir patriarchale Strukturen aufbrechen und zu einem neuen weiblichen Selbstbild und Body Freedom finden können mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Kunst und Kultur, Musik

»Schlakks & Opek & Razzmatazz« imKGB Langenberg

Gütersloh, Kunst und Kultur, Ausstellungen

Neue Sonderausstellung im Porsche Museum: 50 Jahre Porsche Design

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD