Sport Weckenbrock, Website

100 Prozent Geschmack. null Prozent Fleisch: weltweit erstes »Plant-based« Burger-King-Restaurant in Köln

Burger King festigt mit »The Vegetarian Butcher« seine Vorreiterrolle im »Plant-based« Sortiment. Weltneuheit: Erstes zeitweises »Plant-based« Burger-King-Restaurant mit ausschließlich pflanzenbasierten Pattys und Nuggets in Kooperation mit »The Vegetarian Butcher« exklusiv vom 7. bis zum 11. Juni 2021 in Köln. Burger King bietet

Lesedauer 2 Minuten, 21 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 7. Juni 2021
100 Prozent Geschmack. null Prozent Fleisch: weltweit erstes »Plant-based« Burger-King-Restaurant in Köln
Burger-King-Restaurant in Köln-Schildergasse – 100 Prozent Geschmack. null Prozent Fleisch: weltweit erstes »Plant-based« Burger-King-Restaurant in Köln, Foto: Burger King Deutschland GmbH

Köln (ots) 100 Prozent Geschmack. null Prozent Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger-King-Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit »The Vegetarian Butcher« weiter ausgebaut. Neben dem Plant-based-Whopper, den Plant-based-Nuggets und dem Plant-based-Nugget-Burger werden in Köln neue pflanzenbasierte Produkte vorgestellt und getestet. Das gemeinsame Versprechen von Burger King und »The Vegetarian Butcher«: Wer sich für eine pflanzliche Fleischalternative entscheidet, muss keine geschmacklichen Kompromisse eingehen. Alle Interessierten können sich exklusiv vom 7. bis zum 11. Juni 2021 im eigens dafür konzipierten Plant-based-Restaurant in der Schildergasse 114 in Köln selbst davon überzeugen – natürlich unter Einhaltung der Corona-konformen Hygieneregeln. Darüber hinaus sind im gleichen Zeitraum über die »MyBK«-App Coupons für kostenlose Plant-based-Produkte deutschlandweit in teilnehmenden Restaurants und solange der Vorrat reicht, erhältlich.

Die Partnerschaft von Burger King und »The Vegetarian Butcher« war von Anfang an überaus erfolgreich: Innerhalb nur eines Jahres nach Einführung des Plant-based Whopper hat Burger King 2020 als erste Fast-Food-Hamburger-Kette in Deutschland pflanzenbasierte Nuggets angeboten – zuletzt folgte der Plant-based Nugget Burger. Der kontinuierliche Ausbau des Plant-based Sortiments ist ein Beleg dafür, dass die beiden Unternehmen den Geschmack der Gäste treffen, die ihren Fleischkonsum reduzieren möchten und nach leckeren Alternativen suchen. Dabei nehmen die beiden Unternehmen eine Vorreiterrolle ein. Dementsprechend ist auch die allgemeine Nachfrage groß: Bereits jetzt ist jeder fünfte verkaufte Whopper®** in Deutschland mit Plant-based Patty!

»Wir wissen, dass die Gäste von Burger King besonders anspruchsvoll sind«, sagt Hugo Verkuil, CEO von »The Vegetarian Butcher«. »Sie sind an den Geschmack von bestem flammengegrillten Fleisch und anderen Leckereien mit Fleisch gewöhnt. Es macht uns stolz, dass wir diese Ansprüche erfüllen können – und das mit unseren rein pflanzenbasierten Produkten.«

»Bei Burger King gibt es was für jeden Geschmack – ob Fleischliebhaber, Vegetarier oder Flexitarier«, so Klaus Schmäing, Director Marketing bei der Burger King Deutschland GmbH. »Welche Vielfalt auf Pflanzenbasis möglich ist, zeigen wir im weltweit ersten Plant-based Burger-King-Restaurant gemeinsam mit ›The Vegetarian Butcher‹. Wir freuen uns auf das Feedback unserer Gäste, um damit unser Plant-based Sortiment kontinuierlich auszubauen. Unser Anspruch ist es, die leckersten Burger und andere Köstlichkeiten anzubieten - egal ob mit oder ohne Fleisch.«

In Kooperation mit »The Vegetarian Butcher«öffnet vom 7. bis zum 11. Juni 2021 das weltweit erste und einzige Plant-based Burger-King-Restaurant in Köln. Vor Ort werden in diesem Zeitraum Pattys und Nuggets ausschließlich auf Pflanzenbasis angeboten und ein Blick auf leckere Produktinnovationen geworfen. Parallel dazu können deutschlandweit die bestehenden Plant-based-Produkte bei Burger King kostenlos über Coupons in der »MyBK«-App erworben werden – solange der Vorrat reicht und in allen teilnehmenden Burger King Restaurants (www.burgerking.de/kingfinder). Gemäß dem Claim »Mach dein King« bieten »The Vegetarian Butcher« und Burger King so der zunehmenden Anzahl an Fleischliebhaber, die ihren Fleischkonsum reduzieren möchten, leckere Alternativen an – »hierzu laden wir herzlich ein!«

Mögliche Kreuzkontamination durch Zubereitung auf den Grills, die für Fleisch verwendet werden. Pflanzlich basierte Fleischalternative (Patty), Mayonnaise enthält Ei (im Aktionsrestaurant ohne Ei). Pflanzlich basierte Geflügelalternative

Hornbach, Dein Baumarkt in Gütersloh, beherrsche das Feuer
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gütersloh: 32 neue Stadtbäume am Nottebrocksweg, Reinhard Welpmann schenkt Stadt Gütersloh einen Streifen Land für neue Straßenbäume

Entlang des Nottebrocksweg in Gütersloh sind jetzt 32 neu Straßenbäume gepflanzt worden, dass sie dort stehen können, verdanken sie Reinhard Welpmann mehr …
Wegen Corona: Deutlich weniger Kinder aus dem Kreis Gütersloh im Krankenhaus, Gehirnerschütterung häufigste Ursache für Einweisung

Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass auch immer weniger Kinder aus dem Kreis Gütersloh im Krankenhaus behandelt werden. So ist im vergangenen Jahr bei Kindern ein deutlicher Rückgang bei den Krankenhauseinweisungen im Vergleich zum Jahr 2019 zu verzeichnen mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh: Isaak Öztürk, »Worte der Gefühle«, Buch online bestellen, online kaufen

In seinem Buch »Worte der Gefühle« bietet Isaak Öztürk gefühlvolle Lyrik für jede Lebenslage. Seine poetischen Texte dienen hierbei insbesondere als Ratgeber für jeden, der sich gerade in einem Gefühlskonflikt befindet mehr …

Essen und Trinken in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Essen und Trinken, Foodwatch

CETA-Handelsabkommen: Foodwatch reicht Beschwerde bei EU ein

Gütersloh, Essen und Trinken, Lebensmittel

Gütersloh: Hartweizen geht aus, Nudel-Notstand? Basta mit Pasta?

Foto: Steigenberger Hotels AG

Neues Steigenberger Resort in Marsa Alam

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD