Sparkasse Gütersloh Rietberg, Lichtblicke-Anlage

Polizei Gütersloh: Einbrecher an der Eimerheide – Flucht, Festnahme und Untersuchungshaft

Am Donnerstagnachmittag, 1. Juli 2021, um 14.55 Uhr, wurde die Polizei Gütersloh durch einen aufmerksamen Zeugen auf den Einbruch zweier Täter in ein Wohnhaus an der Eimerheide informiert

Lesedauer 1 Minute, 3 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 2. Juli 2021
Polizei Gütersloh: Einbrecher an der Eimerheide – Flucht, Festnahme und Untersuchungshaft

Gütersloh (MK) Am Donnerstagnachmittag, 1. Juli 2021, um 14.55 Uhr, wurde die Polizei Gütersloh durch einen aufmerksamen Zeugen auf den Einbruch zweier Täter in ein Wohnhaus an der Eimerheide informiert.

Nachdem der Zeuge das Klirren einer Scheibe vernahm, konnte er auf dem Grundstück eines Wohnhauses an der Eimerheide zwei unbekannte Männer beobachten. Geistesgegenwärtig wählte der Zeuge den Polizeiruf 110 und stand der Polizei während seiner Beobachtungen, bis zum Eintreffen der Beamten, telefonisch zur Verfügung. Zeitgleich mit den eintreffenden Polizeikräften flüchteten die zwei Einbrecher aus dem Haus in die umliegende Wohnsiedlung. Auf einem nahen freien Feld sowie in dem Garten eines weiteren Wohnhauses konnten die Beamten in der Folge zwei 22- und 23-jährige Männer aus Bielefeld vorläufig festnehmen.

Im Rahmen erster Ermittlungen stellten Kriminalbeamte fest, dass sich die beiden Einbrecher zuvor durch das Einschlagen der Terrassentürscheibe gewaltsam Zutritt in das Wohnhaus verschafft hatten. Anschließend durchsuchten die Männer die Wohnräume nach Wertgegenständen und entwendeten derzeitigen Erkenntnissen zufolge Bargeld. Das Diebesgut sowie vermeintliches Aufbruchswerkzeug konnten im Umfeld des Tatorts aufgefunden und sichergestellt werden.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls ein, in dem sich nun beide Täter verantworten müssen. Die vorläufig festgenommen Männer wurden nach einer Prüfung von Haftgründen durch die Staatsanwaltschaft Bielefeld wieder entlassen, nachdem von einem Antrag auf Untersuchungshaft abgesehen wurde.

IKEA, jetzt tolle Angebote entdecken
Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Großbrand in einem Lagerhallenkomplex

Am 3. Dezember 2021 wurde der Feuerwehr gegen 14.15 Uhr ein Feuer mit erheblicher Rauchentwicklung in einem Lagerkomplex einer Firma an der Bokeler Straße gemeldet mehr …
»Furnace«, Kobold Verlag, Spielerezension für Gütersloh von Hartmut Brand

Auf den ersten Blick kommt Furnace vom Kobold Verlag wie ein ganz normaler Engine Builder vor. Ein Industriespiel, bei dem es darum geht, Produktionsstätten zu kaufen, Produktionsketten zu bilden und damit Geld zu machen mehr …
Gütersloh: 2G im Kundenzentrum der Stadtwerke


Ab Montag, 6. Dezember 2021, gilt im Kundenzentrum der Stadtwerke Gütersloh, Berliner Straße 19, die allgemeine 2G-Regelung mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD